Bet-at-Home schickt dir News per WhatsApp

Michael Huber
13.07.2017

Kommunikationsdienstleister wie Facebook, Twitter, Instagram oder WhatsApp sind aus unserem Leben nahezu nicht mehr wegzudenken. Vor allem aus Informationszwecken sind die sozialen Netzwerke äußerst hilfreich, da man innerhalb von Sekunden zielgerichtete Nachrichten bekommen kann. Inzwischen haben auch die Wettanbieter diesen Dienst für sich entdeckt. Der Buchmacher Bet-at-home schickt dir jetzt News zu aktuellen Themen per WhatsApp. Der Service ist jederzeit kündbar.

WhatsApp News Bet-at-home

Wie funktioniert der Service?

Zunächst musst du auf der Webseite des Buchmachers auf der Aktionsseite deine Mobilnummer eingeben und auf „Hinzufügen“ klicken. Gleich im Anschluss wird dir eine Nummer angezeigt, die du noch als Kontakt speichern musst. Wenn du noch kein WhatsApp installiert haben solltest, musst du es dir herunterladen – dieser Schritt ist kostenfrei und innerhalb von wenigen Minuten erledigt. Als letzten Schritt musst du lediglich eine Nachricht mit dem Text „START“ an die gespeicherte Nummer senden und schon bist du registriert.

Was muss ich sonst noch wissen?

  • Der WhatsApp-Servie ist kostenlos
  • Zudem ist er jederzeit kündbar (Eine Nachricht mit dem Begriff „STOP“ reicht)
  • Es sind drei Nachrichten pro Tag geplant
  • Deine Daten werden streng vertraulich behandelt

Welche Nachrichten könnte ich bekommen?

Wie bereits erwähnt, plant bet-at-home, dass nicht mehr als drei Nachrichten pro Tag versendet werden. Das ist absolut im Rahmen. Diese News können etwa Informationen zu Promotions, erhöhten Quoten oder andere Infos enthalten. Außerdem könnte es Infos zum Bet-at-home Willkommensbonus für die erste Einzahlung, oder auch zu Gratiswetten geben. Für größere Events wie zum Beispiel das Champions League-Finale, das Wimbledon-Turnier oder den Super Bowl gibt es immer Promotions, über die man dann wohl per WhatsApp informiert wird.

Da der Dienst kostenlos und jederzeit kündbar ist, stellt der WhatsApp Service eine gute Informationsquelle dar. Man bekommt Nachrichten ganz bequem auf sein Smartphone und kann sich im Anschluss überlegen, ob man eine Wette platzieren möchte oder nicht. Für weitere Infos zu Angeboten von anderen Buchmachern kannst du gerne auch bei unserem Sportwettenbonus Vergleich vorbeischauen.

bet-at-home News