Bei Bet at home 40 Euro Gutschein für die 2. Liga-Relegation sichern

Norbert Niendl
09.07.2020

Es geht für Ingolstadt um die letzte Chance. Das Relegations-Hinspiel gegen 1. FC Nürnberg endete mit einem 2:0-Erfolg der Nürnberger im eigenen Stadion. Somit haben die Roten nach dem dominanten Auftritt die besseren Karten für das Rückspiel. Die komfortable Ausgangssituation will sich der Club nicht nehmen lassen. Trotzdem will Ingolstadt die Chance auf die Rückkehr in die 2. Bundesliga nicht völlig abschreiben.

Ingolstadt-Trainer Thomas Oral gibt sich kämpferisch: „Wir resignieren nicht! Wir versuchen, nochmal zurückzuschlagen, wenn es möglich ist.“ Den Klassenunterschied aus dem Hinspiel will der Trainer nicht abstreiten. Trotzdem versucht Ingolstadt alles, um nicht ein zweites Mal in Folge innerhalb der Relegation als Verlierer vom Platz gehen zu müssen. Zur Erinnerung: Ingolstadt unterlag im letzten Jahr SV Wehen Wiesbaden.

 

 

Letzte Chance für Ingolstadt

Am Samstag den 11. Juli 2020 wird das Rückspiel im Ingolstädter Sportpark über die Bühne gehen. Spielbeginn ist 18:15 Uhr. Diese Partie solltest du dir rot im Kalender eintragen. Denn beim Wettanbieter Bet at home gibt es einen besonderen Sportwetten Bonus. Bet at home schreibt dazu: „bet-at-home sorgt jetzt dafür, dass die Quoten durch die Decke gehen: Denn wir erhöhen bei einem ausgewählten Top-Event die Quoten einer Wette enorm.“ Dies bedeutet, dass beim Relegations-Rückspiel zwischen Ingolstadt und Nürnberg neue Bet at home Kunden profitieren.

  • Ingolstadt Sieg: Regulär 3.20 – Quotenboost 9.00.
  • Nürnberg Sieg: Regulär 2.27 – Quotenboost 8.50.

 

bet at home wette ingolstadt quotenboost relegation
© Bet-at-home

 
Da nur Neukunden (D/A/CH) teilnehmen dürfen, solltest du dich zunächst registrieren und dir dann zusätzlich den Bet at home Neukundenbonus abholen. Du bist interessiert? Dann lies dir den Test zum Bet at home Bonus in unserem Bonusvergleich für Sportwetten durch.

 

Erste Wette nach Klick auf Teilnahmebedingungen zählt

Lade zuerst dein Wettkonto mit Guthaben auf und klicke auf den Teilnahme-Button (plus ein Klick auf die Bedingungen) auf der Bet at home Webseite. Setze danach einen Tipp auf das Spiel Ingolstadt gegen Nürnberg. Folgende Punkte solltest du dabei beachten:

  • Der Angebotszeitraum liegt zwischen dem 8. Juli 2020 und dem 11. Juli 2020 (18:15 Uhr).
  • Erste Einzelwette in Echtgeld nach dem Klick auf den Teilnahme-Button gilt.
  • Keine Live-, Kombi-, System- oder Mehrwegwetten möglich.
  • Die Cashout-Funktion disqualifiziert dich vom Angebot.
  • Pro Person ist nur eine Wette möglich.

Bet at home macht darauf aufmerksam: „Für die Berechnung der Gutscheinsumme wird der Einsatz nach Abzug einer eventuell anfallenden Wettsteuer herangezogen.“ Nach Beendigung der Partie erhältst du deinen Gewinn zur regulären Quote in Echtgeld. Tags darauf erhältst du deinen Gewinn aus dem Quotenboost.

Dieser wird aus der Differenz zwischen realer und erhöhter Wettquote berechnet und wird dir in Form eines Gutscheines auf dein Wettkonto transferiert. Beachte, dass die maximale Gutscheinsumme bei 40 Euro liegt. Die Umsetzung ist ganz einfach: Du solltest den Betrag innerhalb von 28 Tagen dreimal zu einer Mindestquote von 1.50 umsetzen. Erst dann kannst du dir den Gewinn in Echtgeld ausbezahlen lassen.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet at home.

 

bet-at-home News