888sport: CL-Quote 29.0 für Leipzig-Sieg gegen Paris SG

Norbert Niendl
18.08.2020

Der erste Durchgang im deutsch-französischen Champions-League-Duell lautet RB Leipzig gegen Paris Saint-Germain. Das Halbfinale der Königsklasse bietet neben dieser spannenden Begegnung auch das Duell zwischen dem FC Bayern München und Olympique Lyon. Gibt es am Ende ein Duell zweier Bundesligisten im Finale? Oder zeigen die beiden Ligue-1-Vertreter auf? Laut Experten wird es wohl zu einem Duell der beiden Dominatoren (Bayern und PSG) aus der jeweiligen Liga kommen.

Dafür muss aber Paris Saint-Germain erst einmal die Hürde Leipzig nehmen (Spielbeginn 21 Uhr). Und dieser Gegner ist denkbar unberechenbar und vor allem unangenehm. Die Leipziger spielen einen offensiv starken Fußball und galten nicht umsonst lange Zeit als Bayern-Jäger in der Bundesliga. Trainer Julian Nagelsmann kündigte bereits im Vorfeld an, dass man ein Rezept gegen die Startruppe aus Paris bereit habe. Zudem sprühen seine Spieler förmlich vor Tatendrang und Selbstvertrauen. „Das ist ein einmaliges Erlebnis für uns. Wir haben Bock drauf“, sagte beispielsweise Stürmer Marcel Sabitzer.

 

 

CL-Duell Deutschland-Frankreich

Paris Saint-Germain ist in Frankreich genauso dominierend unterwegs, wie die Bayern in der Bundesliga. PSG gilt als Serienmeister der Ligue 1 und musste nur einmal (2017) seit dem Jahr 2013 den Titel an ein anderes Team abgeben. Starspieler von Trainer Thomas Tuchel sind vor allem so klingende Namen wie Neymar, Kylian Mbappe oder Mauro Icardi. Diese Spieler zeugen von Klasse und diese will der Hauptstadtklub im Duell mit Leipzig von Anfang an zeigen. Zudem brennt die Startruppe darauf erstmals die Champions-League-Trophäe in die Luft strecken zu können.

 

rb leipzig paris siant germain champions league 888sport
© 888sport

 

Für dich sind die Leipziger der Geheimfavorit der Champions League? Oder hat Paris Saint-Germain am Ende doch die Nase vorne? Wie auch immer du dich entscheidest, beim Wettanbieter 888sport kannst du deinen Tipp in Sachen Quoten um ein Vielfaches erhöhen. Wenn du auf RB Leipzig wettest gibt es sogar die erhöhte Quote von 29.00 (statt der Quote 4.40). Selbst ein Tipp auf PSG bringt dir einen respektablen Quotenboost von 9.00 (statt der Quote 1.75). Die angeführten Zahlen stammen vom 18. August 2020 (10 Uhr) und können sich noch ändern. Nicht vergessen: Zusätzlich zu dieser Promotion gibt es auch noch den regulären Neukundenbonus (100% bis 100 Euro). Zwei tolle Angebote zum Wetteinstieg, das kann sich bei 888sport durchaus sehen lassen.

 

Beachte die Vorgaben bei der 888sport-Wette

Beachte, dass der exklusiv bei sportwetten-bonus.pro verfügbare 888sport Bonus (bis zu 150 Euro) NICHT mit dem Quotenboost kombinierbar ist. Beim Quotenboost zum Spiel Leipzig gegen Paris Saint-Germain solltest du aber folgende Bedingungen beachten:

  • Geltend nur für Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich.
  • Bestandskunden sind vom Wettbonus ausgeschlossen.
  • Nach deiner Registrierung und ersten Geldeinzahlung solltest du deine ERSTE Wette auf Leipzig gegen Paris SG setzen.
  • Wette vor Spielbeginn mit einem Einsatz von 5 Euro per Einzelwette.

Wenn dein Favorit gewonnen hat, kannst du mit dem Gewinn zur normalen Quote in Echtgeld rechnen. Der Quotenboost wird dir dann in 888sport-Bonus-Guthaben ausbezahlt. Das bedeutet: Du erhältst Gratiswetten im Wert von je 20 Euro, welche für sieben Tage gültig sind. Eine Aufteilung ist nicht möglich, du kannst einen Freebet-Gutschein nur vollständig einsetzen. Wenn du auch dabei Erfolg hast, kannst du mit dem Reingewinn rechnen.

  • RB Leipzig: 22 Euro regulär – Per Quotenboost gibt es 123 Euro (145 minus 22).
  • Paris S-G: 8.75 Euro in Cash – Der Quotenboost bringt 36.25 Euro (45 minus 8.75).

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von 888sport.

 

Champions League News 888sport News