Energybet: Bayer 04 besiegt Juve mit Quote 30.0

Karl Wiener
10.12.2019

Am 6. und somit letzten Spieltag der UEFA Champions League Gruppenphase fallen noch jede Menge wichtige Entscheidungen. Paris Saint-Germain, Bayern München, Manchester City, Juventus Turin und FC Barcelona haben ihre Gruppen bereits gewonnen und sind im Achtelfinale gesetzt. Auch RB Leipzig ist bereits fix durch, muss den Spitzenplatz aber noch verteidigen. Real Madrid und Tottenham Hotspur beenden ihre Gruppen fix als Zweiter. Weitere acht Plätze sind noch zu vergeben. Mit Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen kämpfen auch noch zwei deutsche Vertreter um den Aufstieg. Beide Teams müssen ihre eigenen Hausaufgaben machen und auf Schützenhilfe im Parallelspiel hoffen.

Bayer Leverkusen empfängt den italienischen Spitzenclub Juventus Turin am 11. Dezember 2019 um 21:00 Uhr in der BayArena. Im Parallelspiel gastiert das bereits ausgeschiedene Lok Moskau bei Atletico Madrid. Da die Madrilenen gegen Bayer 04 das direkte Duell gewonnen haben, muss die Werkself gegen die Alte Dame unbedingt siegen. Und zudem dürfen die Rojiblancos ihm Heimspiel gegen Lok nicht triumphieren.
 


 

Bayer Leverkusen: Juve besiegen und hoffen

Gegen den italienischen Meister braucht die Mannschaft von Trainer Peter Bosz nicht taktieren. Denn es hilft einzig und allein ein Sieg. Das Team des holländischen Fußballlehrers befindet sich in blendender Form. Von den letzten sechs Pflichtspielen wurden fünf gewonnen. Darunter der sensationelle 2:1 Erfolg bei Bayern München. Nun muss dieser Lauf im Entscheidungsspiel seine Fortsetzung finden. Bis auf die verletzten Spieler Joel Pohjanpalo und Mitchell Weiser und den gesperrten Nadiem Amiri kann das Trainerteam aus dem Vollen schöpfen.

Im Gegensatz zu Juve-Trainer Maurizio Sarri. Giorgio Chiellini, Douglas Costa, Sami Khedira, Aaron Ramsey und Rodrigo Bentancur fallen mit Verletzungen aus. Marko Pjaca, Mattia Perin und Mario Mandzukic wurden für die Königsklasse nicht genannt. Auch in der italienischen Meisterschaft ist es an den letzten beiden Spieltagen nicht optimal gelaufen. Durch ein 2:2 im Heimspiel gegen Sassuolo und eine Niederlage bei Lazio Rom ist die Tabellenführung an Inter Mailand verlustig gegangen. Im nächsten Heimspiel gegen Udinese Calcio muss somit unbedingt ein voller Erfolg eingefahren werden. Sonst drohen die Nerazzurri zu enteilen. Daher ist es durchaus realistisch, dass die Alte Dame in die BayArena mit dem zweiten Anzug kommt.

Wenn Bayer 04 der ersehnte Sieg gelingt, bedarf es noch der Schützenhilfe von Lok Moskau in Madrid bei Atletico. Gewinnen die Rojiblancos ihr Heimspiel nicht, können in Leverkusen die Sektkorken knallen. Ansonsten geht es für die Werkself 2020 in der Europa League weiter. Auch kein Beinbruch.
 

Energybet Bayer Leverkusen Juventus Turin erhöhte Quote wetten
© Energybet

 

Ebergybet: Erhöhte Quote 30.0 auf Sieg Bayer 04

Während die Leverkusener die letzte Kräfte für das Duell mit dem italienischen Rekordmeister bündeln, bekommen Sie von Energybet mit einem Sportwetten Bonus zusätzliche Unterstützung. Der Sportwetten Anbieter motiviert mit einem gewaltigen Quotenboost. Der sich an Neukunden beim Bookie richtet. Alternativ könntest du dir auch den Energybet Neukundenbonus gönnen – kombinieren kannst du die beiden Angebote allerdings nicht. Um dir deine Entscheidung zu erleichtern, haben wir das Willkommensangebot getestet und die gewonnenen Erkenntnisse auf unserer Wettbonus Vergleich Seite veröffentlicht.
 

So holst du dir die Traumquote

Wir machen nun mit dem Energybet Quotenboost weiter. Dafür ist es wichtig, dass du dir noch vor dem Spielbeginn ein Wettkonto zulegst. Wähle einfach einen der Buttons auf dieser Seite an, dann leiten wir dich direkt zur Registrierung weiter. Wenn du diesen Schritt erfolgreich erledigt hast, musst du nur noch ein paar Punkte beachten, dann kannst du mit der Quote 30.0 auf Bayer Leverkusen wetten:

  • Zahle mindestens 10€ Echtgeld auf dein neues Wettkonto ein
  • Setze maximal 1€ in Cash auf Bayer 04 gewinnt gegen Juve am 11. Dezember 2019
  • Die Einzelwette muss vor dem Anpfiff platziert werden

 

Das ist dein Gewinn

Im Erfolgsfall wird dein Gewinn in zwei Schritten abgerechnet. Zunächst wird dein Einsatz mit der regulären Quote abgegolten. Die liegt aktuell – abgerufen am 10. Dezember 2019 um 12:40 Uhr – bei 2.02. Die kann sich allerdings noch bis zum Spielbeginn ändern.
Die Spanne zur Quote 30.0 in Bonusguthaben. Dieses Wettguthaben gehört noch binnen 30 Tagen dreimal mit einer Mindestquote 1.75 freigespielt. Dafür kannst du Einzel- aber auch Kombiwetten nützen. Danach ist der Betrag auszahlbar.

Beachte die AGB und Aktionsbedingungen von Energybet.
 


 

EnergyBet News