Ingolstadt besiegt Osnabrück – Top Quoten Donnerstag bei Admiralbet

Norbert Niendl
27.05.2021

Am Donnerstag, 27. Mai 2021 ist bei Admiralbet der bekannte Top Quoten Donnerstag angesagt. Dabei kannst du mit einer tollen Quote 3.50 auf einen Sieg von Ingolstadt gegen Osnabrück wetten. Diesen Sportwetten Bonus solltest du dir einfach nicht entgehen lassen. Du hast deinen Wohnsitz in Deutschland? Perfekt, denn dann kannst du dir das Angebot bei Admiralbet abholen. Dazu gibt es noch ein weiteres Neukunden-Zuckerl.

On top kannst du dir neben dem Quotenboost auf einen Ingolstadt-Sieg auch noch den Admiralbet Bonus abholen. Wie gesagt: Diese Kombination können sich nur Admiralbet-Kunden aus Deutschland sichern. Du kommst aus Österreich? Kein Problem, denn der Bookie Admiral bringt dir das gleiche Angebot mit dem Admiral Willkommensbonus als Wetteinstieg-Versüßung. Du bist interessiert? Dann solltest du dir die Tests zu den Willkommensangeboten in unserem Wettbonus Vergleich durchlesen.

 

 

10 Euro Wette auf Ingolstadt

Für den Quotenboost musst du nur eine 10 Euro Wette auf Sieg von Ingolstadt in der 2. Bundesliga-Relegation setzen. Dabei ist es wichtig, dass du per Einzelwette spielst. Dabei darfst du nicht vergessen, dass du deine qualifizierende Wette (Sieg von Ingolstadt gegen Osnabrück) VOR Spielbeginn setzt (27. Mai 2021, 18:15 Uhr). Wenn Ingolstadt gewinnt, gibt es folgenden Gewinn für dich bei Admiralbet:

  • Zuerst erhältst du die normale Quote in Echtgeld.
  • Danach bekommst du den Quotenboost-Gewinn als Bonusguthaben überwiesen.
  • Umsetzung: Einmal bei einer Mindestquote 1.20 innerhalb von 5 Tagen.

 

admiralbet admiral angebot quotenboost ingolstadt sieg relegation bundesliga
© Admiralbet

 

Ingolstadt oder Osnabrück?

Fast hätte Ingolstadt es direkt in die 2. Bundesliga geschafft. Beim 3:1 gegen 1860 München konnte die Elf von Trainer Thomas Oral einen direkten Konkurrenten um den Aufstieg ausschalten. Ein wichtiger Sieg, der jedoch vorerst nicht reichte. Rostock remisierte gegen Lübeck und der eine Punkt reichte dem Hansa-Team für Platz 2. Ingolstadt musste sich mit dem dritten Rang zufrieden geben. Jetzt hofft man in der Relegation auf ein Weiterkommen.

Der Gegner wird aber sicher nicht einfach zu bespielen sein. Osnabrück gilt als überaus heimstark und deshalb will Ingolstadt im Hinspiel zuhause schon alles klar machen. Osnabrück beendete die 2. Bundesliga auf dem drittletzten Rang. Das 1:2 am letzten Spieltag gegen Erzgebirge Aue war zu wenig für Osnabrück im Abstiegskampf. Jetzt muss der Traditionsklub auf die letzte Chance in der Relegation hoffen.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Admiralbet und Admiral.

 

Admiralbet News