NFL Packers @ Bears: Bet-at-home Quotenboost

Karl Wiener
04.09.2019

In der Nacht von Donnerstag (05. September 2019) auf Freitag (06. September 2019) um 2:20 Uhr mitteleuropäischer Zeit geht die National Football League in ihre 100. Saison. Und das ausgerechnet mit einem absoluten Klassiker. In der National Football Conference North gastieren die Green Bay Packers am Soldier Field der Chicago Bears. Das 1924 eröffnete und 61.500 Plätze fassende Stadion wird bis zum letzten Sitzplatz ausverkauft sein. Denn die Vorfreude ist extrem groß.

Der Hype um die NFL ist auch in Europa längst angekommen und davor möchte sich Sportwetten Anbieter Bet-a-home keineswegs verschließen und startet mit einem Quotenboost für beide Traditionsmannschaften in die Jubiläumssaison. Gemeinsam mit dem Bet-at-home Bonus für Neukunden (Details zum Sportwetten Bonus unterbreiten wir dir auf unserer Wettbonus Vergleich Seite) ist das ein äußerst attraktives Package.
 


 

Packers zu Gast bei den Bears

Die Green Bay Packers haben zwei Saisonen zum Vergessen hinter sich. Gleich zweimal konnte sich das Team von Starquarterback Aaron Rodgers nicht für die Playoffs qualifizieren. Die Bilanz war mit nur sechs Siegen, einem Unentschieden und neun Niederlagen desaströs. Das kostete dem langjährigen Head Coach Mike McCarthy seinen Job und mit dem erst 39-jährigen Matt LaFleur soll es nun endlich wieder aufwärts gehen. Da Aaron A-Rod Rodgers in den Vorbereitungsspielen kein einziges Mal auf dem Platz gestanden ist, darf man gespannt sein, wie die Zusammenarbeit zwischen dem Superstar und seinem neuen Head Coach funktioniert.

Mike Pettine wurde bereits vergangenes Jahr eingestellt und soll die Defense stabilisieren. Dafür wurde auch am Spielersektor kräftig investiert und mit Adrian Amos ausgerechnet ein Spieler der Chicago Bears geholt.

Die Bears hatten in der abgelaufenen Spielzeit eine überragende Verteidigung. Bloß 17.7 Punkte hat die Defense rund um Linebacker Khalil Mack zugelassen. Zwölf Siege und nur vier Niederlagen ließen die Fans von mehr träumen, allerdings beendete ein unglücklich verschossenes Field Goal von Cody Parkey die Saison vorzeitig.

Die starke Defense wird auch in der neuen Spielzeit das Prunkstück bleiben, viel wird davon abhängen, wie sich die Offense rund um Quarterback Mitch Trubisky entwickelt. Genialen Momenten stehen noch zu viele Aussetzer gegenüber.
 

Bet-at-home Quotenboost Bears Packers NFL
© Bet-at-home

 

Bet-at-home erhöht die Quote auf 9.50

Kein Aussetzer ist das Angebot für Neukunden aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz von Bet-at-home. Platziere vor dem Spiel maximal 5€ Echtgeld als Einzelwette auf den Sieg der Chicago Bears oder Green Bay Packers und hole dir die stark verbesserte Quote.
 
Das musst du beachten

  • Registriere dich über unsere Homepage bei Bet-at-home
  • Nach der Ersteinzahlung verwende den Aktionscode FIRST
  • Deine erste Wette nach der Einzahlung muss auf das NFL-Match Chicago Bears – Green Bay Packers gesetzt werden
  • Die verbesserte Quote wird vom Buchmacher automatisch übernommen, ist aber am Wettschein für dich nicht sichtbar
  • Liegst du mit deinem Tipp richtig, bekommst du deinen Gewinn mit der regulären Quote in Echtgeld ausbezahlt
  • Die Differenz zum Quotenboost wird dir spätestens 72 Stunden nach dem Spiel als Bonusguthaben zur Verfügung gestellt
  • Innerhalb von 180 Tagen musst du das Guthaben dreimal mit einer Mindestquote 1.50 umsetzen, damit es zur Auszahlung gelangen kann

 

Reguläre Quote bei Bet-at-home:
Sieg Bears: 1.54
Sieg Packers: 2.44

Erhöhte Quote bei Bet-at-home:
Sieg Bears: 1.54 auf 9.50
Sieg Packers: 2.44 auf 9.50

 
Beispiel: Sieg Packers
Dein Wetteinsatz 5€ wird zuerst mit der regulären Quote (aktuell 2.44, die Quoten können sich aber jederzeit ändern) abgerechnet:

  • Dein Gewinn: 12,20€ Echtgeld
  • Die Differenz zwischen regulärer und verbesserter Quote (7.06) bringt dir:

  • Dein Gewinn: 35,30€ Bonusguthaben
  • Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet-at-home.
     


     

    bet-at-home News