888sport News

888sport Boost zu PSG gegen Bayern

Michael Huber
26.09.2017

Aktuell steht der zweite Spieltag der Champions League-Gruppenphase vor der Tür. Sowohl am Dienstag, 26. September 2017, als auch am Mittwoch, 27. September finden quer über den Kontinent zahlreiche Top-Spiele statt. Jenes Spiel, dass die Massen wohl am meisten elektrisiert, ist mit Sicherheit das Spiel zwischen Paris Saint-Germain und dem FC Bayern München. Diese Partie ist aber nicht nur auf sportlicher Ebene interessant.

Es ist auch ein Kampf der Philosophien. Während Paris Saint-Germain in diesem Sommer unglaubliche Summen für neue Spieler ausgegeben hat (zum Beispiel 222 Mio. Euro für Neymar), ist der Kern des FC Bayern seit mehreren Jahren der gleiche. Außerdem hat Bayern München auch viel mehr Erfahrung auf internationaler Bühne als Paris. Als neutraler Zuschauer gibt es aber nichts schöneres, als einigen der besten Spieler der Welt, bei der Arbeit zuzusehen.

888sport Paris Saint-Germain gegen Bayern Muenchen

©888sport

Wie funktioniert die Aktion?

Zunächst ist zu erkennen, dass die normalen Quoten auf “Sieg Paris” zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels bei 1.90 liegen. Jene des FC Bayern liegt demnach bei 3.60. Nun hat dir der Buchmacher aber einen Quotenboost versprochen, der die Quoten natürlich stark erhöht. Die erhöhte Quote liegt bei 10.0 für Paris und bei 23.0 für Bayern München. Solche Quoten gibt es wohl nur bei 888sport. Und das ist noch nicht einmal alles. Zusätzlich zu diesem Quotenboost-Angebot kannst du dir den 888sport Neukundenbonus von 100% bis zu 100 Euro sichern.

Solltest du die Mega-Quoten plus 100 Euro Kombi wählen, dann gehe am besten Schritt für Schritt vor:

  • Eröffne ein neues Wettkonto bei 888sport und zahle Geld darauf ein.
  • Platziere deine erste Wette mit maximal 5 Euro auf „Sieg Paris“ oder „Sieg Bayern München“.
  • Es muss sich um eine Prematch-Einzelwette handeln.
  • Setze deine Einzahlung einmal um, damit du den 100 Euro Bonus erhältst.

Wie bekomme ich mein Geld?

Nehmen wir einmal an du entscheidest dich dafür, dass Paris Saint-Germain dieses Spiel gewinnen wird. Du hast 5 Euro gesetzt und Paris gewinnt tatsächlich das Spiel. Deinen Gewinn bekommst du zunächst zu den normalen Quoten ausbezahlt. Das wären in diesem Fall 9,50 Euro (5 Euro Einsatz x 1.90-er Quote). Nun hat dir der Wettanbieter aber eine Quote von 10.00 versprochen. Die Differenz zwischen der normalen Quote (= 9,50 Euro) und der erhöhten Quote (5 Euro Einsatz x 10-er Quote = 50 Euro) bekommst du in Freiwetten ausbezahlt. Das wären in diesem Fall 40,50 Euro.