Cashpoint schenkt dir 10€ zur UEFA Nations League

Richard Dausch
15.11.2018

Die letzten zwei Spieltage der UEFA Nations League werden es in sich haben: Zwischen 15. und 20. November finden noch insgesamt 46 Spiele statt. Während es in der Division A bei zahlreichen Top-Duellen (z.B.: Niederlande-Frankreich, Schweiz-Belgien, Italien-Portugal) um den Einzug in das Final Four geht, wollen die Mannschaften aus den unteren Divisionen ihre Chance auf ein Ticket zur EM 2020 erhöhen.

Zumindest ein Land aus der Division D wird dank Nations League fix bei der EM sein. Momentan sind Georgien, Luxemburg, Kosovo und Mazedonien in ihrer jeweiligen Gruppe der Division D voran. Wenn du noch nach einem idealen Wettanbieter für die Nations League suchst, solltest du dir Cashpoint mal genauer ansehen. In diesem Artikel erklären wir dir wieso.

Nations League: 10€ Freebet Geschenk von Cashpoint zur Nations League
© Cashpoint

10€ Freebet – einfach so!

Bei Cashpoint hast du nämlich die Möglichkeit einfach so eine 10€ Freebet abzustauben. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten zu diesem Wettbonus:

Wer bekommt die Freebet?

Alle Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die sich zwischen 14. und 20.11. bei Cashpoint registrieren, können sich die 10€ holen. Für Bestandskunden oder Kunden aus anderen Ländern ist leider keine Teilnahme möglich.

 


 

Muss ich einzahlen, um die 10€ zu erhalten?

Nein! Hierbei handelt es sich um einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung. Das einzige was du brauchst ist der Code UEFA10. Diesen musst du im Bereich „Einzahlung“ eingeben.

Kann ich mir zusätzlich den Cashpoint Bonus holen?

Ja, das ist kein Problem. Mittels Cashpoint Bonus kannst du übrigens deine Ersteinzahlung verdoppeln lassen. Maximal kann der Bonus 100€ betragen. Wie der Cashpoint Bonus im Vergleich zur Konkurrenz dasteht, kannst du unserem Sportwetten Vergleich entnehmen.

Wie oft muss ich den Freebet-Betrag umsetzen?

Einmal reicht. Allerdings hast du hier eine Frist von 5 Tagen. Obwohl es sich natürlich anbietet, musst du NICHT auf die Nations League wetten. Du siehst dein Guthaben, sobald du eine Sportwette in den Wettschein legst. Einzel- und Kombiwetten sind zulässig. Du solltest nicht auf andere Ausgänge eines Ereignisses wetten, auf das du mit deinem Guthaben wettest. Der (mögliche) Nettogewinn wandert nachher in Echtgeld auf dein Spielerkonto.

Jetzt bleibt uns nur noch übrig, dir alles Gute für deine Sportwetten zu wünschen – und natürlich viel Spaß mit den kommenden Nations-League-Begegnungen.

Es gelten die AGB von Cashpoint | 18+
 

Cashpoint News