Bei Interwetten 11 Euro als Gratiswette zur Darts-WM abholen

Norbert Niendl
30.12.2021

Die PDC Darts Championship ist voll im Gange und zieht die Sportfans immer mehr in ihren Bann. Auch in der Welt der Wetten ist die Darts WM bereits ein Fixpunkt. Das Teilnehmerfeld hat die besten Spieler in sich vereint und bisher gab es nur wenigen Überraschungen. Die ersten beiden Runden sind gespielt und in der 3. Runde trennt sich erstmals die Spreu vom Weizen.

Aus deutscher Sicht begann die Weltmeisterschaft im Darts-Sport verheißungsvoll. Fabian Schmutzler gab mit seinen 19 Jahren eine erste Probe seinen Könnens. Florian Hempel drang bis in die dritte Runde vor, scheiterte dann aber klar an dem Australier Raymond Smith. Martin Schindler unterlag im deutschen Duell besagtem Florian Hempel. Gabriel „Gaga“ Clemens konnte in Runde 2 den Waliser Lew Williams ausschalten, musste sich in Runde 3 aber deutlich dem Titel-Favoriten Jonny Clayton (Wales) geschlagen geben.

 

 

Deutsche und Österreicher bereits draußen

Österreichs Vertreter kamen über die zweite Runde nicht hinaus. Mensur Suljovic wird mit dem Ally Pally einfach nicht warm, schied nach einigen Matchdarts gegen Alan Soutar (Schottland) aus. Die Gebrüder Rodriguez (Rowby John und Rusty Jake) mussten sich Luke Humphries und Chris Dobey (beide England) geschlagen geben.

 

Game on im ally pally darts wm freiwette bei interwetten
© Interwetten

 

Du wettest lieber auf den Top-Favoriten Gerwyn Price? Der Waliser ist die heißeste Aktie. Oder bist du davon überzeugt, dass der Schotte Peter Wright die WM-Krone holt? Aus englischer Sicht sind Michael Smith oder James Wade heiße WM-Kandidaten. Nicht vergessen sollte man den wieder ganz stark aufspielenden Rob Cross. Aufgrund der Pandemie musste jedoch u. a. mit Michael Van Gerwen der niederländische Top-Star mitten im Turnier w/o geben.

 

Game On im Ally Pally

Darts WM Wetten sind voll im Trend und der Wettanbieter Interwetten wirft auch gleich eine tolle Gratiswette raus. Genauer gesagt kannst du dir 11 Euro als Freiwette für die entscheidende WM-Phase beim Bookie sichern. Dazu verlost Interwetten auch noch am Ende der Promo tolle Preise an all jene, welche sich diesen Wettbonus gesichert haben. Wie das geht, das erklären wir dir im folgenden Text.

Diese Darts WM Freiwette gibt es für alle Wettkunden bei Interwetten. Es sind also sowohl Neukunden, als auch Bestandskunden teilnahmeberechtigt. Registriere dich beim Bookie als Neukunde und hol dir auch noch den Interwetten Bonus ab.  Bestandskunden loggen sich in ihr bestehendes Wettkonto ein. Gehe dann zur Einzahlung und wähle „Gutschein“ als Zahlungsart. Nun gibst du den Gutscheincode „DartsWM“ ein und wettest folgendermaßen:

  • Gehe in die Rubrik „Mein Konto“.
  • Aktiviere deinen Gutschein unter „Bonusdetails/Aktionen“.
  • Wähle nun deine Darts-WM-Wette.
  • Aktiviere die Freebet im Wettschein und platziere deine Gratiswette.
  • Aktionszeitraum vom 29. Dezember 2021 bis zum 3. Januar 2022.
  • Du solltest deinen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben.

Den Gewinn gibt es mit dem Einsatz von 11 Euro auf dein Wettkonto. Ein tolles Darts-WM-Angebot von Interwetten. Wie bereits erwähnt, gibt es auch noch ein Top-Darts-Geschenk, welches unter allen Teilnehmern der Promo verlost wird. Genauer gesagt handelt es sich dabei um ein von allen Spielern der European Darts Championship in Salzburg signiertes PDC-Dart-Board. Die Verlosung findet am 4. Januar 2022 statt. Der Gewinner wird bis spätestens 14 Uhr per E-Mail und Ticketnachricht kontaktiert.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Interwetten.

 

Interwetten News