Dieser Bonus ist leider nicht an deinem aktuellen Standort verfügbar. Entdecke weitere Angebote in unserem Wettbonusvergleich!
100% bis zu 100 €
LeoVegas wartet seit 28.9.2018 mit einem neuen Bonus für deutsche Kunden auf. Du bekommst nach deiner Registrierung 2 Gratiswetten, die insgesamt dem Wert deiner 1. qualifizierenden Wette (min. Quote 1.80) entsprechen. Wie die Wette ausgeht, ist nicht wichtig. Maximal sind 100€ Bonus (also 2 Gratiswetten à 50€) möglich. Die Gratiswetten sind jeweils 7 Tage ab Erhalt gültig. Die eine Freebet muss Pre-Match, die andere Live gesetzt werden. Den Reingewinn aus den Freiwetten kannst du dir beim LeoVegas Bonus auszahlen lassen. Hinweis: Die Gratiswetten können ausschließlich über mobile Endgeräte gesetzt werden.

Es gelten die AGB von LeoVegas.
Max. Bonus

100 €

Prozent

100%

Umsatzbedingungen

1x Bonusbetrag umsetzen

Min. Quote

1.80

Frist

7 Tage ab Bonusgutschrift

Mindesteinzahlungsbetrag

10 €

Bonuscode

kein Angebotscode notwendig

Vorteile und Nachteile
  • 100% Bonus auf 1. Wetteinsatz
  • Starker maximaler Bonusbetrag
  • Gratiswetten, egal ob 1. Wette aufgeht
  • Kein Bonus auf bestimmte Einzahlungsmethoden
  • Nur Nettogewinn in Echtgeld auszahlbar
Verfügbar in
  • Deutschland Deutschland
Gültig bis

unbefristet

Lizenzen
  • Gambling Commission (Great Britain)
  • Malta Gaming Authority (MGA)
  • Agenzia delle Dogane e dei Monopoli
Zahlungsarten
  • paysafecard
  • Visa
  • Mastercard
  • Trustly
  • Weitere

Auszahlungsbedingungen

Deine Gratiswetten musst du einmal umsetzen (eine Gratiswette für eine Pre-Game-Wette, eine Gratiswette für eine Live Wette). Danach kannst du eine Auszahlung beantragen. Beachte aber, dass du die Freebets nur vom Smartphone oder Tablet aus spielen kannst. Die Gratiswetten erhältst du, wenn du nach deiner ersten Einzahlung eine Wette mit der Mindestquote 1.80 getätigt hat. Dein Wetteinsatz bestimmt, wie hoch deine Freebets sind.

Der Neukundenbonus von LeoVegas
© LeoVegas

Beispiel - So holst du dir den vollen LeoVegas Bonus

  • Eröffne ein neues LeoVegas Wettkonto.
  • Zahle einen Betrag in der Höhe von 100 Euro ein.
  • Spiele innerhalb von 7 Tagen eine erste Wette mit dem Wetteinsatz 100€ und der Mindestquote 1.80
  • Du erhältst nun 2x Gratiswetten zu je 50€
  • Die Gratiswetten sind sieben Tage lang gültig. Spiele in diesem Zeitraum mit einer Freebet eine Live- und mit der anderen eine Pre-Live-Wette über dein mobiles Gerät.
  • Den erzielten Nettogewinn kannst du dir auszahlen lassen.

 

FAQ zum LeoVegas Bonus:

Wird der LeoVegas Bonus auf alle verfügbaren Einzahlungsmethoden gewährt?
Mit Ausnahme von Skrill/Moneybookers oder Neteller gibt es keine Einschränkungen. Das musst du bei deiner ersten Einzahlung unbedingt beachten.

Warum wurde mein LeoVegas Bonus nicht gutgeschrieben?
Mögliche Gründe sind die Verwendung einer der oben genannten Zahlungsmehtoden oder die Tatsache, dass du bereits einmal einen Wettbonus von LeoVegas in Anspruch genommen hast. Pro Haushalt, Adresse, E-Mailadresse, Telefonnummer, Zahlungsart (z.B. Bank- oder Kreditkarte, Neteller, usw.) ist ebenfalls nur ein Konto erlaubt.

Wie lange ist mein Bonus gültig?
Ab dem Zeitpunkt deiner Ersteinzahlung hast du 7 Tage Zeit deine qualifizierende Wette zu spielen. Im Anschluss bleiben dir weitere 7 Tage, ehe deine Freebets verfallen.

LeoVegas Registrierung

Die Registrierung bei LeoVegas ist denkbar einfach. Du klickst auf der Seite des Wettanbieters einfach rechts oben auf den blauen Button mit "Anmelden". Wenn der Ladebalken weg ist, geht es schon zum Anmelde-Menü. In einem ersten Schritt musst du einmal deine Email-Adresse, Telefonnummer, Benutzername und ein Passwort eingeben. In weiterer Folge ist es notwendig, dass du einfach auf "Nächster Schritt" klickst.

Schritt 1 der LeoVegas Registrierung:
Nach Eingabe aller genannten Daten musst du nur noch auf „Nächster Schritt“ klicken. In einem weiteren Schritt musst du noch ein paar weitere Standard-Daten ausfüllen und dann auswählen, welchen Bonus du möchtest. Als Wettfreund bist du beim Sportbonus an der richtigen Adresse. Natürlich ist es auch möglich, dass du keinen Bonus auswählst. LeoVegas besteht übrigens darauf, dass man die Handynummer angibt. Nachdem man auch noch die Spielerwährung ausgewählt hat, ist die Registrierung abgeschlossen.

Schritt 2 der LeoVegas Anmeldung
Nach erfolgreicher Anmeldung bekommst du per Mail einen Link zugesandt, wo du dein Konto noch aktivieren musst.

Schritt 3:
Nun geht es natürlich darum, dass man seine erste Wette platziert. Bevor du das machen kannst, musst du logischerweise Geld auf deinem Konto haben. Achte darauf, dass es keinen Bonus auf die Einzahlungsmethoden Neteller/Skrill gibt und die Höhe deiner ersten qualifizierenden Wette ausschlaggebend für deine Bonushöhe ist.

Der Sportbonus von LeoVegas
© LeoVegas

LeoVegas Einzahlung und Auszahlung

Bei LeoVegas gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, wie du dein Geld einzahlen oder auszahlen kannst. Alle Infos dazu bekommst du hier an dieser Stelle:

Einzahlung:
Bevor du deine erste Wette platzieren kannst musst du eine Einzahlungsmethode auswählen und hast die Möglichkeit, den 100% Bonus bis zu maximal 100 Euro mitzunehmen. Für die Einzahlung bei LeoVegas hast du folgende Optionen:

  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte (Visa, Mastercard)
  • Neteller
  • Paysafecard
  • Trustly

Bitte beachte, dass du mindestens 10 Euro mit deiner bevorzugten Einzahlungsvariante investieren musst, damit du für den LeoVegas Bonus berechtigt bist. Das gilt für alle beschriebenen Einzahlungsvarianten.

Obwohl die Zahlungsoptionen bei LeoVegas die üblichen sind, fehlt jedoch mit Paypal eine sehr wichtige Variante. Dennoch gibt es mit Sofortüberweisung, Kreditkarte, Neteller, Paysafecard und Trustly noch ein paar andere Möglichkeiten. Bei der Paysafecard sei aber erwähnt, dass hier nur Einzahlungen möglich sind. Auszahlung musst du demnach mit einer anderen Variante durchführen. Im Gegensatz zu anderen Wettanbietern hat man bei LeoVegas also nicht die ganz große Auswahl.

An dieser Stelle sei noch erwähnt, dass LeoVegas keine Gebühren für Einzahlungen verlangt. Während andere Wettanbieter vor allem bei Kreditkarten-Einzahlungen gerne Gebühren einheben, ist dies bei LeoVegas bedenkenlos möglich.

Auszahlung:
Ähnlich wie bei der Einzahlung, stehen dir auch bei der Auszahlung viele Möglichkeiten zur Verfügung. Allerdings ist es nicht bei allen Einzahlungsmethoden möglich, auch Auszahlungen zu beantragen. Hier eine Übersicht, wo Auszahlungen möglich sind:

  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte (Visa, Mastercard)
  • Neteller
  • Trustly

Nicht möglich sind Auszahlungen über folgende Methoden:

  • Paypal
  • Paysafecard
  • Skrill

Der Mindestbetrag für jede einzelne Auszahlung beträgt 20 Euro. 3 Auszahlungen innerhalb von 30 Tagen sind kostenlos. Für jede weitere Auszahlung wird eine Gebühr von 3 Euro erhoben.

Wann wird das Geld ausgezahlt?

Die Bearbeitung einer Auszahlung dauern in der Regel 2-5 Bank-/Werktage. Bei einer Anfrage an den Support erfolgt natürlich umgehende Bearbeitung. Bitte beachte aber, dass es zu Verzögerungen bei der Auszahlung kommen kann, da jede Bearbeitung manuell geprüft wird.

LeoVegas Wettangebot

Bislang gibt es über den Wettanbieter LeoVegas nicht viel zu meckern. Gleich oben auf der Startseite findet man das gesamte Menü des Buchmachers, wo man natürlich auch Wetten platzieren kann. Auf den ersten Blick sieht das Wettangebot bei LeoVegas sehr spärlich aus, aber dieser Schein trügt. Gleich neben dem "Sportscenter" findet man auch den Reiter zu den Live-Wetten. Wir haben uns das alles ganz genau für euch angesehen.

Solides Wettangebot
Wie die meisten Buchmacher beschränkt sich LeoVegas auch auf die "großen Sportarten" wie Fußball, Handball, Eishockey, Basketball, Formel 1 und Tennis. Auf den ersten Blick denkt man, dass diese Sportarten alles sind, was LeoVegas zu bieten hat. Tatsächlich aber hat der Buchmacher über 30 Sportarten im Portfolio. Abgesehen davon, kann man auch auf andere gesellschaftliche Events wetten. Wenn man glaubt zu wissen wer die australische Version des "Bachelor" gewinnt oder die Bundestagswahl in Deutschland, ist man bei LeoVegas ebenfalls gut aufgehoben.

LeoVegas Wettangebot Screenshot
© LeoVegas

Nicht zu kurz kommen auch die "nordischen Sportarten". So kann man etwa jetzt schon darauf wetten, wer bei den olympischen Winterspielen im Februar 2017 abräumen wird. Für Freunde des Motorsports oder anderen Sportarten wie zum Beispiel Wrestling ist ebenfalls ein großes Angebot vorhanden. Wer gerne auf Schach oder Snooker wettet ist bei LeoVegas auch gut aufgehoben. Sportarten wie Boxen, MMA oder Darts bietet LeoVegas übrigens auch an.

Abschließend kann man also sagen, dass das Wettangebot von LeoVegas mit den großen Wettanbietern absolut mithalten kann. Der Buchmacher geht vielleicht nicht so in die Tiefe wie andere Wettanbieter, aber das Angebot an sich ist für den normalen Sportwetten-Freund absolut ausreichend. Auch die Quoten sind im internationalen Vergleich nicht zu vernachlässigen.

LeoVegas App

Sehr positiv fällt unser Fazit zur LeoVegas App aus. Sowohl auf iOS, als auch auf Android läuft die mobile Version des Buchmachers als HTML 5 sehr flüssig. Außerdem hast du keinerlei Probleme mit dem Wettangebot im Vergleich zur Desktop-Version. Sowohl in der App, als auch in der Desktop-Version hast du dasselbe Wettangebot zur Verfügung. Eine native App gibt es übrigens auch, die sich im Vergleich zu den anderen Buchmachern absolut nicht zu verstecken braucht. Wenn du von dem Smartphone oder Tablet aus eine Wette platzieren möchtest, kannst du das in wenigen Klicks machen. In unserem Test wurde keinerlei Ruckeln oder sonstige Störungen festgestellt. Die iOS Version kannst du dir im App-Store downloaden. Wenn du Android-Nutzer bist, dann kannst du die mobile Version sogar auf der LeoVegas-Seite herunterladen.

LeoVegas Kundenservice

Es kann immer passieren, dass aufgrund technischer Gebrechen oder sonstiger Gründe etwas schiefläuft, denn Webseiten und Menschen machen Fehler. Daher ist es sehr wichtig, dass es jemanden gibt, der diese Probleme lösen kann. Grundsätzlich bietet LeoVegas einen umfangreichen Online-FAQ an um Probleme auszumerzen.

Wenn es ein ganz dringendes Anliegen ist, kann zwischen 8:00 und 21:00 GMT beim LeoVegas Kundenservice anrufen und sein jeweiliges Anliegen gleich sofort klären. Die Hotline ist übrigens gratis. Selbstverständlich ist es auch möglich, per Online-Formular Email-Kontakt zu halten. Hierbei kann man auch Dokumente hochladen, also etwas Screenshots von etwaigen Fehlermeldungen oder dergleichen. Mit dieser Methode wird die Beantwortung aber wohl etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Sobald ihr euch eingeloggt habt, steht euch auch der Live-Chat zur Verfügung. Diesen kannst du übrigens 24/7 nutzen, was ein absoluter Pluspunkt ist.

Fazit zu LeoVegas

Fazit: Verbesserte Quoten und ein guter Neukundenbonus
Der Wettanbieter LeoVegas bietet seinen Kunden ein solides Gesamtpaket an, bei dem ihr als Sportwettenfreunde nichts falsch machen könnt. Die Anmeldung erfolgt problemlos von allen Endgeräten. Beachte beim LeoVegas, dass für die Neukunden-Aktion von 100% bis zu 100€ kein LeoVegas Bonus Code notwendig ist. Leider ist nur der aus den Gratiswetten resultierende Reingewinn auszahlbar. Ein weiteres Qualitätsmerkmal sind die zahlreichen Ein – und Auszahlungsmethoden die beim Buchmacher zur Auswahl stehen.

Auch wenn das Wettangebot durchaus in Ordnung ist, kann man hier noch aufholen, im Vergleich zu den ganz großen Buchmachern der Branche. Vor allem spezielle Quoten-Aktionen oder Gewinn-Boosts sucht man bei LeoVegas vergeblich. Dennoch macht eine Registrierung in unseren Augen absolut Sinn. Davon könnt ihr euch gerne selbst überzeugen.