Liverpool – PSG: Vorschau und Quoten Angebot

Richard Dausch
17.09.2018

Am Dienstag (18.9.) nimmt die Champions League mit dem Start der Gruppenphase so richtig Fahrt auf. Und gleich am ersten Tag kommt es zu einem absoluten Schlager. Um 21 Uhr MESZ duellieren sich der FC Liverpool und Paris St. Germain an der Anfield Road. Es handelt sich um zwei Favoriten um die CL Krone. Besonders interessant: An der Seitenlinie kommt es zum Duell zwischen Jürgen Klopp und Thomas Tuchel.

Das Duell hat es übrigens erst einmal im Europapokal gegeben: 1996/97 im Pokal der Pokalsieger. Damals setzte sich PSG im Halbfinale durch (3:0, 0:2). In diesem Artikel haben wir eine Vorschau zu Liverpool vs. PSG (inkl. mögliche Aufstellungen) für dich. Außerdem möchten wir dir einen Sportwetten Bonus von Betsson vorstellen, der es in sich hat – „enhanced odds“ zum Zungeschnalzen!

Betsson: Quote 10.0 auf Liverpool besiegt PSG
© Betsson

Das musst du zum Spiel wissen

Beide Teams sind in ihrer jeweiligen Liga nach 5 Spieltagen noch ohne Fehl und Tadel – wie sieht es im direkten Duell aus?

FC Liverpool

Wochen der Wahrheit für den FC Liverpool. Nach dem Traumstart in der Premier League kommen in nächster Zeit PSG, zweimal Chelsea, Manchester City und Napoli auf die Reds zu. Roberto Firmino ist bei der Truppe von Jürgen Klopp fraglich, am Wochenende rammte Gegenspieler Jan Verthongen dem Brasilianer einen Finger ins Auge. Nachdem Divock Origi und Dominick Solanke verletzt sind, könnten entweder Daniel Sturridge oder Xherdan Shaqiri in die Startelf rücken. Im Mittelfeld ist das Gedränge um einen Platz von Beginn an besonders groß. Auch Georginio Wijnaldum oder Jordan Henderson könnten von Anfang an ran.

Mögliche Aufstellung: Alisson – Alexander-Arnold, Matip, van Dijk, Robertson – Milner, Fabinho, Keita – Salah, Sturridge, Mane

Paris St. Germain

Die Torwartfrage muss sich Thomas Tuchel zunächst nicht stellen. Da Gigi Buffon noch eine Sperre aus der Vorsaison absitzen muss, wird Alphonse Areola spielen. Weil auch Marco Verratti gesperrt fehlt, wird wahrscheinlich der gelernte Innenverteidiger Marquinhos im defensiven Mittelfeld spielen. Der aus Bayern bekannte Juan Bernat wird wohl wie zuletzt gegen St. Etienne für den länger verletzten Laywin Kurzawa links hinten einspringen. Offensiv stehen dafür alle Stars zur Verfügung!

Mögliche Aufstellung: Areola – Meunier, Kimpembe, Silva, Bernat – Rabiot, Marquinhos, di Maria – Mbappe, Cavani, Neymar

 


 

Betsson Quoten Aktion

Zum Schluss widmen wir uns dem eingangs angesprochenen Betsson Quotenboost. Hier bekommst du statt der normalen Liverpool Sieg Quote 2.30 die tolle Wettquote 10.0! Die erhöhte Quote gibt’s allerdings nur, wenn du Betsson Neukunde aus Deutschland oder der Schweiz bist.

Top Nachricht: Die 10er-Quote auf die Reds ist mit dem Betsson Bonus (100% bis zu 100€ + 15€ in Free Bets) kombinierbar. Mehr Infos findest du im Sportwetten Bonus Vergleich.

Was muss ich für die Super Quote machen?

Unsere Checkliste zum Betsson Quoten Boost zu Liverpool – PSG:

  • Mittels Klick auf einen der Buttons im Artikel kommst du direkt zum Angebot.
  • Registriere dich bei Betsson und zahle Geld auf dein Konto ein. Behalte dabei den Betsson Bonus im Hinterkopf.
  • Wette vor Spielbeginn exakt 5€ auf Liverpool besiegt Paris (3-Weg-Wette)
  • Du darfst die Wette nicht mit anderen Wetten kombinieren. Cashout ist verboten.
  • Wenn du mehrmals wettest, gibt es nur für die erste abgegebene Wette die Topquote
  • Alle Gewinne, die über die normale Quote hinausgehen, werden dir als Bonus Guthaben gutgeschrieben (ca. 11,50€ Echtgeld + 38,50€ Bonusgeld).
  • Bonus Geld muss 4x bei Sportwetten mit der Mindestquote 1.50 umgesetzt werden (Frist: 30 Tage), ehe eine Auszahlung beantragt werden kann.

Gute Unterhaltung mit der UEFA Champions League und ein erfolgreiches Wett Händchen!

Es gelten die AGB von Betsson | 18+

 

Betsson News