6:0 FreeBets von Bwin bei Australian Open

Norbert Niendl
08.01.2018

Im Jänner blickt die Tenniswelt wieder gespannt auf ein Grand-Slam-Turnier. Zu Jahresbeginn spielt die Weltelite in Australien um die begehrte Trophäe der Australian Open. Dabei kristallisieren sich wieder einige Top-Favoriten heraus. Und einen Altstar darf man dabei nie vergessen: Der Schweizer Tennis-Superstar Roger Federer. Er gilt wieder als der große Gejagte, hatte er doch bereits fünfmal das prestigeträchtige Turnier gewonnen.

Die weiteren Topstars der Tennis-Szene mussten am Ende des Jahres 2017 verletzungsbedingt beim Saisonausklang passen. Rafael Nadal, Novak Djokovic und Stan Wawrinka schwächelten kurz vor Beginn der Australian Open. Die Kontrahenten von Federer befinden sich aktuell nicht gerade in Topform, denn sowohl Nadal, als auch Wawrinka plagten bisher Knieprobleme. Der sechsfache Australian Open Sieger Novak Djokovic muss eine Ellenbogen-Verletzung ausheilen lassen.

Der Paukenschlag war die Turnier-Absage von Andy Murray, da er wegen einer Hüftverletzung pausieren musste. Bei den Damen gibt es eine größere Auswahl an Favoritinnen. Eine klare Favoritin ist jedoch nicht auszumachen.

Bwin Tennis Freebets Australian Open

©Bwin

Simona Halep aus Rumänien, die Spanierin Garbine Muguruza, sowie Caroline Wozniacki (Dänemark) und Karolina Pliskova (Tschechien) sind die Namen, welche sich Tennis-Fans bei den Australian Open merken sollten. Auch bei den Damen musste eine Top-Spielerin im Vorfeld absagen. Serena Williams sagte ihre Teilnahme aufgrund von mangelnder Fitness nach der Babypause ab.

Stärke Deinem Favoriten den Rücken

Bwin lässt sich bei den Australian Open einiges einfallen. Der Wettanbieter zeigt seinen Mitgliedern eine ganz besondere Wettmöglichkeit. Und die Formel des Bwin Wettangebotes klingt ganz einfach. „5 Euro FreeBet für jeden perfekten Satz“. Dabei sollten die Bwin Mitglieder im klaren sein, wer das Turnier gewinnt. Wer krönt sich zum Champion der Australian Open? Und bei dieser Langzeit-Wette wirst Du groß belohnt.

Während des gesamten Turniers belohnt Dich Bwin für jeden 6:0-Satzgewinn Deines Favoriten. Wenn Du beispielsweise Roger Federer als Sieger der Australian Open getippt hast, und der Schweizer dann einen oder mehrere Sätze mit 6:0 gewinnt, bekommst Du FreeBets im Wert von 5 Euro gutgeschrieben. Insgesamt kannst du dabei bis zu 20 Euro holen.

Der Ablauf, wie Du zu diesem Bwin Wettangebot kommst, ist schnell er klärt. Wir zeichnen den Ablauf der Anmeldung für Dich kurz auf. Zunächst musst Du Dich einmalig für den sogenannten „6:0 FreeBet“ anmelden (Promotion). Danach platzierst Du einen Mindesteinsatz von 10 Euro auf Deinen Gesamtsieger der Australian Open im Damen- oder Herrenbewerb.

5 Euro Freiwetten bei 6:0

Gewinnt dann Dein Favorit einen Satz mit 6:0, erhältst Du 5 Euro in Freiwetten. Diesen kannst Du danach beliebig für andere Sportarten einsetzen. Während des ganzen Turnierverlaufes kannst Du maximal 20 Euro erspielen. Das Wettangebot gilt sowohl für Neukunden, als auch für Bwin Mitglieder.

  • Der Zeitraum der Promotion läuft vom 5. Jänner 2018 bis zum 14. Jänner 2018.
  • Unter „Meine Promotions“ kannst Du Dich einmalig für diese Freiwetten anmelden.
  • Du musst während des Promotionszeitraumes eine Wette auf den Gesamtsieger (Frauen oder Männer) der Australian Open setzen.
  • Der Mindesteinsatz beträgt 10 Euro.
  • Gewinnt Dein ausgewählter Spieler im Turnierverlauf einen Satz mit 6:0, erhältst Du einen FreeBet in der Höhe von 5 Euro.
  • Dieser FreeBet wird spätestens einen Tag nach der Wettauswertung gutgeschrieben.
  • Diese Promotion ist nur für Kunden aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein gültig.
  • Deine FreeBets haben eine Gültigkeit von drei Tagen. Der Maximale Freiwetten Betrag liegt bei 20 Euro.
  • Kombiwetten, Systemwetten und „Cash Out“ bzw. Protektor Features können nicht für diese Promotion eingesetzt werden.

Es gelten die AGB und Teilnahmebedingungen des Wettanbieters Bwin. Für Neukunden wäre dieses Bwin Angebot durchaus interessant, trotzdem legen wir Dir den Wettbonus Vergleich ans Herz. Vielleicht sind auch Quotenboosts für Dich eine Alternative als Neukunde.