Bayern gegen Schalke: Quotenboost bei BetVictor

Richard Dausch
08.02.2018

Wer soll diese Bayern stoppen? In der Bundesliga liegen Thomas Müller und Co. bereits 18 Punkte voran – so einen großen Vorsprung hatte noch keine Mannschaft zu diesem Zeitpunkt. Am 22. Spieltag (9.-11. Februar) müssen die Münchner gegen Schalke ran. Die Rollen sind eigentlich klar verteilt. Mal abgesehen davon, dass die Bayern in der Liga nur in den seltensten Fällen Außenseiter sind, kam Schalke in der Rückrunde bisher nicht in Fahrt.

Eine interessante Statistik könnte aber den Fans der Knappen Hoffnung machen. Der FCB verlor in dieser Saison zwei Spiele, gegen Hoffenheim und Gladbach. Beide Spiele fanden am Samstagabend statt – wie auch die Begegnung gegen Schalke (10.2., 18:30 Uhr). Aber wem auch immer du die Daumen drückst, auf die Quotenboost Aktion von BetVictor solltest du auf jeden Fall ein Auge werfen.

Bayern Schalke Quotenboost BetVictor© BetVictor

Wenn Bayern gewinnt, kassierst du ab

Auf einen Sieg der Bayern gibt es bei dieser Promotion eine Quote von 51.0. Das Angebot ist einfach wie lukrativ. Konto eröffnen → für die Promo anmelden → Geld einzahlen → Wette platzieren → Bonus in Form von Freiwetten kassieren. Aber sehen wir uns diesen Sportwetten Bonus im Detail an und gehen die wichtigsten Punkte durch.

Bonus für Neukunden

Es können Neukunden aus dem gesamten deutschsprachigem Raum an der Promo teilnehmen. Allerdings ist es nicht möglich, diesen Bonus in Kombinationen mit anderen Willkommensboni in Anspruch zu nehmen. Wenn du also dein BetVictor Konto eröffnest, musst du dich entscheiden ob dieser Quotenboost für dich attraktiver ist, oder zum Beispiel der BetVictor Neukundenbonus.

Hinweise zur Wette

Bevor du deine Wette platzierst, solltest du ein paar Dinge beachten. Als erste Tat nach der Kontoeröffnung melde dich für die Promo mit dem Namen „FC Bayern München vs. 1. FC Schalke 04 – Top Quote 51,0!“ an. Dies muss auf jeden Fall vor deiner ersten Einzahlung geschehen. Wenn du dich für die Promo angemeldet und dein Konto mit ein wenig Geld aufgeladen hast (mindestens fünf Euro, Einzahlungen mit Paysafecard, Skrill und Neteller sind nicht möglich), suchst du dir aus dem Angebot von BetVictor das Spiel „FC Bayern München v Schalke 04“ heraus und platzierst vor Anpfiff ein Wette zur regulären Quote auf einen Sieg der Bayern (etwa 1.30). Bitte beachte, dass es sich auf jeden Fall um deine erste Wette bei BetVictor handeln muss, ansonsten qualifizierst du dich nicht für diese Aktion. Der Maximaleinsatz beträgt einen Euro.

Freiwetten richtig einsetzen

Um in den Bonus-Genuss zu kommen, muss der FC Bayern natürlich zunächst einmal gewinnen. Geschieht dies, wandert der reguläre Gewinn (bei einem Einsatz von einem Euro wären das ca. 1,30 Euro) auf dein Konto, die erhöhte Quote kommt via Free Bets zum Tragen. In diesem Fall warten also bis zu etwa 49,70 Euro in Freiwetten auf dich. Für die Free Bets gilt eine Mindestquote von 1.50 und eine Maximalquote von 5.00. Das Angebot unterliegt erfreulicherweise keinen Umsatzbedingungen, der Bonus muss lediglich einmal umgesetzt werden. Deine Freiwetten sind sechs Tage lang gültig, falls du gewinnst, erhältst du den Reingewinn in Echtgeld ausbezahlt.

Der 22. Bundesliga Spieltag kann also kommen. Viel Glück!

Betvictor News