Betfair Quoten Hammer zum Tottenham vs. ManUtd

Richard Dausch
11.01.2019

Tottenham vs. ManUtd ist der Hit am 22. Spieltag der Premier League Spieltag. Beide Teams sind gut drauf. Die Spurs gewannen 9 ihrer letzten 11 Pflichtspiele (Remis gegen Barcelona in der CL, Niederlage gegen Wolverhampton) und sind auf Rang drei der Tabelle. Die Red Devils hingegen sind noch ohne Punkteverlust, seitdem Ole Gunnar Solskjaer die Nachfolge von Jose Mourinho übernommen hat. Allerdings war unter diesen Gegnern noch kein Kaliber vom Schlage Tottenhams dabei.

Das Duell steigt am späten Sonntagnachmittag (13. Januar, 17:30 Uhr) im Londoner Wembley-Stadion, weil das neue Tottenham-Stadion immer noch nicht fertig ist. Zu diesem Spiel liefern wir dir einen Wettbonus, der es wahrlich in sich hat. Du bekommst bei Betfair das 7-fache deines Einsatzes zurück, wenn das Spiel nicht 0:0 ausgeht.

Tottenham-ManUtd bei Betfair: Quote 7.0, wenn zumindest ein Tor fällt
© Betfair

7.0 statt 1.03

Konkret geht es darum, dass die Quote auf das Ereignis „Über 0,5 Tore“ von 1.03 auf 7.0 erhöht wird. Was es mit dem Quotenboost genau auf sich hat, klären wir jetzt.

Ist das eine Neukundenaktion?

Richtig. Das heißt, du kannst nur mitmachen, wenn du noch kein Spielerkonto bei Betfair dein Eigen nennst. Außerdem muss sich dein Wohnsitz in Deutschland befinden.

 


 

Tipp: Kommst du für diese Aktion nicht in Frage, kannst du dich z.B. auf unserer Seite Wetten ohne Einzahlung umsehen und das für dich passende Angebot suchen.

Ist diese Aktion mit dem regulären Betfair Bonus kombinierbar?

Nein, leider nicht. Wenn du dich registrierst, musst du dich zwischen dem regulären Betfair Bonus und den verbesserten Quoten zu Tottenham gegen Manchester United entscheiden.

Gibt es einen Code oder ein Einsatzlimit?

Ja und ja! Die Kombination ZFBOEJ kannst du bei der Eröffnung deines Kontos eintippen. Ohne Code gibt’s keine Top Quote für dich. Und der Einsatzlimit liegt bei 5 Euro.

Was muss ich sonst beachten?

Deine qualifizierende Wette muss (neben dem eingehaltenen Einsatzlimit) folgende Kriterien erfüllen: Einzelwette am Wettmarkt Über 0,5 Tore, Wette mit Echtgeld (vorher Einzahlen nicht vergessen), Abgabe vor Anpfiff (So., 17:30 Uhr). Dass du bei deiner Wette die Finger von der Cashout lassen solltest, versteht sich hoffentlich von selbst.

Wie funktioniert die Auszahlung?

Bei Betfair läuft es so ab, dass du im Gewinnfall den gesamten Betrag in Freebets bekommst. Solltest du das Einsatzlimit voll ausreizen, wären das 35 Euro. Dein Freebet-Guthaben verfällt nach 30 Tagen, wenn du es bis dahin nicht 1x umsetzt. Von den weiteren Gewinnen kannst du über Reingewinn (Gewinn minus Einsatz) frei verfügen.

Wenn die Wette nicht nach Wunsch laufen sollte, gibt dir Betfair übrigens deinen Einsatz als Freiwette zurück. Wir sehen aber kein Indiz dafür, dass die Wette in die Hose gehen sollte. United spielte erst einmal in dieser Premier-League-Saison 0:0. Die Spurs noch gar nicht. Die Elf von Mauricio Pochettino spielte 2018/19 überhaupt noch nicht Remis in der Liga.

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Spiel, alles Gute für deine Wetten und natürlich auch ein schönes Wochenende!

Es gelten die AGB von Betfair | 18+
 

Betfair News