SkyBet Superboost auf Haaland und Lewandowski treffen

Norbert Niendl
30.09.2020

Der DFL-Supercup ist das Duell des amtierenden Meisters gegen den Pokalsieger. Doch nicht in diesem Jahr. Da der FC Bayern in der vergangenen Spielzeit alles gewonnen hat, wird die Partie zwischen dem Bundesliga-Titelträger und dem Vizemeister ausgetragen. Im Grunde war der Supercup stets eine Art Standortbestimmung zu Saisonbeginn. Die Experten sind sich bereits vor Saisonbeginn einig gewesen, dass der FC Bayern der große Favorit auf den Bundesliga-Titel ist. Borussia Dortmund wird die Verfolger-Rolle zugeschrieben.

Der große Favorit im Supercup ist am Mittwoch den 30. September 2020 (20:30 Uhr) der FC Bayern. Obwohl man zuletzt in der Bundesliga eine herbe 1:4-Pleite gegen Hoffenheim verdauen musste, sind die Bayern weiterhin nur schwer zu biegen. Den Ausrutschen in Hoffenheim hat Trainer Hansi Flick bereits abgehakt, jetzt gilt der Fokus voll und ganz auf Dortmund, denn nach dem UEFA-Supercup will der FC Bayern den nächsten Titel einsammeln. In Acht nehmen sollte sich die Borussia vor Stürmerstar Robert Lewandowski. Der Pole holte in der vergangenen Saison die Torjäger-Krone in der Bundesliga (34 Tore in 31 Spielen). Aktuell liegt er bei einem Tor in zwei BL-Partien.

 

 

Duell der Bundesliga-Titelaspiranten

Die Borussia geht ebenfalls mit einer Pleite im Gepäck in den DFL-Supercup. 0:2 unterlag man dem FC Augsburg und diesen Rückschlag will Trainer Lucien Favre so schnell wie möglich vergessen machen. Der BVB hat gegen den FC Bayern viel vor und will sich mit einem Titelgewinn Respekt im Kampf um die Bundesliga-Krone verschaffen. ein wichtiger Punkt dabei könnte Torjäger Erling Haland sein. Der norwegische Stürmer ist ein Torgarant. In der letzten Saison scorte er in 15 Partien 13 Treffer und in der aktuellen BL-Spielzeit traf er in zwei Spielen zweimal. Er allein kann ein Spiel zugunsten des BVBs entscheiden.

 

skybet superboost bayern dortmund supercup
© SkyBet

 

Robert Lewandowski und Erling Haaland. Zwei Stürmer mit Klasse und diese beiden Bomber könnten dir beim Wettanbieter SkyBet einen tollen Gewinn bringen. Genauer gesagt: Wenn „Lewa“ und das norwegische Wunderkind im Supercup treffen, wird bei SkyBet die Quote von 4.00 auf 7.00 erhöht (Stand: 29. September 2020). Es ist dies ein Odds Boost, der sowohl für Neukunden, als auch für Bestandskunden abholbar ist. Und wo findest du diesen Wettbonus? Entweder auf der Startseite des Bookies oder unter der Rubrik „Highlights“.

  • Du wettest einfach vor Spielbeginn, dass Lewandowski und Haaland im Supercup treffen.
  • Beachte, dass der Einsatz auf 10 Euro begrenzt ist.
  • Du kannst also höchstens 70 Euro bei diesem Superboost abholen.
  • Dein Gewinn wandert in Echtgeld auf dein Konto ohne Umsatzbedingungen.

 

SkyBet Neukunden profitieren dreifach

Wenn Du als Neukunde bei SkyBet wettest, kannst du dir nicht nur diesen Quotenboost sichern. Vielmehr gibt es noch zwei weitere Willkommensangebote beim Bookie in Rot-Blau. Der SkyBet Neukundenbonus ist eine risikofreie Wette, bei welcher du bis 200 Euro als Gratiswette retour erhältst, wenn du bei deiner ersten Wette falsch liegst.

Weiters winkt dir die 10 Euro SkyBet Gratiswette, wenn du deine Daten in deinem SkyBet Wettkonto via Echtgeldformular ausfüllst. Wenn dies erledigt ist, wird dir für deine Mühe eine 10 Euro Gratiswette gutgeschrieben. Du findest diese unter „Mein Konto“ bzw. der Kategorie „Truhen“. Solltest du mit der Gratiswette ebenfalls Erfolg hast, winkt der Nettogewinn.

Wir wünschen dir in jedem Fall viel Erfolg bei deiner SkyBet-Wette zum DFL-Supercup.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von SkyBet.

 

Sky Bet News