CL bei SkyBet: Quote 5.00 auf Siege von BVB und Juve

Christian Maier
08.03.2021

Am 09.03.21 stehen die ersten CL Rückspiele des Achtelfinales in Haus. Während Juventus Turin zuhause auf den FC Porto trifft, bekommt es Borussia Dortmund mit dem FC Sevilla zu tun. Auf fremden Platz unterlag die alte Dame dem Außenseiter aus Porto mit 1:2 und daher muss im eigenen Stadion auf alle Fälle ein Sieg her – oder das Viertelfinale findet ohne den italienischen Meister statt.

Bei den Dortmundern kann man aufgrund des 3:2-Auswärtserfolgs im Hinspiel deutlich beruhigter dem Rückspiel entgegenblicken. Natürlich ist auch hier noch eine Menge Arbeit von Nöten aber die Chancen stehen jedenfalls nicht schlecht für den Dortmunder 1/4-Finaleinzug.
 

Boost BVB Juve SkyBet
© SkyBet

 

Previews zu beiden Spielen

Bei den Dortmundern hat der Hinspiel-Erfolg eine Art Initialzündung ausgelöst. Nach diesem Match konnte man auch in der Bundesliga drei Siege in Serie einfahren und auch das notwendige Selbstbewusstsein tanken, das über weite Strecken der Hinrunde gefehlt hat. Obwohl am Samstag Abend eine schmerzliche 2:4 Niederlage beim FC Bayern München kassiert wurde, hat man doch durchaus das Gefühl, dass die Mannschaft wieder lebt – und auch somit in der Champions League weiter angreifen wird.
 
Beim Gegner aus Sevilla hingegen, hat das Hinspiel gefühlt genau das Gegenteil ausgelöst. Aus den letzten drei Spielen resultierten drei Niederlagen. Sowohl im Copa Halbfinale, als auch in der Liga musste man sich zwei mal dem FC Barcelona geschlagen geben – und zu allem Überfluss missglückte auch die Generalprobe gegen Elche am Wochenende mit 1:2.
 

 
Auch für Juventus Turin geht es um viel im Rückspiel. Nachdem man im Hinspiel mit 1:2 auswärts verloren hatte, hilft nur noch ein Sieg Zuhause. In der Liga konnte man zuletzt noch einmal Fahrt aufnehmen aber trotzdem dürfte es schwierig werden, die Mailänder Teams an der Tabellenspitze noch abzufangen.
 
In der portugiesischen Liga scheint die Messe auch bereits gelesen – und ausnahmsweise heißt der Meister dann vermutlich nicht FC Porto. Und auch nicht Benfica. Sporting Lissabon spielt eine nahezu fehlerfreie Saison und führt bereits mit 10 Punkten vor dem FC Porto. Nachdem man im portugiesischen Pokal ebenfalls gegen Braga scheiterte, gilt der gesamte Fokus nun der Champions League.
 

Der Superboost bei SkyBet!

Wer kennt diese Art von Sportwetten Bonus mittlerweile nicht? Bei einem Quotenboost geht es darum, dass Du mit einer verbesserten Quote auf ein bestimmtes Ereignis tippen kannst. In unserem Fall handelt es sich bei diesem Ereignis um die beiden Siege von Borussia Dortmund und Juventus Turin – und zwar nach 90 Minuten.
 
Eine mögliche Verlängerung ist also nicht inkludiert. Das Gute an dieser Aktion: sowohl Bestands-, als auch Neukunden können von der erhöhten Quote profitieren. Diese wurde übrigens ganz beträchtlich von Quote 2.88 auf Quote 5.0 angehoben.

Neu bei SkyBet?

Der Superboost ist natürlich für alle da aber falls Du noch keinen Account bei SkyBet besitzen solltest, dann kannst Du natürlich gleich doppelt profitieren. Zu Beginn kannst Du natürlich erstmal mit dem SkyBet Willkommensbonus anfangen, bei dem deine erste Wette bis zu 200 Euro versichert ist. Sollte etwas schiefgehen bei dieser ersten Wette, dann gibts deinen Einsatz als SkyBet Gratiswette zurück. Vollkommen ohne Risiko also!
 
Doch kommen wir nun nochmal zum Superboost zurück. Platzier einfach deine qualifizierende Wette bereits vor Spielbeginn, in Höhe von maximal 10 Euro. Die Teilnahme am Superboost funktioniert jedenfalls kinderleicht:

  • Angebot auswählen auf der SkyBet Page
  • Wette selektieren

Solltest Du damit erfolgreich sein, so wird dein Gewinn direkt in Echtgeld ausbezahlt. Ganz klar Daumen hoch dafür!

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von SkyBet.
 

Champions League News Sky Bet News