Quoten Hammer bei Bet-at-home: Wette auf Irland oder Dänemark

Christian Strobl
18.11.2019

Bet-at-home bewies bei der Auswahl seines Wettbonus zur EM-Qualifikation diesmal ein goldenes Händchen – zumindest hinsichtlich der Spannung. Denn das Duell Irland-Dänemark, bei dem der Buchmacher den Quoten Hammer auspackt, findet in der einzigen Gruppe statt, in der vor dem letzten Spieltag noch keine Mannschaft das EM-Ticket fix gebucht hat.

Die Schweiz liegt mit 14 Punkten in Gruppe D momentan auf Position zwei, dürfte aber durch sein, da Gibraltar (0 Punkte, 2:25 Torverhältnis) im letzten Spiel kein Stolperstein sein sollte. Damit fällt die zweite Entscheidung im direkten Duell zwischen Irland (12) und Dänemark (Anpfiff Montag, 20:45 Uhr).

Bet-at-home verbesserte Quoten auf Irland und Daenemark
© Bet-at-home

Wette als Neukunde bei Bet-at-home auf diese Partie und hol dir ein Vielfaches der regulären Quote.
 

So lautet der Deal

Sowohl für Irland als auch Dänemark gibt es bei Bet-at-home einen Quotenboost. Die Gäste aus Nordeuropa haben bei Buchmacher die Nase leicht vorne. Dies liegt zum einen daran, dass Dänemark die Gruppe D anführt und zum anderen, dass sie mit guten Erinnerungen ins Aviva Stadium von Dublin reisen. Bereits 2017 ging es zwischen den beiden Teams im direkten Aufeinandertreffen um alles – damals im Rückspiel des WM-Playoffs nach einem 0:0 im Hinspiel. Irland ging zwar in Führung, sah danach aber kein Licht mehr und wurde am Ende mit 1:5 im eigenen Stadion gedemütigt. Die vergangenen drei Duelle endeten jedoch jeweils mit einer Punkteteilung (0:0, 0:0, 1:1).

 


 

Die regulären Quoten zum Spiel

  • Sieg Irland: 3.21
  • Unentschieden: 3.06
  • Sieg Dänemark: 2.32

Quotenstand 18.11., 13 Uhr. Quoten können sich jederzeit ändern.

Die erhöhten Quoten zum Spiel

  • Sieg Irland: 10.00
  • Sieg Dänemark: 11.00

 

Erste Wette nach der Registrierung

Die Promo gilt in diesem Fall nur für Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Klick dich über einen der Buttons in diesem Artikel direkt zur Erstanmeldung, hol dir den Bet-at-home Neukundenbonus (bis zu 100 Euro zusätzlich auf deine erste Einzahlung) und mach dann folgendermaßen bei der Quotenaktion des Bookies mit:

  • Platziere deine ERSTE Wette auf Irland-Dänemark (Einzelwette!)
  • Gib sie VOR Spielbeginn ab (20:45 Uhr)
  • Setze maximal 5 Euro (nur Echtgeld, kein Bonusguthaben!)
  • Lass die Wette bis zum Ende laufen (kein Cash-Out, kein Stornieren)

Mach dir übrigens keinen Kopf darüber, dass Bet-at-home dir den Quotenboost nicht anzeigt. Die verbesserten Quoten werden im Hintergrund mitberechnet und bei einem richtigen Tipp am Ende dazugezählt.
 

Auszahlung in zwei Teilen

Hast du richtig getippt, bekommst du den Betrag der regulären Quote in Cash ausgezahlt. Den zweiten Teil, also die Differenz zur erhöhten Quote, gibt es für dich als Bonusguthaben für Bet-at-home.

Wir rechnen dir ein Beispiel mit dem maximalen Einsatz von 5 Euro auf Tipp 2 vor:

  • 5 x 2,32 = 11,60 Euro → das gibt es für dich Cash
  • 5 x 11 – 11,60 = 43,40 Euro → das gibt es für dich als Bet-at-home Bonusguthaben

Um die 43,40 Euro auch noch in Echtgeld umzuwandeln, musst du sie innerhalb von 180 Tagen drei Mal umsetzen. Gezählt werden dabei nur Wetten mit einer Quote von 1.50 oder höher.

Alles Gute für deine Wett-Premiere bei Bet-at-home!

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet at home.

 

bet-at-home News