Bet at home: Quotenboost bei Frankfurt gegen Leverkusen

Norbert Niendl
15.10.2019

Eine Wette als Neukunde mit einer erhöhten Quote ist als Wetteinstieg ideal. Bei Bet at home kannst du dir als neuer User zum Spiel Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen einen verlockenden Quotenboost sichern. Als Neukunde solltest Du Dir beim bekannten Bookie auch den Bet at home Bonus sichern. Beachte, dass hier die Höhe Deiner Ersteinzahlung entscheidend ist. Weitere Infos findest Du im Wettbonus Vergleich. Eine Kombination mit dem Quotenboost ist ohne Probleme möglich.

Eintracht Frankfurt hat in der Bundesliga die letzten drei Spiele nicht verloren. Zwei Unentschieden gegen Dortmund und Bremen und ein Sieg gegen Union Berlin wurden eingefahren. In der Europa League konnte die Eintracht nach dem 0:3 Auftakt gegen Arsenal zuletzt gegen Guimaraes mit 1:0 gewinnen. Die Länderspielpause nutzte man für ein Testspiel gegen FC Gießen, welches man überraschend mit 1:3 verloren hatte.

 

 

Leverkusen seit drei Spielen unbesiegt

Bei Bayer Leverkusen ist man ebenfalls seit drei Bundesligapartien unbesiegt. 2:0 gegen Union Berlin, 3:0 gegen Augsburg und zuletzt holte man gegen die starken Leipziger ein 1:1-Remis. Trainer Peter Bosz hat mit seiner Werkself den Auftakt zur Champions League verpatzt. 1:2 gegen Lok Moskau und 0:3 gegen Juventus.

 

Bet at home wette frankfurt leverkusen
© Bet-at-home

 

Beim Quotenboost von Bet at home solltest du Neukunde des Wettanbieters sein. Du kannst dir die verlockende Quote ganz einfach sichern. Die Top Promotion beim Wettanbieter Bet at home bringt Dir Quoten zu Frankfurt-Leverkusen, die um ein Vielfaches erhöht wurden. Registriere dich bei Bet at home und zahle nach deiner Kontoeröffnung deinen ersten Geldbetrag ein. Danach setzt du auf das Spiel Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen.

 

Entweder Sieg von Frankfurt, oder Sieg von Leverkusen

Wette entweder auf Sieg von Frankfurt oder auf Sieg von Leverkusen. Es muss deine ERSTE Wett bei Bet-at-home sein. Die Quoten können sich dabei sehen lassen. Die reguläre Quote auf einen Sieg der Hausherren liegt bei 2.91. Gewinnen die Werkself Kicker, bekommst du normalerweise die Quote 2.24. Der Quotenboost hebt jedoch diese Werte entscheidend an.

  • Quote 11.00 für einen Sieg von Eintracht Frankfurt.
  • Quote 10.00 für einen Sieg von Bayer Leverkusen.

Das Spiel findet am 18. Oktober 2019 um 20:30 Uhr statt. Du solltest deine Wette vor Spielbeginn setzen. Es gilt nur eine Einzelwette auf dieses Spiel mit einem Maximaleinsatz von 5 Euro. Du musst dir keine Sorgen machen, wenn der Quotenboost nicht in deinem Wettschein aufscheint. Bet at home berechnet diesen Sportwetten Bonus im Hintergrund. Wenn dein Tipp erfolgreich ist, bekommst du den Gewinn zunächst zur normalen Quote in Cash ausbezahlt.

 

Gewinn in zwei Teilen

Innerhalb von 72 Stunden bekommst Du den Quotenboost Gewinn als Bonusgeld ausbezahlt. Für die Auszahlung dieses Bonusgeldes musst Du weiters Umsatzbedingungen erfüllen. Innerhalb von 180 Tagen solltest Du jenes dreimal zur Mindestquote von 1.50 umsetzen.

  • Frankfurt: 14.55 Euro in Cash – 40.45 Euro als Bonusgeld.
  • Leverkusen: 11.20 Euro in Cash – 38.80 als Bonusgeld.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet at home.

 

bet-at-home News