Betfair Quotenboost bei DFB Sieg gegen Russland

Norbert Niendl
14.11.2018

Für Deutschland wird in den letzten beiden Spielen des Jahres Leidenschaft und Einsatzwille überaus wichtig sein. Die Darbietung zuletzt gegen Frankreich lässt den Bundestrainer Joachim Löw hoffen. Die DFB Stars haben zwei Siege zum Jahresabschluss als großes Ziel ausgegeben. Es geht dabei im Test gegen Russland und in der Nations League gegen die Niederlande. Gegen letzteres Team resümierte Löw ganz deutlich: „Wir haben wirklich keinen begeisternden Fußball gespielt und mussten einige Enttäuschungen wegstecken.“

Gegen Russland wäre am Donnerstag (15. November) im Test ein Patzer verschmerzbar, gegen die Niederlande am Montag (19. November) haben die Deutschen einen Sieg vor Augen. „Es sind zwei schöne Spiele. Das wichtigste ist gegen Holland, aber das gegen Russland sollte uns ein bisschen Aufschwung geben, dass wir ein gutes Spiel machen für Montag“, sagte Stürmer Timo Werner. Auf Seiten der Russen befindet man sich immer noch auf einem sportlichen Höhenflug.

 

 

Deutschland hofft – Russland jubelt

Die Elf von Teamtrainer Stanislav Cherchesov hat in der Nations League zuletzt Türkei mit 2:1 und 2:0 besiegt, gegen Schweden holte die Sbornaja ein beachtliches 0:0. Die WM Veranstalter von 2018 haben den erfolgreichen Schwung von der erfolgreichen Weltmeisterschaft mitgenommen. Die Testpartie gegen Deutschland und das Nations League Spiel gegen Schweden soll ein erfolgreiches WM Jahr beenden.

 

Wettbonus Betfair Wette Deutschland
© Betfair

 

Deutschland ist im eigenen Stadion der Favorit, für Russland wird wohl wenig zu holen sein. Ordentlich abcashen können Wettfans im Zuge dieser Partie beim Wettanbieter Betfair. Hier kannst Du Dir einen tollen Quotenboost zu einem Deutschland Sieg holen. Diesen Sportwetten Bonus können sich nur Neukunden aus Deutschland holen. Vergiss jedoch nicht den Promocode, sonst geht Dir dieser Quotenboost durch die Lappen.

 

Neukunden Wette bei Betfair

Als Neukunde von Betfair solltest Du Dich im Vorfeld entscheiden. Du kannst diesen Quotenboost nicht mit dem regulären Betfair Bonus verbinden. In der Rubrik Wettbonus Vergleich kannst Du Dir den Test zu diesem Willkommensbonus genau durchlesen. Der Ablauf zum Quotenboost ist klar geregelt. Du registrierst Dich und eröffnest ein Wettkonto.

Dabei gibst Du den Bonuscode ZFBODR in der Anmeldemaske ein, erst dann bist Du für die „enhanced odds“ qualifiziert – Bestandskunden können nicht an der Promotion teilnehmen. Ein Blick auf die Wettquoten lohnt sich im Vorfeld. Denn durch den Quotenboost gibt es einen größeren Siegwert:

  • Ein Sieg der Deutschen bringt bei einer normalen Quote einen Wert von 1.36.
  • Durch den Quotenboost erhöht sich Deine Siegquote auf einen Wert von 10.00.
  • Diese Quote gilt erst, wenn Deutschland Russland besiegt.
  • Eine Niederlage und Unentschieden bringen keinen Quotenboost.

 

Vergiss nicht den Promocode

Deine qualifizierende Wette sollte als erste Wette nach der Registration auf Deutschland gegen Russland gesetzt werden. Hier wettest Du auf Sieg von Deutschland zur normalen Quote. Der Höchsteinsatz liegt hier bei fünf (5) Euro. Es gilt nur eine Wette vor Spielbeginn bzw. eine Einzelwette.

Innerhalb von 24 Stunden erhältst Du Deinen gesamten Gewinn in Gratiswetten ausbezahlt. Deine Gratiswetten sind für 30 Tage gültig, es gibt ansonsten keine Umsatzbedingungen. Im weiteren Erfolgsfall bekommst Du den Nettogewinn. Wenn Deine Wette beim Deutschland Spiel nicht positiv ist, bekommst Du Deinen Einsatz als Freebet zurück.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Betfair.

 

Betfair News