Mit Quote 9.0 auf Liverpool besiegt Porto wetten

Richard Dausch
09.04.2019

Der FC Porto geht mit personellen Problemen in das CL Viertelfinal Hinspiel beim FC Liverpool (9.4., 21 Uhr). An der Anfield Road fehlen sowohl Pepe als auch Kapitän Hector Herrera gelbgesperrt. Dazu ist mit Linksverteidiger Alex Telles ein extrem wichtiger Mann angeschlagen. Kurios: Telles verletzte sich vor eineinhalb Wochen im Ligaspiel gegen Braga bei einer Elfmeterausführung (er hat ihn verwandelt).

Bei Liverpool sind die Personalsorgen geringer. Es steht bis auf den gelbgesperrten Robertson das Personal der letzten Wochen und Monate zur Verfügung. Außerdem droht Adam Lallana auszufallen. Es herrscht aber kein Zweifel, wer bei Liverpool-Porto in der Gunst der Wettanbieter vorne liegt. Du suchst noch nach einer guten Quote auf einen Liverpool Triumph? Betfair könnte der passende Anbieter für dich sein.

9er-Quote auf einen Liverpool-Sieg gegen Porto
© Betfair

Aus Quote 1.24 wird 9.0

Betfair haut nämlich einen Quotenboost auf die Reds raus! Quote 9.0 statt Quote 1.24 regulär (Stand: 9. April, 10:30 Uhr – reguläre Quote kann sich bis Anpfiff noch ändern). An dieser Stelle wollen wir aber erwähnen, dass sich der Wettanbieter mit diesem Sportwetten Bonus ausschließlich an neue Kunden richtet. Außerdem dürfen nur Personen aus Deutschland mitmachen.

Weiterer Hinweis: Wer das Liverpool-Porto Quoten Angebot nützt, kann sich den normalen Betfair Bonus nicht mehr holen (und umgekehrt). In diesem Artikel berichten wir über die erhöhten Quoten. Wenn du mehr über das normale Willkommensangebot erfahren möchtest, bist du im Sportwetten Bonus Vergleich an der richtigen Adresse.

 


 

Merk dir den Code ZFBOFK

Solltest du dich für die verbesserte Liverpool Quote vs. Porto entschieden haben, solltest du dir den Code ZFBOFK notieren. Diese Kombination musst du nämlich bei deiner Kontoeröffnung angeben. Nach deiner Einzahlung gilt es schließlich eine Pre-Game-Einzelwette mit höchstens 5€ Einsatz auf einen Heimsieg der „Reds“ abzugeben. Dabei darfst du nicht mit Gratis Wettguthaben auf den FC Liverpool wetten.

Die verbesserte Quote gibt’s „nur“ auf deine 1. Wette auf das Ereignis. Solltest du die Cashoutfunktion nutzen, ist die Aktion für dich Geschichte.

 


 

Gewonnen oder verloren?

Wie bei Wetten üblich, gibt es zwei Möglichkeiten. Liverpool liefert gegen den FC Porto und du gewinnst oder es gibt eine Überraschung und dein Tipp geht flöten. Das passiert jeweils:

  1. Gewonnene Wette: Gesamter Wettgewinn wird in Gratiswetten ausbezahlt.
  2. Verlorene Wette: Einsatz wird als Gratiswette zurückerstattet.

In beiden Fällen gilt, dass du dein Freebet Guthaben innerhalb von 30 Tagen 1x umsetzen musst, sonst verfällt es. Der Reinerlös aus diesen Wetten wandert in Echtgeld auf dein Spielerkonto.

Bereit für Liverpool-Porto? Wir wünschen viel Spaß und Erfolg!

Es gelten die AGB von Betfair | 18+
 

Betfair News