EM-Viertelfinale: Sportwetten.de Doppelpack für deine EM-Wetten

Anton Jäger
01.07.2021

Bald ist die Pause vorbei. Dass knapp drei Tage ohne Fußball so langwierig sein können, hätten wir uns nicht gedacht. Aber damit ist nun Schluss. Am Freitag, 02. Juli 2021 starten die Viertelfinals der Euro 2020. Mit im Gepäck haben wir einen prächtigen EM-Bonus vom Wettanbieter Sportwetten.de. Dieser versorgt dich sowohl Freitag, als auch Samstag mit gratis Wettguthaben.

Welche Spiele stehen am Plan? Als erstes steht die Partie Schweiz gegen Spanien am Programm. Ebenfalls am Freitag, findet das Top-Spiel zwischen Belgien – Italien statt. Samstag geht es dann gnadenlos weiter. Um 18 Uhr kommt es zum „Außenseiter-Duell“ zwischen Tschechien und Dänemark. Abgeschlossen wird das Viertelfinale dann mit dem Spiel Ukraine – England.


 

Was erwartet uns im Viertelfinale?

Eines können wir schon mit Sicherheit sagen: Ein Top-Team wird uns verlassen, und ein „Underdog“ wird ins Halbfinale ziehen. Doch spätestens seit dem Halbfinale wissen wir, dass es keine klassischen Außenseiter mehr gibt. Dies hat sowohl die Schweiz (4:3 gegen Frankreich) sowie Tschechien (2:0 gegen Niederlande) bewiesen.

Den vermeintlich leichtesten Weg haben nun die Three Lions. Nachdem sie Deutschland mit einem 2:0 Sieg nach Hause geschickt haben, treffen sie nun auf die Ukraine. Kann man auch gegen die Mannen von Andriy Shevchenko einen Sieg feiern, so würde man auf den Sieger aus Tschechien – Dänemark treffen.

Mit dem Wettbonus von Sportwetten.de bist du bei allen Spielen mittendrin statt nur dabei und zusätzlich werden deine EM-Wetten auch noch belohnt!

 

Freebets von Sportwetten.de zum EM Viertelfinale
© Sportwetten.de

 

Sportwetten.de: Bet & Get für das Wochenende

Diese berühmte Sportwetten.de Aktion ist uns allen längst bekannt. Diesmal kommen gleich alle Viertelfinalduelle unter einem Hut. Verifizierte Kunden aus Deutschland und Österreich können sich an diesen zwei Tagen zwei mal eine Freiwette im Wert von 10€ sichern. So muss deine Wette aussehen:

  • Mindesteinsatz liegt bei 20€
  • Es zählen Pre-oder Live-Wetten
  • Beachte die Mindestquote von 2.0
  • Benutze nicht die Cash-Out Funktion

Nochmals zusammengefasst: Wettest du mindestens 20€ auf das Spiel Schweiz – Spanien, so schreibt dir Sportwetten.de eine 10€ Gratiswette für das Spiel Belgien – Italien gut. Dasselbe Szenario kommt einem Tag später zum Tragen: 20€ Einsatz auf Tschechien – Dänemark ergibt eine 10€ Freebet für Ukraine – England. Dabei ist es nicht entscheidend wie deine qualifizierende Wette endet – die Freiwette gibt es immer, sofern du dich an die Vorgaben hältst.

Die Gratiswette kann nur auf die erwähnten Spiele eingesetzt werden. Setze diese noch einmal bei Einzelwetten um. Danach sind deine Gewinne daraus auszahlbar (nur Reingewinn ohne Einsatz).

Nur für kurze Zeit: Verbessertes Neukundenangebot

Erst zum EM-Start wurde der Sportwetten.de Bonus verbessert – 300% bis 30€ Bonus. Nun hat der lizenzierte Wettanbieter aber auch beim maximalen Bonusbetrag nochmals nachgebessert. Neukunden aus Deutschland und Österreich können bis 12.07.2021 einen Willkommensbonus von 300% bis 75€ abstauben. Die Details hierzu findest du in unserem Wettbonus Vergleich. Zusätzlich steht dir als neuer User nach wie vor auch noch der 15€ Verifizierungsbonus zur Verfügung.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Sportwetten.de.
 

EM News sportwetten.de News