Neymar, Sané und Co. – Sommer Transfer Wetten

Nora Fuchs
02.07.2019

Natürlich würden die europäischen Fussballclubs gerne ihre Neuzugänge und Topeinkäufe schon zum anstehenden Trainingsbeginn präsentieren, doch derzeit gibt es vorallem Gerüchte um die Transfers von Neymar, de Ligt, Sané und co. Verträge werden in den meisten Ligen spätestens zum 2. September unterschrieben.

Die Gerüchte reissen nicht ab um die Sommertransfers 2019 . Es geht um Marktwerte von bis zu 180 Millionen Euro. Diesen erreicht derzeit Neymar da Silva Santos Júnior. Es häufen sich die Schlagzeilen über eine eventuelle Rückkehr zum FC Barcelona wo er bereits von 2013 bis 2017 unter Vertrag stand. Vizepräsident Jordi Cardoner äußert gegenüber der katalanischen Presse, dass es derzeit keine Bemühungen vom Verein gibt Neymar zurück kaufen zu wollen. Die Transferquoten für den Transfer zum FC Barcelona liegen in etwa bei 1.20. Traut man sich aber auf beispielsweise Real Madrid zu tippen liegen die Gewinnchancen bei einer Quote von 21.0 bei Betvictor.

Hinweis: Alle Quoten stammen vom 1.Juli 2019 16:00 Uhr

Fußballfeld mit Eckfahne
© Adobe Stock / vitaliy_melnik

Quoten Überblick

Um einen passenden Wettanbieter zu finden haben wir dir einen Überblick über die Quoten zu den wichtigsten Transfer Wetten verfasst. Tipp: Wenn du dich neu bei einem Bookie registrierst, solltest du dir den dazugehörigen Wettbonus (z.B.: Bwin Bonus, BetVictor Bonus oder Betway Bonus) nicht entgehen lassen!

Neymar entscheidet sich für FC Barcelona:

  • Bwin: 1.16
  • Betway: 1.28
  • Betvictor: 2.00


 

De Ligt fix bei Juve?

Im Rennen um den Ajax Amsterdam Abwehr Spieler Matthijs de Ligt ist in den Transfergerüchten auch Juventus Turin noch im Spiel. Der FC Barcelona soll laut neuesten Medienberichten kein Interesse mehr an dem 19-jährigen haben. Eine Summe von 70 Millionen Euro wurde als Ablöse gefordert. Eine Jahresgehaltsforderung von zwölf Millionen Euro für den Spieler sind bislang aber nur Juventus Turin und Paris St. Germain bereit zu bezahlen. Gerüchten zufolge soll noch Montag Abend eine Entscheidung über den Transfer von de Ligt getroffen werden.

De Ligt entscheidet sich für Juventus Turin:

  • Bwin: 1.05
  • Betway: –
  • Betvictor: –


 

Nach den vergangenen Wechseln von Franck Ribéry und Arjen Robben ist der FC Bayern derzeit auf der Suche nach würdigem Ersatz. Als Favorit wird derzeit Leroy Aziz Sané gehandelt. Der 23-jährige ist derzeit noch bei Manchester City unter Vertrag. Dort wurde der deutsche Nationalspieler gerade als Werbegesicht bei der neuen Trikot Präsentation gezeigt. Eins scheint also klar, der Transferkampf um den jungen Profi ist noch nicht entschieden.

Sané entscheidet sich für den FC Bayern:

  • Bwin: 1.33
  • Betway: 1.40
  • Betvictor: 1.50


 

Du kannst also auf Nummer Sicher gehen und bei der Entscheidung von Sané auf den FC Bayern tippen. Der Gewinn wird sich aber in Grenzen halten. Tippst du hingegen auf PSG so liegen die Quoten bei 11.00 beim Wettanbieter Betvictor.

Ein Blick zur Bundesliga

Der Transfer von Valentino Lazaro von Hertha BSC zu Inter Mailand ist abgeschlossen. Sollte die kolportierte Ablösesumme von 22 Millionen Euro stimmen, wäre dies der teuerste Verkauf in der Geschichte der Hertha.

Auch beim FC Bayern nehmen die Transfer News kein Ende. Sollte der Sané-Transfer nicht klappen, gibt es noch mit Callum Hudson-Odoi (Chelsea) und Nicola Pepe (Lille) einige Kandidaten für die Außenbahnen. Auch Leipzig-Stürmer Timo Werner bleibt beim Rekordmeister im Gespräch.

Lars Lukas Mai könnte die Münchner hingegen verlassen. So will der 1. FC Nürnberg den 19-Jährigen zu sich holen aber auch der VfB Stuttgart zeigt großes Interesse. Mai ist noch bis 2021 an den FC Bayern gebunden. Fraglich ist, ob und zu wem er wechselt. Der Markwert des Deutschen beträgt laut transfermarkt.de derzeit 600 000 Euro.

Betvictor News Betway News Bwin News