Messi trifft: Champions-League-Quotenboost bei Happybet

Norbert Niendl
15.02.2022

Es ist das unumstrittene Topspiel des Champions-League-Achtelfinales. Paris Saint Germain begrüßt die „Königlichen“ von Real Madrid. Auf beiden Seiten fiebert man dem Duell entgegen, denn für viele Experten sind beide Teams heiße Anwärter auf den Titel. Neben Kylian Mbappe steht bei PSG auch Lionel Messi besonders im Fokus. Der argentinische Superstar ist in der französischen Metropole jedoch nur ein Superstar unter vielen weiteren. Seine Torausbeute ist vielleicht genau deshalb bisher eher mager ausgefallen.

Lionel Messi scorte in 14 Ligue 1-Spielen nur zweimal (gegen Nantes und Lille). Anders jedoch in der Königsklasse, wo Messi in fünf Partien auch fünfmal traf. Somit wollen wir beim Schlager Paris Saint Germain gegen Real Madrid den Fokus auf die Treffsicherheit des Argentiniers legen. Der Wettanbieter Happybet hat dazu einen passenden Quotenboost parat. Dieser besagt: Sollte Lionel Messi im Spiel gegen Real treffen, gibt es die erhöhte Quote 4.50 (statt regulär 2.50).

 

 

Happybet Quote 4.50 statt 2.50

La Pulga ist somit nicht nur am Feld wieder im Fokus, vielmehr bekommt der Argentinier bei Happybet eine feine Quote verpasst. Diese können sich alle Online-Wettkunden von Happybet mühelos abholen. Wir erklären dir im folgenden Text den genauen Ablauf. Wie bereits erwähnt, ist es wichtig ein aktives Happybet-Wettkonto zu haben. Sollte dies noch nicht der Fall sein, registriere dich schnell beim Bookie und kassiere dazu noch den Happybet Neukundenbonus ein. 150 Prozent bis zu 100 Euro sind dabei eine echte Ansage.

champions league wette quotenboost psg real madrid messi tor
© Happybet

Beim PSG-Real-Quotenboost solltest du zunächst einmal 10 Euro auf den Tipp „Messi L. Torschütze JA“ setzen. Dies musst du vor Anpfiff der Partie (21 Uhr) erledigt haben, denn es gilt nur eine Wettabgabe VOR Spielbeginn. Livewetten sind von diesem Wettbonus genauso ausgeschlossen wie die Cashout-Funktion. Beachte, dass dieser Odds Boost im Hintergrund berechnet wird, du siehst also bei der Wettabgabe keine Top-Quote im Wettschein.

 

Gewinn in zwei Teilen

Sollte La Pulga treffen, dann ist deine Champions-League-Wette erfolgreich verlaufen. Das bedeutet:

  • Du bekommst zuerst einmal Echtgeld. Dieses wird mit der regulären Quote (2.50) bei einem Einsatz von 10 Euro berechnet.
  • Den Quotenboost-Betrag gibt es als Differenz obendrauf.
  • Dein Extra-Guthaben musst du in weiterer Folge erfolgreich umsetzen, erst dann ist eine Auszahlung möglich.

Spätestens nach fünf Tagen sollte dein Extra-Guthaben auf dein Happybet-Wettkonto wandern. Danach geht es an die Umsetzung. Sechsmal erfolgreich einsetzen bei einer Mindestquote 2.00 innerhalb von 90 Tagen (mit Kombis mit mindestens zwei Auswahlen)! Dann kannst du dein Guthaben in Echtgeld auf dein Konto transferieren.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Happybet.

 

Champions League News Happybet News