Bester Sportwetten Bonus 2017

Du willst dir ein Konto bei einem Buchmacher registrieren und gleichzeitig von einem Sportwetten Bonus profitieren? Dann bist du bei uns genau an der richtigen Adresse, denn egal ob Neuling oder Profi, bei uns findest die besten Angebote. Wir von sportwetten-bonus.pro haben es uns zur Aufgabe gemacht sämtliche Bonusangebote für dich zu testen und gehen u.a. folgenden Fragen nach: Welcher Anbieter bietet den höchsten Bonus? Wie gestalten sich die Umsatzbedingungen? Wird ein spezieller Bonus Code benötigt?

Unsere Top 5 Wettbonus Angebote:

Buchmacher Bonushöhe Bonus Details
Tipico Bonus 100% bis 100 Euro Tipico Bonus Details
Bet365 Bonus 100% bis 100 Euro bet365 Bonus Details
Betway Bonus 100% bis 150 Euro Betway Bonus Details
Bwin Bonus 100% bis 50 Euro bwin Bonus Details
888sport Bonus 100% bis 100 Euro 888sport Bonus Details

Hier geht’s zum Wettbonus Vergleich!

Wettanbieter + Bonus = eine unschlagbare Kombination

Auf unserer Seite profitierst du von folgenden Vorteilen:

– Einfache Sportwetten Bonus Erklärungen

Was ist ein Wettbonus und wie bekomme ich ihn? Wir zeigen dir schnell und einfach was du von einem Bonusangebot erwarten kannst und wie du auf direktem Weg dazu kommst.

– Aktuelle Bonusbedingungen durch monatliche Überprüfungen

Aktualität ist eines unserer wichtigsten Kriterien. Wir überprüfen die Bonusbedingungen am Anfang jedes Monats für dich und geben dir über sämtliche Veränderungen Bescheid.

– Vergleich der besten Buchmacher Promos

Fast jeder Sportwettenanbieter hat ein Bonusangebot, doch welches ist das Passende für dich? Mit unserem Vergleich der laufenden Aktionen kannst du sofort erkennen, welcher Bonus der Richtige für dich ist.

– Objektive Bewertungen der Wettbonus Angebote

Unsere Bewertungen ergeben sich durch objektive Tests, wobei du in unserem Fazit immer genau nachlesen kannst, wo die Stärken und Schwächen eines Bonus sind. In unserer Liste mit Vor- und Nachteilen findest du alle Details.

– tägliche News mit den besten Aktionen

Die Wettanbieter bringen tägliche neue Aktionen für ihre Kunden auf den Markt. Wir haben alle Promotions auf dem Schirm und präsentieren dir nur die besten Bonus Angebote des Tages.

– zusätzliche Informationen zu den Anbietern

Neben den Wetten Bonus Tests liefern wir dir sämtliche wichtigen Details zu einem Buchmacher. Wir werfen einen Blick auf die Unternehmensgeschichte sowie den aktuellen Stand der Dinge. Als Extra haben wir uns auch wichtige Bereiche wie Registrierung, Ein- und Auszahlung, das Wettprogramm, die App oder den Kundensupport für dich angesehen.

Welche verschiedenen Bonusangebote gibt es?

Sollten euch die Bezeichnungen Willkommens-, Ersteinzahlungs- oder Neukundenbonus verwirren, braucht ihr nicht zu verzweifeln. Jeder Wettanbieter nennt seinen Bonus etwas anders, wobei in den Bedingungen ersichtlich wird, um welche Promotion es sich handelt.

Wir kennzeichnen für euch alle Angebote mit dem passenden Namen, damit ihr sofort erkennen könnt, welche Art von Buchmacher Bonus euch erwartet. Damit ihr ein besseres Verständnis für die verschiedenen Bonustypen bekommt, hier unsere Erklärung:

1. Ersteinzahlungsbonus
(auch: Willkommensbonus, Neukundenbonus)
Der häufigste Bonustyp ist der klassische Ersteinzahlungsbonus, der einfach erklärt ist. Du meldest dich bei einem neuen Wettanbieter an und tätigst dort deine erste Einzahlung. Auf diese wird dir ein Bonus gewährt, der unterschiedlich hoch sein kann und sich prozentuell auf deine Einzahlung bezieht. Bei Tipico gibt es beispielsweise den bewährten 100% bis 100 Euro Bonus für Sportwetten, bei dem du, solltest du zum Beispiel 50 Euro einzahlen, einen 50 Euro Bonus obendrauf bekommt. bet-at-home offeriert seinen Kunden in der Regel einen 50% Wettbonus bis 100 Euro. Dort könntest du dir, für deine erste Einzahlung in der Höhe von 50 Euro, einen Bonusbetrag von 25 Euro abholen.

Fast jeder Wettanbieter hat einen Bonus dieses Formats im Angebot, die Bezeichnung kann jedoch variieren. Manche Buchmacher sprechen von einem Neukundenbonus, andere von einem Willkommensbonus. Die wichtigste Voraussetzung für diesen Bonus ist es, dass du noch kein Wettkonto beim Buchmacher besitzt. Es sollte auch erwähnt werden, dass der Ersteinzahlungsbonus wirklich nur auf die ERSTE Einzahlung gewährt, somit solltest du dich vor dieser gut informieren.

2. Bestandskundenbonus
(auch: Reloadbonus)
Auch Kunden, die bereits seit längerer Zeit ein Konto bei einem Wettanbieter besitzen, kommen von Zeit zu Zeit in den Genuss eines Bonusangebots. Diese Promotions heißen in der Regel Bestandskunden- oder Reload-Bonus. Solche Bonis funktionieren nach demselben Prinzip wie ein normaler Sportwetten Bonus, den Unterschied sieht man meistens an die daran geknüpften Bedingungen. In der Regel sind die Umsatzbedingungen nämlich schwieriger, als bei Willkommensangeboten. Vor allem zu sportlichen Großereignissen, wie Fußball Welt- und Europameisterschaften oder olympischen Spielen, versuchen Wettanbieter bestehende Kunden mit dieser Art von Bonus wieder zu aktivieren.

3. Freundschaftsbonus
(auch: Refer-a-friend Bonus)
Diese Art von Wettanbieter Bonus ist in den letzten Jahren immer seltener geworden. Nur noch wenige Buchmacher haben einen „Refer-a-friend“-Bonus in ihrer Liste an Promotions. Die Funktionsweise ist schnell erklärt. Aktive Kunden werben einen Freund, der beim Wettanbieter ein Konto eröffnet und einen gewissen Betrag darauf einzahlt. Der Bonus für den Werber wird aber erst dann gutgeschrieben, wenn der geworbene Kunde (Freund) einen gewissen Betrag im Bereich Sportwetten umsetzt. Die schwierigen Bedingungen des Freundschaftsbonus, sowie das Aufkommen neuer Bonusformen, haben dieses ältere Bonusmodell für Neukunden unattraktiv gemacht. Nur noch sehr wenige Buchmacher setzen auf diese Variante.

4. Gratiswette
(auch: Freebet, Freiwette)
Eine Gratiswette ist eine spezielle Bonusform, die du dir bei einigen Anbietern von Sportwetten abholen kannst. Der Unterschied zum Einzahlungsbonus liegt darin, dass eine Gratiswette im Normalfall immer komplett eingesetzt werden muss und nicht auf verschiedene Wetten oder Tippscheine aufgeteilt werden kann. Wenn du eine Wette mit Freebet-Einsatz gewinnst, winkt in der Regel nur der Nettogewinn. Sprich der Gratiswetten-Einsatz wird nicht ausbezahlt. Auch hier ist es ratsam, sich vorher die Bedingungen genau durchzulesen. Diesen Part übernehmen wir gerne für dich. Falls ein Buchmacher gratis Wetten im Angebot hat, verraten wir dir sofort die wichtigsten Details und Bedingungen. Hinweis: Bei einigen Wettanbietern wird dir eine Gratiswette auch als Willkommensbonus gewährt.

5. Bonus ohne Einzahlung
(auch: Gratis Wettguthaben, Gutschein)
Einige Sportwetten-Unternehmen bieten ihren Kunden zum kostenlosen Kennenlernen einen Bonus ohne Einzahlung an. Dieses Angebot beinhaltet meist einen kleinen Betrag zwischen 3 und 10 Euro, den du nach der Registrierung auf dein Konto gebucht bekommst. Eine Einzahlung ist NICHT nötig, meist reichen dem Buchmacher die persönlichen Daten als Gegenleistung. Das bekannteste Beispiel sind die 10 Euro ohne Einzahlung bei Mobilebet, die ihr für die Bekanntgabe eurer Telefonnummer bekommt. Hier musst dir aber keine Sorgen machen, der Wettanbieter gibt deine Nummer nicht an Dritte weiter.

6. Mobile Bonus
(auch: Handy Bonus)
Sportwetten und das Smartphone sind bereits unzertrennbar miteinander verbunden. Weit mehr als die Hälfte aller Tipps werden von Handys oder Tablets platziert, das Wetten von Unterwegs oder aus dem Stadion ist zur Normalität geworden. Hier kommt der Handy Bonus ins Spiel, den einige Wettanbieter für das Platzieren eurer ersten mobilen Wette zur Verfügung stellen. Dies bedeutet, dass du die Promotin nur dann in Anspruch nehmen kannst, solltet du noch nie eine Wette via mobilem Endgerät bei diesem Anbieter getätigt haben.

7. Cashback Bonus
(auch: Geld-zurück-Garantie, risikofreie Wette)
Cashback Bonis, welche auch gerne als Wetten ohne Risiko bezeichnet werden, funktionieren relativ simpel. Du setzt einen gewissen Betrag auf den Ausgang eines Sportevents. Sollte dein Wetttipp nicht stimmen, bekommst du deinen Einsatz, entweder in Form von Cash oder Bonusguthaben, auf dein Konto zurück. Falls du die Wette richtig getippt hast, bekommst du ganz normal deinen Gewinn. Somit kannst du bei dieser Art von Wettanbieter Bonus nichts verlieren. Bezeichnungen wie Wette mit Geld-zurück-Garantie werden ebenfalls gerne von Buchmachern verwendet. Als Neukundenbonus hat der Cashback Bonus mittlerweile ausgedient.

8. Quotenboosts – erhöhte Quoten
(auch: Enhanced odds, Preisboosts)
Der neueste Trend im Bereich Neukundenangebote sind so genannte „verbesserte Quoten“ oder „Quotenboost“ Aktionen. Bei dieser Art von Promotion bekommst du für ein bestimmtes Spiel/Event höhere Quoten angeboten, wobei du in der Regel einen vordefinierten Maximalbetrag setzen kannst. Zum besseren Verständnis ein kurzes Beispiel: der FC Bayern München spielt in der Liga gegen Borussia Dortmund. Nehmen wir an die Quote auf einen Sieg des FCB wäre normalerweise 1.80, die für den BVB steht bei 2.30. Der Buchmacher bietet dir jedoch eine Quote von 8.00 auf Sieg Bayern und eine Quote von 14.00 auf Sieg Dortmund an, für den Fall dass du dich neu registrierst. Für die erhöhte Quote gibt es bei diesen Angeboten einen maximalen Wetteinsatz und dein extra Gewinn wird in Form von Gratiswetten gutgeschrieben. Bei einigen Buchmachern ist es möglich, die erhöhte Quote mit dem normalen Ersteinzahlungsbonus zu kombinieren. Des Weiteren gibt es Quotenboosts auch für Bestandskunden, in diesem Fall sind die angebotenen Quoten dann aber etwas niedriger als jene für Neukunden.

9. Andere Bonusformen
Die in den Punkten 1 bis 8 aufgezählten Bonustypen decken wohl einen Großteil der Angebote ab, doch bei weitem können hier nicht alle Varianten aufgezählt werden. Die Wettanbieter sind sehr kreativ und versuchen die Kunden mit immer neuen Bonusangeboten zu verwöhnen. Sollte sich ein neuer Wetten Bonus etablieren, nehmen wir diesen selbstverständlich in unsere Liste auf.

Auf was sollte ich bei den Bonusbedingungen achten?

Solltest du dich für einen Wettanbieter Bonus entscheiden, ist die Frage nach den Bedingungen von großer Bedeutung. Es gibt eine große Anzahl an verschiedenen Bonusbedingungen, bei denen du erst einmal den Überblick bewahren musst. Wir als Experten überprüfen für dich jedes Bonus Angebot und informieren dich über sämtliche Details. Welche Begriffe solltest du unbedingt kennen?

• Mindesteinzahlungsbetrag
Jeder Bonus hat einen Mindesteinzahlungsbetrag, ab dem du dich für den Bonus qualifizierst. Dieser liegt in der Regel bei rund 10 Euro, es gibt aber auch Bonis ab einem Euro.

• Maximaler Bonusbetrag und Bonusprozent
Beim maximalen Beträgt kannst du sofort erkennen, wie viel Bonus du höchstens für deine Einzahlung bekommst. Die Prozent zeigen dir, in welchem Verhältnis deine Einzahlung vermehrt wird.

• Mindestquote & Auszahlungsbedingungen
Um deinen Bonus auszahlen zu können, musst du einen bestimmten Betrag mit einer Mindestquote umsetzen. Dies bedeutet, dass eine vordefinierte Summe bei Wetten mit einer bestimmten Quote platziert werden muss. Welcher Betrag umgesetzt werden muss, unterscheidet sich stark von Anbieter zu Anbieter. Die Bonusbedingungen können noch verschärft werden, indem beispielsweise nur Einzelwetten für die Umsatzbedingungen herangezogen werden oder bestimmte Wettarten (Over/Under, Handicap, …) nicht zu den Bonusbedingungen beitragen..

• Bonusfrist/Bonusdauer
Hier gibt es sehr große Unterschiede zwischen den verschiedenen Sportwetten Bonus Angeboten. Manche Anbieter haben eine fixe Tagesfrist, wie etwa 30 oder 90 Tage, andere Promos haben kein zeitliches Limit.

Was ist ein Bonus- oder Angebotscode?

Um sich einen Buchmacher Bonus holen zu können, benötigst du bei manchen Anbietern einen Bonus Code. Bei den meisten Buchmachern wird der Bonus jedoch automatisch mit der ersten Einzahlung auf dein Konto gebucht. Es gibt aber auch Ausnahmen wie zum Beispiel Bet365, Happybet oder bet-at-home.

1. Wie funktioniert die Eingabe?
Der Code wird meist bei der Einzahlung oder zu einem späteren Zeitpunkt in ein dafür vorhandenes Zusatzfeld eingetippt. Die Eingabe eines Angebotscodes kann bei einigen Buchmachern auch schon zum Zeitpunkt der Registrierung verlangt werden. Der Weg zum Bonus Code ist ebenfalls sehr verschieden, manche Anbieter verschicken ihn via Mail, andere via Live-Chat. Bei bet-at-home etwa findest du den jeweiligen Angebotscode auf der Übersichtsseite zur Promotion.

2. Wann benötige ich einen Code?
Egal ob Bonuscode oder nicht, in unseren Bonusprofilen kannst du auf den ersten Blick erkennen, ob ein Code notwendig ist oder nicht. Die Aufklärung in diesem Bereich ist uns ein besonderes Anliegen, da uns immer wieder Fragen von verunsicherten Usern erreichen, die sich hier von den Wettanbietern schlecht informiert fühlen.

Sollte ein Angebots- oder Werbecode für den Sportwetten Bonus benötigt werden, erklären wir dir in den ausführlichen Bonusprofilen auch Schritt für Schritt, wie du vorgehen musst. Gerne kannst du dich bei Fragen und & Problemen auch an uns wenden.

Gibt es Einzahlungsmethoden bei denen ich keinen Bonus bekomme?

Leider kann nicht jeder Wetten Bonus mit allen Einzahlungsmöglichkeiten kombiniert werden. Einige Buchmacher behalten sich nämlich das Recht vor, bestimmte Zahlungsmittel vom Bonus auszuschließen. Dies ist natürlich eine wichtige Information, die du vor der ersten Einzahlung kennen solltest. Auf der „schwarzen Liste“ der Zahlungsmethoden stehen bei einigen Bookie beispielsweise die E-Wallets Neteller und Skrill. Solltest du dann mit einer dieser Methoden einzahlen, hast du keine Anspruch auf den Bonus. Sollte dies bei einer Willkommens- oder Bestandskundenpromotion der Fall sein, setzten wir dich in Kenntnis.

Kann ich meinen Wettbonus bei allen Sportarten einsetzen?

Es kann auch vorkommen, dass bestimmte Sportarten bzw. Wettmärkte mit einem Bonusangebot nicht kompatibel sind. Dies sollte bei einem seriösen Wettbonus von Beginn an kommuniziert werden. Bei uns bekommst du die passende Info natürlich im Bonusprofil zu sehen. Mögliche Einschränkungen sind zb. Langzeitwetten oder Wetten auf Pferderennen sowie spezielle Wettmärkte wie Over/under oder Asian Handicap. Ausführliche Infos zu etwaigen Einschränkungen findest du in den jeweiligen Bonus Details der Buchmacher.

Kann ich auch ohne Einzahlung einen Wettbonus bekommen?

Viele Neueinsteiger wollen gerne einen Wettanbieter ausprobieren, bevor sie Geld einzahlen und den Buchmacher dauerhaft nutzen. Mit Hilfe von Gratiswetten, Gutscheinen oder Bonis ohne Einzahlung ist dies möglich. Wir haben eine Liste mit den besten gratis Promotions zusammengestellt, bei der du dir auch das passende Angebot aussuchen kannst.

Meist reicht die Registrierung, die innerhalb weniger Minuten abgeschlossen ist, um bei einem Wettanbieter mit gratis Wettguthaben die ersten Tipps platzieren zu können. Dieses Bonusguthaben ist natürlich an Bedingungen geknüpft, wobei diese etwas schwieriger sind, als bei normalen Einzahlungsangeboten. Mit etwas Geschick kannst du auch mit Gratiswetten dein Wettkonto auffüllen.

Wettbonus Vergleich

Unser Wettbonus Vergleich zeigt anhand eines einfachen Bewertungssystems, welches die besten Bonis auf dem Markt sind. 10 Punkte können maximal erreicht werden, wer dies schafft, hat den besten Sportwetten Bonus im Angebot. Hier ist es wichtig zu wissen, dass sich die Bedingungen der Buchmacher Promotions von Zeit zu Zeit ändern. Es kann beispielsweise der Bonusbetrag höher oder niedriger werden, die Umsatzfrist oder die Mindestquote können sich ebenfalls verändern.

Aktualität der Bedingungen

Um diese Veränderungen für dich so gut wie möglich aufzubereiten, überprüfen wir monatlich alle Wettbonus Angebote, die du auf unserem Portal finden kannst. In den Profilen haben wir dafür einen eigenen Punkt eingeführt, bei dem du den Zeitpunkt der letzten Überprüfung einsehen kannst, denn Aktualität ist uns ein besonderes Anliegen. Wir wollen uns von anderen Vergleichsportalen unterschieden, in dem wir stets aktuelle Informationen liefern und nicht alte Daten für euch aufbereiten.

Viele Wettanbieter kommunizieren kleine Änderungen der Bonis auch nicht gerne nach außen, diese findet man nur versteckt in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir decken diese Details für dich natürlich auf!

Melde eine Veränderung und hole dir eine Belohnung

Gerne könnt ihr euch auch bei uns melden, wenn ihr eine Veränderung in den Bedingungen bemerkt habt. Diese „Detektivarbeit“ belohnen wir auch gerne mit kleinen Goodies in Form von Paysafecards, Wettgutscheinen oder Gratiswetten.

News zu den besten Promotions & Angeboten

Täglich bieten die Buchmacher neue Promotions an, wobei es schwierig ist, über die große Masse an Angeboten den Überblick zu bewahren. Wir informieren dich nur über die besten Bonis der Wettanbieter und leiten dich direkt zu den Aktionen weiter. Weiters musst du dir keine Gedanken über die Bedingungen machen, denn wir haben uns diese für dich bereits angesehen und erklären dir, auf was du Acht geben musst.

Sollte sich ein Sportwettenbonus verändern, findet ihr diese Informationen natürlich auch in der News-Sektion. Mit unserer Seite bleibst du immer auf dem Laufenden – hier geht’s zu unseren Wettbonus News.