ADMIRALBET: Wette mit der Top-Quote 3.00 auf Esbjerg besiegt Hobro

Karl Wiener
31.03.2022

Mit der Saison 1991 wurde in Dänemark die Superliga eingeführt. Seither haben es folgende Vereine zu Meisterehren gebracht: FC Kopenhagen, Bröndby IF, Aalborg BK, FC Midtjylland, Lyngby BK, Silkeborg IF, Herfölge BK und FC Nordsjaelland. Diese Vereine konnten auch international immer wieder reüssieren und haben sich einen Bekanntheitsgrad erarbeitet. Es gibt aber auch dänische Clubs, die einst sehr erfolgreich waren, aber ein wenig in Vergessenheit geraten sind. Dazu darf man getrost den Esbjerg forenede Boldklubber zählen, der einst fünf Meisterschaften und dreimal den Pokal gewonnen hat, allerdings nicht mehr zu den dänischen Spitzenclubs zählt. Bis zur Saison 2019/20 spielten die Jütländer noch in der Superliga, nach dem Abstieg in die 1. Division muss der im Jahr 1924 gegründete Verein in der laufenden Spielzeit sogar um den Klassenerhalt bangen und möchte den Absturz in die Drittklassigkeit verhindern.
 


 
Nachdem der Sprung in die Aufstiegsrunde klar verpasst wurde, geht es nun in der Abstiegsrunde weiter, wo am ersten Spieltag Hobro IK in der Blue Water Arena gastiert. Dieses Spiel wird von ADMIRALBET mit einem Wettbonus versehen, den wir dir nicht vorenthalten wollen.
 
admiralbet top quote esbjerg hobro wetten
© ADMIRALBET

 

ADMIRALBET Top-Quote 3.00 auf Sieg Esbjerg

Das Match geht am 31. März 2022 um 14:00 Uhr über die Bühne und wird im Rahmen des ADMIRALBET Top-Quoten Donnerstags mit einer erhöhten Quote bedacht: Tippe mit der Quote 3.00 auf Esbjerg fB gewinnt gegen Hobro IK. Den Quotenboost können Inhaber eines bereits verifizierten Accounts mit Wohnsitz in Deutschland in Anspruch nehmen (Österreicher finden die Promo übrigens auch bei Admiral). Neu registrierte Kunden sind ebenfalls teilnehmeberechtigt und werden für die Eröffnung eines Wettkontos mit dem ADMIRALBET Bonus belohnt, der deine Ersteinzahlung bis zu 200€ verdoppelt. Mehr dazu in unserem Wettbonus Vergleich. Nach der Verifizierung kann es dann losgehen.

So nützt du die ADMIRALBET Top-Quote:

  • Tippe mit maximal 10€ Echtgeld auf Esbjerg fB gewinnt
  • Es muss eine Einzelwette sein
  • Gib den Wettschein noch vor dem Spielbeginn ab
  • Die Cash Out Option darf nicht gezogen werden

Holt Esbjerg gegen Hobro die drei Zähler, wird dein gewonnener Wett-Tipp bis zur regulären Quote in Cash abgerechnet. Am Folgetag bis 14:00 Uhr überweist dir ADMIRALBET den Differenzbetrag zur Top-Quote als Bonusgeld, welches noch innerhalb von fünf Tagen einmal mit einer Mindestquote 1.20 freigespielt gehört. Danach kannst du eine Auszahlung beantragen.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von ADMIRALBET.
 


 

Admiralbet News