Wette risikofrei auf die österreichische Bundesliga bei Admiral

Norbert Niendl
22.01.2021

Die Bundesliga in Österreich erwacht im Jahr 2021 früh aus dem Winterschlaf. Bereits Ende des Monats Januar wird die 13. Runde ausgetragen. Dabei kommt es am 22. Januar 2021 zum Auftakt mit einem Klassiker: Rapid begrüßt Sturm Graz in Wien und vor allem die Gastgeber brennen hier auf einen Sieg. Lediglich ein Punkt trennt den Vierten vom aktuellen Zweiten der Bundesliga. Am Samstag (23. Januar 2021) kommt es zu den Duellen Wolfsberg gegen Hartberg, St. Pölten spielt gegen den Nachzügler Admira.

Zudem muss die Wiener Austria zum Aufsteiger SV Ried reisen. Für die Violetten sind die kommenden Wochen entscheidend. Der Traditionsklub kämpft in der unteren Tabellenhälfte um jeden Punkt. Die Ansprüche der Austrianer sind höher, deshalb spricht man in Expertenkreisen von einer Krise beim Klub von Trainer Peter Stöger.

 

 

Salzburg muss nach Altach reisen

Am Sonntag den 24. Januar 2021 kommt der Titelverteidiger in Altach zum Einsatz. Der aktuelle Tabellenführer ist gegen das Vorarlberger Team der klare Favorit. Abgerundet wird die Runde mit dem Spiel LASK gegen WSG Tirol. Dabei haben die Europa-League-Fighter aus Linz einen Sieg eingeplant.

 

oesterreich bundesliga wette admiral ohne risiko
© Admiral

 

Wie wäre es mit einer risikofreien Wette zur österreichischen Bundesliga? Beim Wettanbieter Admiral gibt es genau solch einen Sportwetten Bonus. Diesen kannst du dir ganz schnell sichern. Der Aktionszeitraum reicht vom 22. Januar 2021 bis zum 24. Januar 2021 (23:59 Uhr). Das Angebot gilt sowohl für Bestands- und auch Neukunden, welche über ein verifiziertes Admiral-Wettkonto verfügen.

 

Fußball-Wette ohne Risiko

Registriere dich oder logge dich in dein Wettkonto ein und spiele dann mit einer Mindestquote von 2.00 eine Wette auf die österreichische Bundesliga. Dein Einsatz muss in Echtgeld gesetzt werden. Sollte dein Tipp nicht aufgehen, bekommst du bei Admiral deinen Einsatz bis zu 10 Euro als Bonus retour.

Die Cashout-Funktion sollte bei deiner qualifizierenden Wette tabu sein. Deinen „Promotion-Bonus“ erhältst du am 25. Januar 2021 bis 14 Uhr auf dein Wettkonto transferiert. Als Beispiel: Du setzt 8 Euro und deine Wette geht verloren, dann erhältst du 8 Euro zurück. Solltest du mit 22 Euro auf die österreichische Bundesliga wetten, bekommst du bei einem negativen Verlauf 10 Euro retour. Bei mehreren qualifizierenden Wettabgaben zählt die erste.

 

Beachte die Umsatzbedingungen

Beim Wettanbieter Admiral musst du deinen gewährten Bonus auch freispielen. Hier gelten folgende Bedingungen:

  • Bonusbetrag muss einmal bei einer Mindestquote 1.20 umgesetzt werden
  • Dafür hast du 5 Tage Zeit, danach verfällt deine Gratiswette.
  • Erst dann kannst du dir deinen Bonus ausbezahlen lassen.

Stichwort Bonus: Als Neukunde solltest du beim Wetteinstieg keineswegs auf den Admiral Neukundenbonus verzichten. Diesen haben wir in unserem Wettbonus Vergleich genau unter die Lupe genommen und dabei ist die Devise von 100 Prozent bis 200 Euro eine echte Ansage in Richtung Konkurrenz.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Admiral.