Quoten und Wett-Vorschau zum EM-Halbfinale Italien gegen Spanien

Norbert Niendl
05.07.2021

Italien und Spanien gehen mit viel Selbstvertrauen in das EM-Halbfinal-Spiel. Am Dienstag den 6. Juli 2021 geht es um 21 Uhr im Wembley-Stadion los. Der EM-Kracher verspricht Spannung, denn beide Teams boten bisher Offensiv-Fußball vom Feinsten. Italien marschierte zielstrebig vom Auftaktduell bis hierher. Spanien startete holprig, konnte aber zuletzt mit vielen Toren überzeugen. Eines ist klar: Der Sieger aus diesem Duell gilt als großer Anwärter auf den EM-Titel.

„Wir träumen weiter, mit den Füßen auf dem Boden“, sagte Leonardo Bonucci. Er bezeichnet den Gegner aus Spanien als „großartige Mannschaft“. Nicht umsonst gehen die Azzurri für viele Experten als leichter Favorit in die Partie. Der Auftakt wurde klar mit einem 3:0-Sieg gegen die Türkei bestritten. Es folgte das wichtige 3:0 gegen die Schweiz. Abschließend spielte man in Gruppe A gegen Wales 1:0. Ohne Gegentor zog Italien als Gruppensieger in das Achtelfinale, wo man mit Österreich mehr Mühe hatte, als man im Vorfeld dachte.

 

 

Ohne Gegentor ins Achtelfinale

2:1 nach Verlängerung konnte die ÖFB-Truppe besiegt werden. Im Viertelfinale kam es zum großen Duell mit EM-Titelfavorit Belgien. Auch hier gewann Italien mit 2:1. Gegen Spanien will man jedenfalls von Anfang an klar machen, wer in das Finale einziehen wird. Die Squadra Azzurra ist heiß, zeigte Herz und demonstriert Zusammenhalt und so wird man sich gegen Spanien keine Blöße geben wollen. „Ich bin sehr stolz, dieses Team trainieren zu dürfen“, sagte Trainer Roberto Mancini.

 

Italien Spanien Wette Quoten Vergleich Angebot EM Halbfinale

 

Spaniens Trainer Luis Enrique hat nur ein Ziel: „Wir alle wollen ins Finale kommen und gewinnen.“ Spanien konnte sich nach den beiden Unentschieden (gegen Schweden und Polen) zum Auftakt der EM wieder festigen. Das 5:0 beim Abschluss der Gruppenphase gegen die Slowakei zeigte das alte Bild der Furia Roja. „Widrigkeiten zu überstehen, macht uns stärker“, sagte Mittelfeldspieler Koke. Beim 5:3 im Achtelfinale gegen Kroatien blitzte wieder die alte Stärke auf.

 

 

Spanien startete durchwachsen

Das Viertelfinale konnten die Iberer nur mit Mühe überstehen. Die Schweiz wurde erst im Elfmeterschießen aus dem Turnier gedrängt. Im Kollektiv will man Italien schlagen – und mit viel Ballbesitz. „Wer auch immer der Gegner ist, wir müssen der Idee unseres Fußballs vertrauen“, sagte Mikel Oyarzabal. Die bisherigen EM-Duelle im Überblick:

  • Achtelfinale EM 2016: Italien gegen Spanien 2:0.
  • Finale EM 2012: Spanien gegen Italien 4:0.
  • Gruppe C EM 2012: Italien gegen Spanien 1:1.
  • Viertelfinale EM 2008: Spanien gegen Italien 0:0 – 4:2 n. E.
  • Gruppe 1 EM 1988: Italien gegen Spanien 1:0.
  • Gruppe 2 EM 1980: Italien gegen Spanien 0:0.

Wie wäre es mit einer spannenden Wette zum Topspiel der Europameisterschaft? Du bist interessiert an einem tollen Wettbonus? Dann solltest du dich in unserem Sportwetten Bonus Vergleich über die besten Wettanbieter informieren. In diesem Text wollen wir die Quoten bei ausgewählten Bookies vergleichen. Und dabei zeichnet sich ein klares Bild im Vorfeld ab. Wetten zur Europameisterschaft sind voll im Trend. Das zeigt auch das umfangreiche Wettprogramm.

 

 

Quotenvergleich Italien-Spanien

 

ITA-ESP Wett-Quoten admiralbet tipico sportingbet bet365
Admiralbet Bonus Tipico Bonus Sportingbet Bonus bet365 Bonus
Sieg Italien 2.40 2.50 2.45 2.50
Unentschieden 3.35 3.20 3.20 3.10
Sieg Spanien 3.25 3.00 3.00 3.00
Tore (Over/Under 3.5) 3.85/1.25 4.00/1.22 4.00/1.20 4.33/1.22
Immobile schießt ein Tor 3.15 3.20 3.10 2.75
Treffen beide? J/N 1.85/1.85 1.80/1.90 1.95/1.75 1.83/1.83

Hinweis: Zuletzt abgerufen wurden die Quoten am 5. Juli, 11 Uhr. Quoten unterliegen Schwankungen und können sich noch bis zu deiner Wettabgabe ändern. Es gelten die AGB der Buchmacher | 18+

Italien ist laut den Buchmachern der Favorit im EM-Halbfinale gegen Spanien. Quoten um den Wert 2.50 sind hier bestimmend. Und Spanien? Ein Sieg gegen Italien bringt dir meist eine Quote 3.00. Interessant ist, dass man bei den Wettanbietern eher mit wenigen Toren rechnet. Das jedoch beide Teams zuletzt durchaus in Scorer-Laune waren, wäre ein Spiel auf Over 3.5 Tore ein Geheimtipp in Sachen Italien-Spanien-Wetten sein.

Die Buchmacher legen es vor Italien ist der Favorit und wenn wir eine Prognose stellen wollen, dann wäre es ein Sieg auf die Squadra Azzurra (Quote 2.50 bei bet365). Aber wie bereits erwähnt sind Wetten auf Torschützen oder Tipps auf die Anzahl der Treffer nicht uninteressant. Bei Tipico kannst du mit einer Quote von 4.00 rechnen, sollten mehr als 3.5 Tore im Spiel fallen. In unserer Rubrik EM-Tipphilfe kannst du dir weitere wichtige Informationen zu deiner EM-Wette holen.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen der jeweiligen Wettanbieter.

EM News Admiralbet News bet365 News Tipico News