Dieser Bonus ist leider nicht an deinem aktuellen Standort verfügbar. Entdecke weitere Angebote in unserem Wettbonusvergleich!
100% bis zu 150 €
NEO.bet hat im April 2018 den Markt betreten und ist somit der Rookie unter den Wettanbietern. Der NEO.bet Bonus für Neukunden aus Deutschland und Österreich weiß aber durchaus zu gefallen. Bei deiner Registrierung kannst du dich zwischen einem Starter- (200% bis 50€) und einem Profi-Bonus (100% bis 150€) wählen. Dieser Test behandelt hauptsächlich den Profi-Bonus. Die Umsatzbedingungen sind sehr fair: Einzahlungs- und Bonusbetrag müssen je 5x umgesetzt werden (niedrige Mindestquote: 1.50). Wenn dir das innerhalb von 100 Tagen gelingt, kannst du dir deinen Bonus in Echtgeld auszahlen lassen. Beachte bitte, dass dir kein Bonus gewährt wird, wenn du mit Neteller oder Skrill einzahlst.

Es gelten die AGB von NEO.bet
Max. Bonus

150 €

Prozent

100%

Umsatzbedingungen

5x Ersteinzahlungsbetrag + 5x Bonusbetrag umsetzen

Min. Quote

1.50

Frist

100 Tage

Mindesteinzahlungsbetrag

10 €

Bonuscode

kein Angebotscode notwendig

Vorteile und Nachteile
  • Starker maximaler Bonusbetrag
  • Zwei Boni zur Auswahl
  • Faire Umsatzbedingungen
  • Mindestquote nur 1.50
  • Bonus nur auf bestimmte Einzahlungsmethoden
Verfügbar in
  • Österreich Österreich
  • Deutschland Deutschland
Gültig bis

unbefristet

Lizenzen
  • Malta Gaming Authority (MGA)
Zahlungsarten
  • paysafecard
  • Visa
  • Mastercard
  • SOFORT Überweisung
  • Banküberweisung

Auszahlungsbedingungen

NEO.bet, der Neueinsteiger am Wettmarkt, wartet mit 2 interessanten Neukundenboni auf: 200% Bonus bis max. 50€ (= Starter Bonus) ODER 100% Bonus bis max. 150€ (= Profi Bonus). Zwischen diesen beiden Angeboten kannst du im Anschluss an deine Registrierung wählen (Achtung: Kein Bonus, wenn du von den Einzahlungsmöglichkeiten Skrill oder Neteller gebrauch machst). Wir haben unser Augenmerk auf den Profi Bonus gelegt. Für beide Boni gilt: Bevor eine Auszahlung vorgenommen werden kann, müssen binnen 100 Tagen Einzahlungs- und Bonusbetrag 5x umgesetzt werden. Dabei gilt die Mindestquote 1.50. Pro Wette fließt maximal der gewährte Bonusbetrag in die Umsatzbedingungen mit ein.

Ehe du aus deinem Bonus bares Geld machen kannst, musst du die NEO.bet Bonus Bedingungen innerhalb von 100 Tagen erfüllen. In diesem Zeitraum solltest du sowohl Einzahlungs- als auch Bonusbetrag jeweils fünfmal bei qualifizierenden Sportwetten (Quote 1.50 oder höher) umsetzen. Pro Wette kann nicht mehr als der gewährte Bonus Betrag für die Auszahlungsbedingungen herangezogen werden.

NEO.Bet Bonus (Profi) für Neukunden
© NEO.bet

Beispiel – So holst du dir den vollen NeoBet Bonus

  • Der Button am Ende dieser Seite führt dich direkt zu NEO.bet.
  • Eröffne dein Wettkonto.
  • Wähle den „Profi Bonus“ aus und zahle 150 Euro ein (beachte die Einzahlungsmethode!).
  • Dein 150 Euro Bonus ist sofort verfügbar und wartet darauf freigespielt zu werden.
  • 1.500 (150€ Einzahlung + 150€ Bonus = 300€. 300€ 5x umsetzen = 1.500€) Euro müssen nun in den nächsten 100 Tagen bei Wetten mit einer Mindestquote von 1.50 umgesetzt werden. Das war's!

 

FAQ zum NEO.bet Bonus

Wie viel muss ich beim NeoBet Bonus zumindest einzahlen?
Bei allen Echtgeld-Einzahlungsvarianten sieht der Wettanbieter einen Einzahlungsbetrag von zumindest 10 Euro vor.

Qualifizieren sich alle Einzahlungsvarianten für den Bonus?
Nein. Anfangs war dies der Fall. Seit Mitte August 2018 gibt es keinen Bonus mehr auf Einzahlungen mit Neteller oder Skrill. Dafür hat sich die Frist für das Erfüllen der Umsatzbedingungen von 30 auf 100 Tage erhöht.

Ist ein spezieller Bonus Code notwendig?
Nein, es gibt keinen speziellen NEO.bet Bonus Code. Einfach ab auf die Seite des Wettanbieters und registrieren. Schon kannst du den Bonus auswählen.

Für welche Länder ist der NEO.bet Willkommensbonus gültig
Für Deutschland und Österreich.

Wie lange ist mein Bonus gültig?
100 Tage hast du Zeit um die NeoBet Bonus Bedingungen zu erfüllen. Das ist nicht ganz so leicht, aber sicherlich machbar. Das Angebot selbst läuft vorerst ohne zeitliche Befristung.

Ich möchte möglichst schnell über den Einzahlungsbonus verfügen. Wie mache ich das?
Bei den Umsatzbedingungen hält NEO.bet fest, dass pro Wette maximal der gewährte Bonusbetrag in den Umsatz einfließt. Da Bonus- und Einzahlungsbetrag 5x umgesetzt werden müssen, heiß das, dass du zumindest zehn Wetten platzieren musst, um dir den Bonus auch auszahlen lassen zu können.

Gibt es Stolperfallen die eine Löschung des Bonus zur Folge haben können?
Normalerweise nicht. Es gelten die üblichen Regeln (nur ein Account pro Spieler etc.). Wenn du dich an diese hältst, solltest du im Normallfall nichts zu befürchten haben.

NEO.bet Registrierung

Bist du bereit für den NEO.bet Bonus? Dafür brauchst du natürlich einen (kostenlosen) Account. Wir führen dich durch den Registrierungsprozess:

  • Die Buttons auf dieser Seite führen dich auf die Website von Neo Bet.
  • Registrierung, 1. Schritt: Gib deine E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Passwort an. Dein Account ist nun erstellt.
  • Registrierung, 2. Schritt: Um auch deinen Bonus abholen zu können musst du nun auch deine persönlichen Daten (Name, Wohnort, Geburtstdatum) angeben. Es sind zwar wenige Felder, aber alle sind Pflichtfelder.
  • Als nächstes geht es an Einzahlen. Während dem Prozess wählst du deinen Willkommensbonus aus. Wenn du mit Neteller oder Skrill einzahlst, gibt es keinen Bonus für dich. Es stehen zwei Boni zur Auswahl (100% bis 150€ und 200% bis 50€).

Registrierungsformular bei NEO.bet
© NEO.bet

Der Registrierungsvorgang selbst dauert keine 2 Minuten. Es sind keine Bestätigungen per Mail oder SMS notwendig. Wenn es ans Wetten (oder an den Bonus) gehen soll, wirst du früher oder später auch einzahlen müssen. Und genau diesem Thema widmen wir uns jetzt als nächstes.

NEO.Bet Einzahlung und Auszahlung

Bevor wir uns die Methoden im Detail ansehen, ein kurzer Überblick über die Minimal/Maximal-Beträge: 10€ solltest du schon zumindest einzahlen, je nach Methode liegt der maximale Einzahlungsbetrag zwischen 500 und 5.000€ (bei der Banküberweisung ist kein Maximalbetrag angegeben). Die Neo Bet Auszahlungen fangen bei 20€ an, mehr als 20.000€ auf einmal ist bei keiner Auszahlungsmethode möglich. Um die Seriosität brauchst du dir keine Gedanken zu machen – NEO.bet ist mit einer Malta Lizenz ausgestattet.

Einzahlung

Für die Einzahlung stehen einige Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
  • Paysafecard
  • Skrill
  • Neteller
  • Bank Transfer

Ein- und Auszahlung bei NEO.bet
© NEO.bet

Hier sei hervorgehoben, dass bei den Zahlungsmethoden Skrill und Neteller eine dreipozentige Gebühr anfällt, die restlichen Methoden sind gebührenfrei (seit August 2018 sind auch Einzahlungen Paysafecard gebührenfrei). Beim Banktransfer dauert es 2-3 Tage, bis du mit deinem eingezahlten Geld wetten kannst. Alle anderen Varianten ermöglichen sofortiges Wetten! Paypal fehlt leider ganz.

Eine weitere verfügbare Variante haben wir hier nicht aufgelistet: NEO Coin. Das hat einen einfachen Grund: Es handelt sich hier nämlich nicht etwa um eine Kryptowährung, sondern einfach ein Spielgeld ohne Wert. Erfahrene Spieler können mit diesem Feature wohl nicht so viel anfangen. Für Anfänger ist es sicher eine nette Funktion, um sich an Echtgeld Wetten bei NeoBet heranzutasten.

Auszahlung

Du hast bei deinen Wetten einen satten Gewinn erzielt und würdest dich gerne mit einer Auszahlung belohnen. Da bist du hier genau richtig.

Bei der Auszahlung sieht NEO.bet eine dreistufige Verifizierung vor:

  1. Handy-Nummer (per SMS-TAN)
  2. Name (per Foto eines Lichtbildausweises. Name und Geburtstdatum sollten erkennbar sein)
  3. Adresse (Foto eines Dokuments, auf dem die Adresse zu erkennen ist)

Im Gegensatz zur Einzahlung fallen bei keiner Auszahlungs-Methode Gebühren an. Lediglich beim Bank Transfer musst du in die Tasche greifen, wenn du mehr als zwei Auszahlungen pro Woche beantragst. Ab der dritten kostet dich der Spaß 5€ pro Auszahlung. Hinsichtlich der Auszahlungsdauer muss sich NEO.bet vor der Konkurrenz nicht verstecken. Spätestens nach drei Tagen sollte dein erspieltes Geld auf deinem Giro Konto landen.

Übrigens: Eine Auszahlung in NEO Coin ist natürlich nicht möglich ;)

 

NEO.bet Wettangebot und Quoten

Das Drumherum mit Kontoeröffnung, Ein- und Auszahlung hätten wir nun abgehakt. Endlich können wir jene Thematik angehen, weswegen du hier bist: Das Wetten!

Wettmöglichkeiten:
Hier wollen wir gleich einmal das schlichte und übersichtliche Design hervorheben, das einen leichten Einstieg ins Wetten bei NEO.bet ermöglicht. Man merkt, dass es den deutschen Bookie erst sehr kurz am Markt ist. Die Anzahl der Sportarten ist doch ein wenig begrenzt. Andererseits: Fußball, Tennis, Eishockey, Basketball, Handball, Volleyball, Baseball und Boxen stellen den durchschnittlichen Wettfan ohnehin auch zufrieden.

Und vor allem ist das Portfolio bei den vorhandenen Sportarten durchaus sehenswert. Wenig überraschend gibt es bei „König Fußball“ die meisten Wettmöglichkeiten für dich. In Deutschland kannst du bis runter in die Oberliga wetten. Bei den Wettarten sieht es auch nicht so schlecht aus. Bei unserer Bestandsaufnahme im Juni 2018 hätten wir uns aber zum Beispiel noch über Wetten auf Torschützen gefreut. Insgesamt könnte auch das Live-Wetten Angebot größer sein, aber einem neuen Player muss man auch eine gewisse Schonfrist einräumen.

Sehr interessant fanden wir NEO.bet Cashout Control – hierbei handelt es sich um eine erweiterte Cashout Funktion mit der du volle Kontrolle über deine Wetten hast (u.a.: Save-Win-Limit, Stopp-Loss-Limit etc.). Dann gibt es da auch noch die Funktion „Personal Bet“ mit der du speziell auf dich maßgeschneiderte Kombiwetten erstellen kannst. Hier kannst du auch immer zwischen „UND“ und „ODER“ wählen (die hohen Quoten gibt es selbstredend bei „UND“).

Angebot und Wettquoten bei NEO.bet
© NEO.bet

NEO.bet Wettquoten:
Bei den NEO.bet Quoten haben wir absolut keine Einwände: Die Wettquoten bewegen sich im oberen Mittelfeld, was für einen Neuling sehr beachtlich ist. Besonders die Quoten auf Favoriten im Fußball wussten zu überzeugen. Auszahlungsschlüssel von weit über 95% sind keine Seltenheit. Vor allem bei Großereignissen können wir, wenn man die Quoten betrachtet, NEO.bet sehr empfehlen.

NEO.bet App

Als neuer Player auf dem Markt ist Neobet quasi ein „Mobile Native“. Eine eigene native App gibt es zwar nicht. Dafür folgt man beim Bookie dem Motto „eine App – alle Geräte. Das können wir nach unserem Test nur bestätigen.

Egal ob Desktop, Tablet, iOS oder Android Geräte – die NEO.bet Seite funktionierte problemlos. Wir waren vom modernen mobilen Design sehr angetan. Auch die Nutzerfreundlichkeit kommt mobil nicht zu kurz: Wir haben sofort alles gefunden, was wird zum Wetten gebraucht haben. Auch die Konto Einstellungen sind sehr leicht einzusehen & zu ändern. In deinem „NEO.bet Journal“ hast du chronologisch deine gesamten Aktivitäten (Wetten, Einzahlungen, Erhalt von Boni etc.) übersichtlich dargestellt.

Insgesamt auf jeden Fall Daumen hoch für die mobile Version!

NEO.bet Kundenservice

Wenn du Fragen an den Wettanbieter hast gibt es für dich drei Möglichkeiten. Eines vorweg: Da es sich um einen deutschen Bookie handelt, wirst du auf keine Sprachbarriere treffen.

  • FAQ: Die „Frequently Asked Questions“ findest du unter Informationen. Hier bist du auf jeden Fall gut, wenn du einen Basis-Frage hast. Wie zum Beispiel: „Wie beantrage ich eine Auszahlung?“ oder „Welche Dokumente muss ich für die KYV Verifizierung bereitstellen?“.
  • Chat: Solltest du eine etwas detailliertere Frage haben, die du schnell beantwortet haben möchtest, empfehlen wir dir den NEO.bet Chat. Diesen dürfen auch Personen in Anspruch nehmen, die nicht eingeloggt bin. Du solltest ein Sprechblasensymbol mit der Aufschrift „Support“ relativ deutlich oben auf der Startseite sehen. Das Interface erinnert an Messenger, die man aus sozialen Medien kennt. Du hast auch gleich die Möglichkeit einen Anhang im Chat hochzuladen.
  • E-Mail: Wenn es nicht allzu dringend ist, kannst du dich auch per Mail an den Neobet Kundenservice wenden. Die E-Mail-Adresse steht unter „Impressum“.

Fazit zu NEO.bet

Unser Resümee: Neuling mit viel Potential

NEO.bet hat erst im April 2018 den Wettboden betreten (gerade noch rechtzeitig zur Fußball Weltmeisterschaft) und schon eine erste Duftmarke hinterlassen. Der NEO.Bet Willkommensbonus (Profi) ist von Beginn weg gleich im oberen Marksegment anzusiedeln. Er weist keine nennenswerte Schwächen auf, besonders die niedrige Quote bei den Umsatzbedingungen weiß zu gefallen.

Ebenfalls überzeugt hat uns das Design. Es fällt sehr einfach, durch die verschiedenen Seiten und Unterseiten zu navigieren. Dabei ist es egal von welchem Gerät man zugreift.

Luft nach oben hat NEO.bet auf jeden Fall noch beim Wettangebot – vor allem was die Anzahl an Sportarten angeht. Aber hier muss man dem Rookie sicher auch ein wenig Zeit geben. Aber am besten du probierst den Wettanbieter gleich selbst aus - unsere Erfahrungen mit NEO.bet waren jedenfalls vielversprechend!