Bet at home Quotenboost bei Frankfurt – Dortmund

Norbert Niendl
20.09.2019

Die Frankfurter Eintracht hat mit 0:3 gegen Arsenal verloren. Die Europa League Pleite will man so schnell wie möglich vergessen, denn es bleibt den Eintracht Kickern nicht viel Zeit. Bereits am Sonntag wartet mit Borussia Dortmund ein weiterer schwerer Gegner. Die BVB Kicker wollen den Titel in der Bundesliga holen. Frankfurt Trainer Adi Hütter bleibt aber trotz der Pleite optimistisch. Er glaubt dass man dem Titelmitfavoriten einen heißen Tanz bieten wird.

„Wir müssen dieses 0:3 verdauen. Trotz allem glaube ich, dass wir alles tun werden, um Dortmund zu fordern“, sagte Eintracht Trainer Hütter. Man hat eine bittere Niederlage kassiert. Hütter merkt jedoch an: „Ergebnis und Leistung passen trotz allem nicht zusammen.“ Liegt es allein an dem Fehlen des magischen Stürmerdreiecks Jovic-Rebic-Haller, welches man verkauft hatte? „Die Erwartungshaltung ist einfach riesengroß geworden durch die letztjährige Saison“, analysiert Hütter. Den neuen Stürmern will er aber dennoch Zeit geben.

 

 

Titelfavorit Dortmund – Frankfurt angeschlagen

Die Dortmunder gelten als Mitfavorit auf den Bundesliga Titel. Der BVB siegte in den ersten zwei Partien, ehe man beim Aufsteiger Union Berlin mit 1:3 unterging. Zuletzt waren die Schützlinge von Trainer Lucien Favre wieder voll in Form beim 4:0 gegen Bayer Leverkusen. In der Champions League holten die Dortmunder als besseres Team ein 0:0 gegen den FC Barcelona. Der BVB ist gut in Form und will sich in diesem Jahr den Titel holen. Ob da die Frankfurter Eintracht ein Stolperstein sein wird?

 

frankfurt dortmund wette bet at home
© Bet-at-home

 

Wir blicken auf die Quoten zu diesem Spiel. Beim Wettanbieter Bet at home gibt es folgende Wettquoten: Ein Sieg von Frankfurt bringt Dir regulär eine Quote von 4.20. Borussia Dortmund liegt diesbezüglich bei 1.71. Die regulären Quoten können variieren. Die vorliegenden Zahlen stammen vom 20. September 2019, 10 Uhr. Warum wir ausgerechnet bei Bet at home vorbeischauen? Der Bookie hat zu diesem Spiel einen tollen Quotenboost parat:

  • Sieg von Eintracht Frankfurt per Quotenboost: 12.00.
  • Ein Erfolg von Dortmund bringt einen erhöhte Quote von 9.50.

 

Schneller Ablauf bei Fußball Wette

Der Ablauf ist schnell erklärt. Registriere Dich bei Bet at home, um Dir den Frankfurt-Dortmund Quoten Boost zu schnappen. Wenn Du Dein Konto eröffnet hast, kannst Du Deine erste Einzahlung vornehmen. Beachte hier, dass die erhöhte Quote mit dem Bet at home Bonus kombinierbar ist. Deshalb ist die Höhe Deiner Ersteinzahlung wichtig. Wenn Du weitere Infos zum Willkommensbonus wünschst, können wir Dir den Wettbonus Vergleich empfehlen. Deine Wette solltest Du vor Spielbeginn setzen mit einem Maximal-Einsatz von 5 Euro.

Es gilt nur eine Wette auf Frankfurt gegen Dortmund. Wenn Du diesen Sportwetten Bonus nicht im Wettschein siehst, musst Du Dich keineswegs sorgen. Bet at home berechnet Deinen Quotenboost im Hintergrund. Bei einer erfolgreichen Wette bekommst Du zuerst den Gewinn zur normalen Quote in Echtgeld ausbezahlt. Innerhalb von 72 Stunden bekommst Du den Quotenboost Ertrag als Bonusgeld auf Dein Wettkonto überwiesen.

  • Sieg Frankfurt: 21 Euro in Cash – 39 Euro in Bonusgeld.
  • Sieg Dortmund: 8.55 Euro in Echtgeld – 38.95 Euro in Bonusgeld.

Folgende Umsatzbedingungen gelten für Dein Bonusgeld: Innerhalb von 180 Tagen solltest Du dieses dreimal zu einer Mindestquote von 1.50 umsetzen.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet at home.

 

bet-at-home News