BVB, Gladbach & Leverkusen: Top Kombiquote bei Sky Bet

Christian Strobl
02.10.2020

Der neue Sky Bet Super-Boost erstaunt nicht nur Testimonial Thomas Hässler. Auch wir sind wieder einmal sehr angetan von der erhöhten Quote von Skybet.

Am 3. Bundesliga Spieltag gibt es den Quotenboost auf Borussia Dortmund, Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen. Die Quote: 8.0 auf die Kombiwette! (Statt 4.50) Du musst die drei Tipps nicht einmal selbst im Wettschein kombinieren, sondern die Super-Boost Wette liegt bereits vorgefertigt auf der Homepage bzw. in der Sparte „Highlights“ für dich zur Auswahl bereit.

Sky Bet Super-Boost am 3. Spieltag 2020/21 auf BVB, Gladbach und Leverkusen
© Sky Bet

Platziere einfach die Wette mit einem Einsatz bis zu 10 Euro und gewinne so bis zu 80 Euro in Cash. Mitmachen kann jeder mit einem aktiven und verifizierten Skybet Wettkonto.
 

Noch zwei Angebote

Das Bundesliga Quotenboost Angebot ist nur eines von vielen bei Sky-Bet. Zwei weitere betreffen Neulinge beim Bookie.

  1. SkyBet Willkommensbonus: Platziere die erste Wette nach der Registrierung völlig ohne Risiko. Liegst du nämlich falsch, bekommst du den Einsatz als Gratiswette zurück. Diese kann eine Summe bis zu 200 Euro haben. Achtung: Ersteinzahlungen mit Neteller und Skrill sind von der Aktion ausgenommen.
  2. SkyBet Freebet für Daten: Bis 5. Oktober bekommst du noch 10 Euro Wettguthaben on top, wenn du die Daten in deinem Profil vervollständigst. Diese 10 Euro kannst du rein theoretisch auch für den Bundesliga Super-Boost nutzen.

 


 

Die drei Spiele

Wie bereits erwähnt, steht in der Bundesliga der 3. Spieltag am Programm. Die drei Spiele der Sky Bet Aktion starten alle am Samstag (3.10.) um 15:30 Uhr. Bis zu diesem Zeitpunkt musst du die Skybet Superboost Wette platziert haben. Sehen wir uns kurz die Details zu den jeweiligen Spielen an.

Borussia Dortmund vs SC Freiburg (1/X/2 Quoten: 1.30 | 5.50 | 9.0)

Der BVB ist auf Wiedergutmachung aus. Beim 0:2 am vergangenen Spieltag gegen den FC Augsburg wussten die Jungs von Lucien Favre alles andere als zu überzeugen. Der Ärger wird noch größer sein, da die Bayern sich ebenfalls einen Ausrutscher lieferten und man diesen nicht ausnutzen konnte. Freiburg-Trainer Christian Streich erwartet daher auch extrem motivierte Borussen: „Mir wäre es lieber gewesen, wenn sie 2:0 gewonnen hätten. Denn nun werden sie sich läuferisch und kämpferisch zerreißen, um das Spiel in Augsburg als Ausrutscher dastehen zu lassen.“

1. FC Köln vs Borussia Mönchengladbach (1/X/2 Quoten: 3.90 | 3.75 | 1.85)

Im Rheinland bricht erstmals in dieser Saison das Derby-Fieber aus. Gladbach gastiert im RheinEnergieStadion von Köln – wie schon im März werden auch diesmal leider keine Zuschauer dabei sein können. Dennoch birgt dieses Rheinderby besondere Brisanz: Köln steht noch ohne Punkte da, Gladbach hat auch erst einen auf seinem Konto. „Sind wir zufrieden mit der Punktausbeute bisher? Nein! Können wir besser Fußballspielen? Ja!“, so die pragmatische Aussage des BMG-Coaches Marco Rose vor der Partie. Als Champions-League-Teilnehmer hat Gladbach schließlich deutlich höhere Ansprüche.

VfB Stuttgart vs Bayer Leverkusen (1/X/2 Quoten: 3.60 | 3.80 | 1.90)

Die Werkself bekommt es am Samstag mit einem Aufsteiger zu tun. Die Stuttgarter sind gut in die Saison gestartet und auf keinen Fall zu unterschätzen. Für Leverkusen reichte es bislang für zwei Unentschieden (0:0 gegen Wolfsburg und 1:1 gegen Leipzig). Nun soll der erste Dreier aufs Punktekonto wandern. Die bislang letzten drei Duelle mit den Schwaben stimmen positiv: Vergangene Saison gewann Leverkusen im DFB-Pokal 2:1, die Spielzeit zuvor in der Bundesliga mit 1:0 und 2:0.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Sky Bet. | 18+ | Quoten (Stand 02.10. um 14:00 Uhr) unterliegen Schwankungen.

 

Bundesliga News Sky Bet News