Arsenal – Chelsea: Happybet erhöht die Quote für mehr als 3.5 Tore

Aljosha Süßmann
04.11.2022

Die Premier League hat am Wochenende mal wieder ein richtiges Spitzenspiel im Angebot, denn es ist Derby-Zeit in London. Im North West London Derby treffen Arsenal und Chelsea aufeinander und beide Mannschaften wollen um jeden Preis gewinnen. Was gibt es zu so einem Fußballspiel besseres als einen Quotenboost? Happybet hat einen ebensolchen im Angebot und wir haben die Hard Facts für euch zusammengetragen.

Arsenal trifft auf Chelsea. bei Happybet gibt es den Quotenboost dazu!
©happybet

 

Arsenal in der Favoritenrolle

Arsenal überrascht momentan sogar die schärfsten Kritiker mit attraktiven und erfolgreichen Fußball. Die Mannschaft von Trainer Mikel Arteta steht im Moment vollkommen verdient auf dem 1. Platz der Premier League und ist seit 6 Ligaspielen in Serie ungeschlagen. Chelsea hingegen hat gerade ein kleines Formtief zu beklagen und muss eine 1:4 Niederlage gegen Bright & Hove Albion verdauen. Das Team liegt momentan auf dem etwas enttäuschendem 6. Tabellenplatz. Wir sind gespannt, ob den „Blues“ die Überraschung gelingt oder ob sich die Gunners über den nächsten Sieg freuen können.

Ein torreiches Spiel bringt euch die erhöhte Quote

Ein Spiel mit vielen Toren ist immer eine gute Sache. Mit dem HappyBet Quotenboost hast du allerdings gleich doppelten Grund zur Freude. Denn mehr als 3.5 Tore bringen dir die erhöhte Quote des Buchmachers. Wer dabei die Tore erzielt und wer das Spiel gewinnt, ist für deinen Wettschein nicht von Bedeutung. Mit dem Quotenboost erhältst du von HappyBet die Quote 4.00 anstelle von 3.15. Folgende Schritte solltest du allerdings befolgen, bevor du dich ins Vergnügen stürzt:

  • Loggt euch bei eurem Happybet Konto ein oder erstellt euch ein Neues
  • Tippt auf mehr als 3.5 Tore bei der Partie zwischen FC Chelsea und Arsenal London
  • Der Maximaleinsatz eurer Wette beträgt 10 €
  • Nur Echtgeld ist als Einsatz erlaubt
  • Livewetten, Cash-Out und Systemwette sind nicht erlaubt

So erhältst du deinen Wettbonus

Geht deine Wette auf und wir erleben ein Spiel mit zumindest 4 Treffer, wird dir zuerst dein Gewinn zur regulären Quote auf dein Wettkonto überwiesen. Diesen Betrag erhältst du in Echtgeld. Innerhalb der nächsten Tage bekommst du anschließend deinen Sportwetten Bonus ausgezahlt. Dieser gestaltet sich folgendermaßen: Die Differenz zwischen der Standardquote (3.15) und erhöhter Quote (4.00) und wird dir als Gutschrift gutgeschrieben. Um diese wieder in Echtgeld zu verwandeln, musst du diesen Betrag innerhalb von 90 Tagen erneut 6-mal bei Mindestquote 2.0 umsetzen. Ein weiterer Vorteil der Aktion ist, dass sie wohl für Neu- als auch Bestandskunden gültig ist. Wenn du dir also überlegst einen Account zu erstellen, dann hol dir gleich auch noch den HappyBet Willkommensbonus dazu ab und sicher dir bis zu 150 % zusätzlich auf deine erste Einzahlung.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Happybet.

 

Happybet News