Verbesserte Bet365 Quoten auf Tuchels Chelsea Debüt

Christian Strobl
27.01.2021

Thomas Tuchel nimmt am Mittwoch gegen die Wolverhampton Wanderers (Beginn: 19:00 Uhr) erstmals auf der Trainerbank des FC Chelsea Platz. Erst am Dienstag wurde der Coup von den Blues verkündet. Der 47-jährige Deutsche, zuletzt bei Paris Saint-Germain tätig, folgt damit Frank Lampard. Der Vereinsikone wurden die schwachen Leistungen der vergangenen Wochen – nur drei Siege aus zehn Premier-League-Partien – zum Verhängnis.

„Ich möchte dem FC Chelsea für sein Vertrauen in mich und meine Mitarbeiter danken. Wir alle haben den größten Respekt vor der Arbeit von Frank Lampard und dem Vermächtnis, das er bei Chelsea geschaffen hat. Gleichzeitig kann ich es kaum erwarten, mein neues Team kennenzulernen und in der aufregendsten Liga des Fußballs zu spielen. Ich bin dankbar, jetzt Teil der Chelsea-Familie zu sein – es fühlt sich großartig an“, so Tuchel in seinem ersten Statement.

 

 

Quotenvorschau Chelsea – Wolverhampton

Auf sein erstes Statement folgt auch gleich sein erster Einsatz als Trainer des FC Chelsea. Die Blues wollen sich gegen die Wolves aus der Krise schießen. Mit 29 Punkten liegen die West-Londoner nur auf dem 10. Platz. Der kommende Gegner rangiert mit 22 Zählern vier Plätze dahinter.

 


 

Sehen wir uns nun gemeinsam ein paar interessante Wetten zu Chelsea – Wolverhampton an. Unser Bookie to be ist dabei bet365, der unserer Meinung nach eine großes Repertoire an Wettmärkten mit guten Quoten kombiniert – am Computer wie auch in der bet365 App.

 

Wettoption Quote
Sieg Chelsea 1.66 1.71
Unentschieden 3.75 3.85
Sieg Wolverhampton 5.25 5.40
Doppelte Chance 1/X 1.16
Doppelte Chance X/2 2.10
Doppelte Chance 1/2 1.25

 

So siehts also momentan – alle Quoten in diesem Text stammen vom 27.01. um 11:15 Uhr – am klassischen 1/X/2-Wettmarkt und am „Doppelte Chance“-Wettmarkt aus. Die durchgestrichenen Quoten haben die reguläre Höhe, daneben stehen die vom Buchmacher verbesserten Quoten (Auszahlungsschlüssel über 97 Prozent).

Mit beiden kann gewettet werden, allerdings sind die verbesserten Quoten nicht für die Wettanbieter Bonus Angebote, wie beispielsweise die bet365 vorzeitige Auszahlung bei 2:0-Führung gültig.

Wett-Prognose Chelsea – Wolves: Wir glauben daran, dass sich bei Chelsea gleich mal ein Trainereffekt einstellt. Daraus ergeben sich für uns zwei Wett-Tipps zu Chelsea – Wolverhampton:

  1. Sieg Chelsea zur Quote 1.71
  2. Chelsea gewinnt mehr als 15,5 Zweikämpfe zur Quote 1.72

Wir sind überzeugt davon, dass die Blues mit einem Sieg unter Tuchel loslegen. Außerdem werden sich die Spieler von ihrer besten Seite zeigen wollen. Dementsprechend aggressiv und konsequent werden sie in die Zweikämpfe gehen → ergo werden viele gewonnen werden.
 

Aktives Wettkonto ist Pflicht

Du kannst natürlich nur auf Tuchels Chelsea-Debüt wetten, wenn du ein Wettkonto bei Bet 365 besitzt. Es zahlt sich unserer Ansicht nach auf jeden Fall aus, eines zu eröffnen, falls du noch keines hast.

Für alle Neukunden gibt’s als Willkommensgeschenk den bet365 Einzahlungsbonus, der uns absolut überzeugt hat.

Eröffnungsangebot bei bet365:
– Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365.
– Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Und damit bleibt uns nur noch übrig, dir viel Erfolg bei deinen Chelsea – Wolverhampton Wetten bei Bet365 zu wünschen!
 

bet365 News