Super Bowl LIII: Wettquoten und Infos zu Patriots-Rams

Richard Dausch
01.02.2019

In wenigen Tagen steigt mit dem Super Bowl die 53. Auflage eines der größten Einzelsportereignisse der Welt. Wenn am Sonntag, 3. Februar (Ortszeit) die New England Patriots auf die Los Angeles Rams treffen, werden alleine in den USA mehr als 100 Millionen Football Fans vor den Fernsehbildschirmen setzen.

Wer steht in der Super Bowl? | Wie sehen die Quoten aus? | Wo gibt’s die besten Promos?

Du überlegst auf die Super Bowl 2019 zu wetten, aber dir fehlen noch ein paar Infos? Dann bist du bei unserer Vorschau zu Patriots gegen die Rams genau richtig. In diesem Beitrag beantworten wir nämlich die wichtigsten Fragen zum Endspiel der NFL 2018/19 und gehen dabei natürlich auch näher auf die Wettquoten ein. Außerdem liefern wir dir auch alle Informationen zu Wettbonus Aktionen zur Super Bowl ins Haus.

Die wichtigsten Fragen zur Super Bowl 2019

Wir haben die wichtigsten Fragen zur Super Bowl LIII im FAQ-Stil beantwortet.

Wer steht in der Super Bowl LII?

Die New England Patriots (AFC) und die LA Rams (NFC) matchen sich 2019 um die Vince Lombardi Trophy. Die Teams im Porträt:

New England Patriots

Die Patriots sind selbst Gelegenheits-Football-Guckern ein Begriff. Die Franchise aus Massachusetts ist das bei weitem erfolgreichste Team des 21. Jahrhunderts. 2019 ist bereits die 9. Super Bowl Teilnahme der Patriots seit dem die Paarung Bill Belichick (Headcoach) und Tom Brady (Quarterback) aktiv ist (seit 2000). Man darf gespannt sein, wie lange die beiden weitermachen. Vor allem Brady, Jahrgang 1977, ist in einem für einen Spieler eher fortgeschrittenen Alter. Aber um alle Pats-Fans zu beruhigen: Sonntag wird sicher nicht sein letztes Spiel im Trikot der Patriots sein.

 


 

Los Angeles Rams

Die Rams spielen erst seit 2016/17 wieder in LA. Nachdem die erste Saison nach der Rückkehr aus St. Louis nicht nach Wunsch verlief, übernahm Sean McVay 2017 den vakanten Trainerposten. Mit damals 30 Jahren wurde er zum jüngsten Headcoach der NFL Geschichte. Letzte Saison schaffte es das Team schon in die Playoffs, 2019 soll der ganz große Wurf gelingen. Apropos Jugend: Zwischen Rams-QB Jared Goff (Nummer-1-Draft-Pick 2016) und Tom Brady liegen 17 Jahre Unterschied – Rekord für ein NFL-Endspiel.

Wer ist Favorit?

Wenn man nach den Bookies geht, sind es die New England Patriots. Das war das Team aus Foxborough allerdings auch im Vorjahr und am Ende holte sich Philadelphia die Vince Lombardi Trophy. In der Regular Season waren die Rams ein Stück weit souveräner, in den Playoffs agierten dafür die Patriots bärenstark. Im Conference Final benötigten beide Teams eine Overtime (New England vs. Kansas City bzw. Los Angeles Rams gegen New Orleans). Aber sehen wir uns einfach die Wettquoten zum Super Bowl LIII im Vergleich an.

Sieger 888sport Logo klein Tipico Logo klein Bet365 Logo Das Tipwin Logo
888sport Bonus Tipico Bonus bet365 Bonus Tipwin Bonus
Patriots 1.72 1.70 1.74 1.75
Rams 2.15 2.10 2.15 2.10

Alle Quoten mit Stand 28. Januar, 16:30 Uhr. Wettquoten können sich ändern. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Wettanbieters | 18+

Tipp: Wenn du auf Patriots vs. Rams wetten möchtest, aber dir die einfache Siegwette zu risikoreich ist, kannst du natürlich auch eine Spread-Wette (Handicap Wette) auf eines der Teams abschließen oder einfach nur auf die Anzahl der Punkte oder Touchdowns wetten. So kannst du selber etwas die Quote bzw. das Risiko deiner NFL Wetten steuern.
 


 

Welche Bookies haben die besten Promos?

Bei einem Event wie der Super Bowl sind auch die Spezial-Angebote der Wettanbieter nicht weit. Hier informieren wir dich über diese (der Artikel-Abschnitt wird laufend aktualisiert Zuletzt am 1. Februar, 15:30 Uhr).

Hinweis: Vielleicht sagt dir ja auch ein Wettanbieter zu, der keine eigene Promo zur Super Bowl anbietet, dafür aber über ein tolles Neukundenangebot verfügt. Lass dich in unserem Sportwetten Bonus Vergleich inspirieren!

Quote 11.0 auf die Rams oder 9.0 auf die Patriots bei 888sport

Starten wir mit 888sport: Der Bookie bietet die Quote 9.0 auf die Patriots und die Quote 11.0 auf die Rams. Das sind sensationelle Werte! Du musst dich aber für ein Team entscheiden, denn es zählt nur deine allererste Wette im Anschluss an deine Registrierung (damit ist auch klar, dass nur Neukunden teilnahmeberechtigt sind – und zwar Neukunden aus Deutschland und Österreich).

Tolle 888sport Quoten zur Super Bowl 2019
© 888sport

Du musst mit zumindest 5€ Echtgeld (Einsätze über 5€ werden zur regulären Quote berechnet) wetten (entweder Super Bowl Sieg New England oder Los Angeles). Keine Kombiwetten, kein Cashout, keine Wette nach Kickoff. Sämtliche Extra-Gewinne bekommst du in Form von Gratis Wettgutscheinen zu je maximal 20€. Die Gutscheine müssen als Ganzes gesetzt werden und verfallen, wenn sie 7 Tage ungenützt bleiben. Die aus Freiwetten resultierenden Reingewinne (Gewinn minus Wetteinsatz) darfst du behalten. Beispiel mit New England: 8,60 Echtgeld + 2 Gutscheine (1x 20€, 1x 16,40€).

Hinweis zum Schluss: Das Angebot ist mit der normalen Willkommenspromo von 888sport (verdoppelte Ersteinzahlung bis 100€), NICHT aber mit dem über diese Seite verfügbaren 888sport Bonus. Du wirst dich also entscheiden müssen.

 


 

Mr Green: Quote 31.0 auf die LA Rams

Mr Green bietet Neukunden (Registrierung ab 25.1., 12 Uhr) aus Deutschland einen Quotenboost, der auch mit dem Mr Green Bonus kombiniert werden kann → 31.0 auf die LA Rams.

Mr Green: Quote 31.0 auf die Rams in der Super Bowl
© Mr. Green

Für den Quotenboost musst du vor dem Spiel eine Einzelwette auf „Sieg LA Rams“ abgeben. Du kannst maximal mit 1€ auf die Rams wetten. Du bekommst alle Gewinne in Echtgeld. Klicke auf den Button unter diesem Artikel um zur Promo zu kommen.
 


 

Betfair: Quote 12.0 auf die Pats oder 14.0 auf die Rams

Der nächste Quotenboost. Aber bei Betfair kannst du wählen: Quote 12.0 auf die New England Patriots oder 14.0 auf die Los Angeles Rams. Deine Voraussetzungen um mitzumachen:

  1. Neukunde von Betfair (nicht mit dem normalen Betfair Bonus kompatibel)
  2. Wohnsitz in Deutschland (außer Schlewsig-Holstein)
  3. Registrierung mit dem Code “ZSAO23
Enhanced odds zur Super Bowl bei Betfair
© Betfair

Nach deiner Registrierung und Ersteinzahlung musst du nur doch deine Wette platzieren: Diese muss eine Einzelwette auf den Super Bowl Sieger sein (entweder Patriots ODER Rams … deine erste Wette zählt). Es ist ein Höchsteinsatz festgelegt, er beläuft sich auf 5 Euro. Eine Livewette ist nicht erlaubt. Im Erfolgsfall bekommst du sämtliche Gewinne in Freebets (1x in 30 Tagen umsetzen, Reingewinn aus Freebet-Wetten auszahlbar).

 


 

BetVictor: Beide Teams müssen im 1. Viertel anschreiben

Dafür würdest du bei BetVictor die Quote 31.0 erhalten. Auch dies ist eine Neukundenaktion. Du musst das Angebot noch vor deiner ersten Einzahlung auswählen. Du hast auch die Möglichkeit, dich für den normalen BetVictor Bonus zu entscheiden, aber dann darfst du nicht beim Quotenboost mitmachen. Dein Maximal-Einsatz beträgt 1€. Es zählt nur deine erste Wette als BetVictor Kunde. Platziere vor Spielbeginn eine Einzelwette auf “Beide Teams punkten im 1. Viertel” zur regulären Quote.

BetVictor: 31.0 auf beide Rams und Patriots scoren im 1. Viertel
© BetVictor

Solltest du gewinnen, kannst du mit bis zu 31€ rechnen. Von diesem Betrag ist der Großteil (alles, das über die reguläre Quote hinausgeht) in Freebets. Diese gilt es einmal umzusetzen. Im Anschluss wandert der Nettogewinn auf dein Konto.

 


 

Bet-at-home Quotenboost auf beide Teams

Bei Bet-at-home kannst du als Neukunde aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wählen: 10.50 auf die Rams oder 9.50 auf die Patriots. Das Ganze ist erfreulicherweise mit dem Bet-at-home Willkommensbonus kombinierbar! Du bekommst die Top Quote aber nur, wenn du dich über unseren Link registrierst.

Bet-at-home: Enhanced odds zu Rams vs Patriots
© bet-at-home

Die Terms müssten dir größtenteils von anderen Quotenboosts bekannt sein: Nur deine ERSTE Wette im Anschluss an die Registrierung zählt (Einzelwette auf den Super Bowl Sieger, keine Live-Wetten, maximal 5€ Einsatz). Den Gewinn zur normalen Quote kassierst du in Echtgeld. Die restlichen Gewinne gibt es in Bonusgeld. Wenn du dein Bonusgeld 3x in 6 Monaten umsetzt, kannst du dir den Betrag auszahlen lassen (nur Wetten mit der Mindestquote 1.50 tragen zu den Bedingungen bei)

 


 

5€ von XTip zur Super Bowl geschenkt

XTiP schenkt dir einfach so 5€ zu Patriots vs. Rams. Alle über diese XTiP Gratiswette kannst du im Artikel “XTiP Geschenk zur Super Bowl” nachlesen.

Tipico: Kassiere pro Touchdown eine Freiwette

Wähle bis zum 3. Februar, 23:59 Uhr auf der Aktionsseite von Tipico ein Team aus, setze beliebige Super Bowl Wetten (Min. Quote: 1.50) und kassiere pro Touchdown deines Teams eine Freebet.

  • 5€ Freebet pro Touchdown deines Teams, wenn du zumindest 35€ wettest.
  • 10€ Freebet pro Touchdown deines Teams, wenn du zumindest 150€ wettest.
Tipico Aktion zur Super Bowl: Touchdown!
© Tipico

Wichtig: Du kannst nur mitmachen, wenn du eine Einladung von Tipico erhalten hast. Check also deine Kontonachrichten bzw. E-Mails! Alle weiteren Infos findest du auf der Aktionsseite von Tipico.

 


 

Super Bowl Countdown von SkyBet

Das hört sich vielversprechend an: Sky Bet spricht auf seiner Website von einem Super Bowl Countdown. Jeden Tag bis Samstag kommt ein neuer Quotenboost online. Das Prozedere ist wie gehabt. Die Boosts sind nur als Single-Bet zu spielen (nicht mit anderen Wetten kombinierbar), dafür können alle Sky Bet Kunden mitmachen. Die Angebote findest du, wenn du auf den Button unter diesem Absatz klickst. Mittels Klick auf die Quote ist die Wette auch schon mit erhöhter Quote im Schein. Auf diese Super Bowl 2019 Wetten gibt es aktuell erhöhte Quoten:

  1. Die Patriots gewinnen nach Overtime: Quote 25.0 statt 20.0
  2. 400 oder mehr Passing Yards von Tom Brady: Quote 15.0 statt 11.0
  3. Touchdowns von Michel, Edelman und Gurley: Quote 8.0 statt 4.0
  4. Jedes Team erzielt 2 oder meht Touchdowns und 2 oder mehr Field Goals

 


 

Bwin: Je mehr Touchdowns desto mehr Freebets

Wenn du bei Bwin auf die Super Bowl wettest, musst du auf ein Offensivspektakel hoffen: Denn hier bekommst du für jeden Touchdown in der 1. Hälfte eine Live-Freiwette für die 2. Hälfte.

Super Bowl bei Bwin: Touchdowns werden mit Freebets belohnt
© Bwin

Du machst mit, indem du dich auf der Promopage anmeldest und eine qualifizierende Wette abgibst (Wette auf den Super Bowl vor Kickoff mit der Mindestquote 1.50). Sollte dein Wetteinsatz zumindest 20€ (Real Money) betragen, kannst du pro Touchdown mit einer 2€-Freiwette rechnen. Bei 50€ Einsatz gibt’s 5€ pro Touchdown für dich – unabhängig davon wie die qualifizierende Wette ausgeht. Die Freiwetten sind ausschließlich für Live-Wetten auf die 2. Halbzeit bei Super Bowl LIII gültig, bei einem Gewinn wird der Wetteinsatz nicht mit ausbezahlt. Spieler aus Deutschland, Österreich, Luxemburg und Liechtenstein sind teilnahmeberechtigt. Solltest du dich frisch registrieren, kannst du dir mit dem Bwin Bonus Code bis zu 100€ Willkommensguthaben sichern.

 


 

Cashpoint: 10€ setzen, 10€ erhalten

Wenn du bei Cashpoint 10€ auf die Super Bowl setzt, kannst du eine 10€ Freiwette auf eine beliebige Sportart erhalten. Du findest die Promo auf der Startseite von Cashpoint. Klicke auf den Button um mehr über die Aktion zu erfahren.

 


 

Wann und wo wird gespielt?

Du solltest für dieses Event der Superlative einiges an Zeit einplanen: Der Kick-Off sollte gegen 00:30 Uhr deutscher Zeit am Montag 4. Februar erfolgen – die meisten Fernsehstationen übertragen aber schon 1-2 Stunden davor. Das Ende ist nicht vor 4:30 Uhr MEZ zu erwarten.

Gespielt wird im Stadion der Atlanta Falcons – dem Mercedes-Benz Stadium. Atlanta ist damit nach 1994 und 2000 zum dritten Mal Schauplatz einer Super Bowl.

Wo sehe ich die Super Bowl im Fernsehen?

  • Super Bowl 2019 Live im Free TV: Pro 7 ab 22:45 Uhr, Puls 4 (Österreich) ab 22:15 Uhr
  • Live Stream: ran.de, DAZN, NFL GamePass

DAZN und der Gamepass sind kostenpflichtig. Wobei Neukunden von DAZN den Online-Anbieter 30 Tage lang gratis testen können.

Wie sieht es mit den Show Acts aus?

Zu einem Super Bowl Sunday gehört natürlich eine Halftime Show: Der Hauptact 2019 ist Maroon 5. Die US-Band wurde durch Lieder wie „This Love“ oder „She Will be Loved“ im vergangenen Jahrzehnt weltberühmt. Die Hymne wird von Gladys Knight gesungen. Die aus Atlanta stammende Soul-Sängerin ist vor allem für „Licence to Kill“, dem Titelsong im gleichnamigen James Bond Film, bekannt.

888sport News bet-at-home News bet365 News Betfair News Betvictor News Bwin News Cashpoint News Mr Green News Sky Bet News Tipico News Tipwin News XTiP News