Wett-Infos und Quoten zum Serie-A-Schlager Milan gegen Juventus

Norbert Niendl
05.01.2021

Es ist das Duell der Spitzenteams in der Serie A. Milan gegen Juventus hat als Klassiker in Italien eine lange Tradition. Zudem herrscht eine Rivalität, wie sie nur selten im europäischen Fußball zu finden ist. Ein Sieg ist für beide Kontrahenten wichtig. Die Formkurve zeigt sowohl bei Milan als auch bei Juventus steil nach oben. Kurz gesagt: Beide Spitzenteams haben in der laufenden Spielzeit nur selten verloren.

Ein Blick auf den Gastgeber zeigt, dass es wohl die richtige Wahl war, den Trainer Stefano Pioli zu behalten. Gegen Ende der vergangenen Spielzeit schien die Zeit des Coaches in Mailand abgelaufen zu sein. Trotz des ausbleibenden Erfolges durfte Pioli bleiben und legte eine fulminante Serie hin. Vom 8. März 2020 (1:2 gegen Genua) bis zum 5. November 2020 (0:3 gegen Lille) blieben die Rossoneri in all ihren Pflichtspielen unbesiegt. Die vergangene Spielzeit beendete die Mannschaft aus der Modemetropole deshalb mit einem Kraftakt im Saisonfinish auf dem sechsten Tabellenrang.

 


 

Tabellenführer Milan als Außenseiter

Der AC Milan startete somit auch fulminant in die neue Spielzeit. Die Tabellenführung wird aber nicht nur dem Trainer zugeschrieben. Vor allem der wieder erstarkte Zlatan Ibrahimovic krempelte einiges bei Milan um und sorgte auch mit seinen Toren für die überraschende Tabellenführung in Italiens Serie A. Das „Geschenk Gottes“ fehlt jedoch seit Wochen aufgrund einer Wadenverletzung. Kehrt er gegen Juve zurück?

Milan führt mit elf Siegen und vier Unentschieden die Tabelle vor Stadtrivale Inter an. Es ist eine enge Angelegenheit, denn beide Mailänder Teams trennt nur ein Punkt. In diesem Jahr will der AC Milan endlich wieder den Scudetto holen. Der letzte Titel wurde im Jahr 2011 gefeiert.

Quotenvergleich zum Serie A Duell AC Milan gegen Juventus Turin
© sportwetten-bonus.pro

Juventus hingegen hat bereits zehn Zähler Rückstand auf Milan. Die alte Dame fokussiert sich mehr auf die Champions League, hat deshalb auch etwas den Anschluss an das Spitzenfeld der Serie A verloren. Die Bilanz von Juve ist aber keineswegs schlecht. Sieben Siege, sechs Unentschieden und nur eine Niederlage stehen zu Buche. Das 0:3 gegen Fiorentina kurz vor Weihnachten schmerzte Juventus. Da konnte der folgende 4:1-Erfolg gegen Udinese kaum darüber hinwegtäuschen, dass Juventus in den entscheidenden Phasen etwas zu viele Fehler macht.

 


 

Juventus will aufholen

„Gestern haben wir mit einer schlechten Leistung und einem Ergebnis jenseits des Akzeptierbaren unsere geplanten Spiele für 2020 abgeschlossen, einem besonderen Jahr in vielerlei Hinsicht“, schrieb Cristiano Ronaldo nach der Pleite gegen Florenz. Der Portugiese gab sich aber sofort via Instagram kämpferisch: „Wir sind Juventus! Und wir können einfach nicht weniger als Spitzenleistung auf dem Spielfeld hinnehmen!“

In Sachen Milan – Juventus Wetten sind sich die Bookies einig: Juventus ist der leichte Favorit im Spitzenspiel der Serie A. Der Wettanbieter Bwin bringt deshalb eine Siegquote von 2.25 für Juventus. Milan bekommt die Quote 3.20. Die weiteren Bookies findest du in unserem Wettbonus Vergleich einzeln aufgelistet. Die Tests zu den jeweiligen Anbietern bringen dir Aufschluss darüber, welcher Bookie für dich ideal ist. Nicht vergessen: Einige Wettanbieter bringen zu Spitzenspielen wie jenes zwischen Milan und Juventus einen besonderen Sportwetten Bonus als Top-Angebot. Halte also Ausschau in unserer Rubrik Sportwetten News nach einer Promotion zum Spiel Milan – Juventus.

 

 

Serie A Wettquoten zu Milan vs. Juventus

Gesamtsieger 2020/2021 bwin william-hill bet365 bet3000
Bwin Bonus William Hill Bonus Bet365 Bonus Bet3000 Bonus
Milan gewinnt 3.20 3.10 3.10 3.10
Unentschieden 3.40 3.25 3.40 3.40
Juventus gewinnt 2.25 2.30 2.25 2.30
Doppelte Chance 1 und X 1.62 1.60 1.57 1.65
Doppelte Chance 2 und X 1.34 1.35 1.36 1.35
Beide Teams treffen NEIN 2.30 2.20 2.20 2.30
Milan erzielt das erste Tor 2.15 2.05 2.20 2.80

 

ACHTUNG: Alle Quoten in diesem Artikel zuletzt abgerufen am 05.01.2021, 13.00 Uhr. Wettquoten können sich jederzeit ändern. Es gelten die AGB | 18+

Das Angebot an Wetten zum Spiel Milan gegen Juventus ist reichhaltig. Vom ersten Torschützen bis hin zu Handicap- oder Halbzeit-Wetten ist alles möglich. Eine Wette auf das genaue Ergebnis bringt dir natürlich eine überaus hohe Quote, ist jedoch mit einem höheren Risiko verbunden, als beispielsweise eine Doppelte-Chance-Wette.

Kleiner Tipp am Rande: Milans Zlatan Ibrahimovic und Juves Cristiano Ronaldo sind derzeit die Torschützen vom Dienst in der Serie A. Während der Schwede für die Top-Partie fraglich ist, wird der Portugiese im San Siro auf dem Feld stehen. Eine Wette auf einen Treffer von Cristiano Ronaldo im Spitzenspiel bringt bei William Hill die Quote 1.91 (Bezeichnung: Jederzeit).

 

Bet3000 News bet365 News Bwin News William Hill News