BVB, Gladbach und Hertha siegen bei Sky Bet mit der Quote 10.0

Christian Strobl
21.02.2020

Was haben Borussia Dortmund, Borussia Mönchengladbach und Hertha BSC gemeinsam? → Alle drei treten am 23. Spieltag der Bundesliga gegen Mannschaften an, die in der Tabelle hinter ihnen liegen.

Was haben Borussia Dortmund, Borussia Mönchengladbach und Hertha BSC noch gemeinsam? → Sie sollten ihre Spiele gewinnen, damit sich der kombinierte Quoten Boost von Sky Bet für dich lohnt. Angesichts der im ersten Punkt erwähnten Tatsache, stehen die Chancen dazu recht gut.

Sky Bet Quotenboost auf BVB, Gladbach und Hertha
© Sky Bet

Die Duelle unter der Lupe

Sehen wir uns aber zunächst einmal die Duelle etwas näher an – alle drei beginnen übrigens am Samstag (22.2.) um 15:30 Uhr. Das ist auch die Deadline für deine Wettbonus-Wette.
 

Werder Bremen (17.) – Borussia Dortmund (3.) → Quoten 6.50 | 5.00 | 1.44

Werder Bremen befindet sich in einer argen Krise und plant laut Finanzvorstand Klaus Filbry bereits zweigleisig, also für die 1. und 2. Bundesliga. In der Rückrunde konnten die Hanseaten nur das erste Spiel gegen Düsseldorf mit 1:0 gewinnen, danach folgten vier Liga-Niederlagen en suite. Zumindest im DFB-Pokal fuhr man mit dem 3:2 im Achtelfinale gegen den BVB einen Achtungserfolg ein. Die Borussen sinnen aber jetzt auf Rache und kommen nach dem 2:1 gegen PSG unter der Woche mit ganz breiter Brust ins Weserstadion. Allen voran Erling Haaland, der gegen die Pariser seine Tore 10 und 11 im schwarz-gelben Trikot erzielte.

 


 

Gladbach (4.) – TSG Hoffenheim (8.) → Quoten 1.65 | 4.10 | 4.70

Dieses Duell geht wohl schon als erweitertes Spitzenspiel an diesem Spieltag durch. Die Gladbacher führten in der Hinrunde ja einige Spieltag die Tabelle an. Momentan fehlen vier Zähler auf Spitzenreiter Bayer München. Auf der anderen Seite hat Hoffenheim gerade einen Durchhänger und konnte drei Spiele in Folge nicht mehr punkten. Es fehlte aber jeweils immer nur ein Treffer. Das Hinspiel gewannen die Borussen klar mit 3:0.
 

Hertha BSC (13.) – 1. FC Köln (14.) → Quoten 2.35 | 3.40 | 2.95

Hertha BSC spielt am Samstag gleich gegen zwei „Gegner“: Zum einen den 1. FC Köln und zum anderen die Heimschwäche. Nur drei ihrer elf Heimspiele in dieser Saison konnten die Hauptstädter für sich entscheiden. Trotzdem sprechen zwei Punkte für sie. Das Hinspiel konnten sie klar mit 4:0 gewinnen und zudem steht mit Alexander Nouri ein neuer Mann an der Seitenlinie, der bei seinem Debüt als Chefcoach gleich einen 2:1-Erfolg gegen Paderborn einfuhr.
 

Kombiwette steigt auf 10.00

Statt der regulären Quote 5.50 kannst du bei Sky Bet mit der geboosteten Kombiquote 10.00 auf Siege dieser drei Teams wetten. Der 3er-Tipp ist auf der „Highlights“-Seite des Buchmachers bereits zu einer Wette zusammengefasst, die du einfach nur mehr in den Wettschein legst, den Einsatz bestimmst und platzierst. Die Quotenaktion kann von jedem Sky Bet User genutzt werden.

 


 

Erste Wette ist abgesichert

Szenenwechsel zur Erstanmeldung und dem Sky Bet Neukundenbonus. Mit diesem wird dir vom Bookie deine erste Wette nach der Registrierung bis zu einer Summe von 100 Euro abgesichert. Liegst du also falsch damit, bekommst du den kompletten Einsatz in Form einer Gratiswette rückerstattet. Diese ist die folgenden sieben Tage gültig.

Zum Abschluss noch zwei Zusatzinfos: Zahle wenn möglich nicht mit Neteller oder Skrill ein, da es darauf keinen Willkommensbonus gibt. Und außerdem ist das Angebot ausschließlich für Kunden aus Deutschland und Österreich gültig.

Wir wünschen einen spannenden und erfolgreichen Bundesliga-Spieltag!

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Sky Bet. | 18+ | Alle genannten Quoten unterliegen Schwankungen.

Sky Bet News