Bet at home Quotenboost zu United gegen Chelsea

Norbert Niendl
08.08.2019

Die Red Devils wollen mit der Premier League Elite mithalten und haben so ihren Fokus in der Vorbereitung auf Fitness und Kondition gelegt. Trainer Ole Gunnar Solskjaer ließ jeden Lauf seiner Spieler aufzeichnen und auswerten. Nur so wird man mit Manchester City und Liverpool beim Tempo mithalten können. Bei Manchester United herrscht Aufbruchstimmung. Nach dem enttäuschenden sechsten Platz aus der Vorsaison soll jetzt wieder die Champions League her.

Solskjaer beerbte den glücklosen Mourinho und entfachte kurzfristig ein Feuerwerk. United war plötzlich Dritter in der Tabelle. Jedoch mit Fortdauer der letzten Premier League Saison kam der große Einbruch. Zwischenzeitlich war wieder bei Manchester United Tristesse angesagt, jedoch zur neuen Spielzeit ist die positive Stimmung wieder durchaus zurückgekehrt. Der Gegner zum Auftakt der Premier League Saison ist Chelsea FC.

 

 

Bekommen die Solskjaer und Lampard genug Zeit?

Die Blues haben eine solide Saison 2018/2019 gespielt. Der Gewinn der Europa League war der Höhepunkt neben dritten Rang in der Premier League Tabelle. Nachdem Maurizio Sarri zu Juventus wechselte, ist nun der ehemalige Chelsea Mittelfeldmotor Frank Lampard der neue starke Mann an der Seitenlinie. Auf Spielerebene schmerzten die Abgänge von Eden Hazard (Real Madrid) und Gonzalo Higuain (Juventus). Die Partie steigt am 11. August 2019 um 17:30 Uhr im altehrwürdigen Old Trafford zu Manchester.

 

bet at home wette
© Bet at home

 

Für Wettfans ist diese Partie bestimmt interessant, sind doch beide Teams für den Sieg gut. Beim Buchmacher Bet at home gibt es dazu einen lukrativen Sportwetten Bonus. Hol Dir dabei den Quotenboost von Bet at home zum Spiel Manchester United gegen Chelsea FC. Wir erklären Dir im folgenden Text den Ablauf ganz genau. Die Zahlen sprechen hier klar für den Bookie Bet at home.

  • Sieg von Manchester United: 2.20 regulär, 10.00 per Quotenboost.
  • Sieg von Chelsea FC: 3.45 regulär, 11.00 per Quotenboost.

 

Neukunden Angebot bei Bet at home

Beachte, dass sich die normale Quote für diese Partie noch ändern kann. Die oben angeführten Quoten stammen vom 8. August 2019 (9 Uhr). Du bist Neukunde aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz? Dann bist Du genau richtig. Einfach registrieren beim Buchmacher Bet at home und den ersten Geldbetrag einzahlen. Mit einem Klick auf einen der Buttons im Text gelangst Du schnell zur Bet at home Webseite.

Als Neukunde solltest Du Dir den Bet at home Bonus als Einstiegsgeschenk nicht entgehen lassen. Du kannst den Quotenboost zum Spiel United gegen Chelsea ohne Probleme mit dem Bet at home Willkommensbonus verbinden. Du möchtest mehr über den Bet at home Bonus wissen? Dann wirf einen Blick in den Wettbonus Vergleich. Hier schneidet der Bet at home Bonus überaus positiv ab.

 

Erste Wette gilt beim Quotenboost

Deine qualifizierende Wette sollte wie folgt aussehen: Platziere höchstens 5 Euro in Cash auf das Spiel mit Deinem ERSTEN Tipp entweder auf Sieg von ManUnited oder einen Sieg auf Chelsea. Du kannst nur per Einzelwette vor Beginn der Partie spielen. Du siehst Deinen Quotenboost nicht im Wettschein? Keine Angst, der Bookie berechnet den Quotenboost intern und es scheint vorerst nur die reguläre Quote auf. Innerhalb von 72 Stunden bekommst Du Deinen Gewinn.

Apropos Gewinn: Wenn Deine Wette erfolgreich ist, erhältst Du den Anteil zur regulären Quote in Echtgeld ausbezahlt. Die Differenz zum Quotenboost bekommst Du als Bonusguthaben. Innerhalb von 180 Tagen musst Du dieses dreimal zur Mindestquote 1.50 umsetzen. Erst dann ist eine Auszahlung möglich.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet at home.

 

bet-at-home News