Leverkusen gewinnt in Augsburg? Quote 50.0 bei SkyBet

Norbert Niendl
19.02.2021

Der ehemalige Bundesliga-Tabellenführer Bayer Leverkusen fällt mit Fortdauer der Saison immer weiter zurück. Zum 11. und 12. Spieltag sah man die Werkself in der Bundesliga an der Spitze – mit einem Punkt Vorsprung auf Titelverteidiger Bayern München. Mittlerweile sind zehn Runden vergangen und wir schreiben den 22. Spieltag. Leverkusen muss zu Augsburg reisen und hat bei diesem Spiel einiges gut zu machen. Bayer 04 fiel von der Leaderposition auf den fünften Tabellenrang zurück. Wobei der Werkself-Motor nicht nur in der Bundesliga stottert.

Die Elf von Trainer Peter Bosz verlor zuletzt das Sechzehntelfinal-Hinspiel in der Europa League in Bern gegen die Young Boys mit 3:4. Eine bittere Pleite für die Rheinländer, die zur Pause gar mit 0:3 im Rückstand lagen. Im DFB-Pokal ist man an Rot-Weiß Essen gescheitert. Zuletzt holte Leverkusen in der Bundesliga nur ein 2:2-Remis gegen den Abstiegskandidaten Mainz. Der Trainer sprach danach vom für ihn schlechtesten Spiel seiner Elf in der laufenden Saison. Steckt Leverkusen in der Krise? Die Begegnung mit Augsburg wird zeigen, ob sich der einstige Titelkandidat noch einmal aufraffen kann.

 

 

Von Quote 1.65 auf die Top-Quote 50.00

Augsburg ist kein einfacher Gegner, obwohl es sich hier um den 13. der Bundesliga-Tabelle handelt. Leverkusen ist laut Experten der Favorit in Augsburg. Und viele Wettuser erkennen auch, dass die Werkself endlich wieder anschreiben will und um Rehabilitation bemüht ist. Eine Siegwette auf Leverkusen ist nicht abwegig, bringt aber zu den regulären Konditionen nur eine eher kleinere Quote. Ganz anders zeigt sich das Bild beim Wettanbieter SkyBet. Der Bookie erhöht bei seinem Wettbonus zur Bundesliga die Siegquote für Leverkusen um ein Vielfaches: Von Quote 1.65 (Stand: 19. Februar 2021, 9 Uhr) auf die Traum-Quote 50.00!

 

skybet quotenboost wette augsburg leverkusen bundesliga top angebot
© SkyBet

 

Dieser fast schon unglaubliche Wetteinstieg gilt exklusiv für Neukunden von SkyBet. Bestandskunden sind demnach von der Promotion ausgeschlossen. Nicht vergessen: Bei SkyBet gibt es eine Alternative zu diesem Quotenboost für Neukunden. Der SkyBet Willkommensbonus schneidet in unserem Wettbonus Vergleich aus gutem Grunde sehr positiv ab. Somit bist nun du am Zug: Entweder du holst dir zum Wetteinstieg die Top-Quote 50.00 auf einen Leverkusen-Sieg ab, ODER du sicherst dir einfach den bestimmt genauso lukrativen SkyBet Bonus.

 

Mit einem Klick zum Quotenboost

Den Odds Boost zum Spiel Augsburg gegen Bayer Leverkusen kannst du dir ganz einfach sichern. Du registrierst dich noch heute bei SkyBet, mit einem Klick auf einen der Buttons im Text gelangst du direkt zur Webpräsenz von SkyBet. Wenn du die Registrierung abgeschlossen hast, zahlst du deinen ersten Geldbetrag ein, wobei eine Einzahlung via Neteller oder Skrill dich vom Quotenboost ausschließt. Deine qualifizierende Wette sollte so aussehen:

  • Es muss deine erste Wette nach der Registrierung sein.
  • Wette auf Sieg von Bayer Leverkusen.
  • Setze deinen Tipp unbedingt VOR Spielbeginn (21. Februar 2021, 13:30 Uhr).
  • Es gilt nur ein Einsatz von 1 Euro.
  • Kein Cashout.

Wenn du deine Wette gewinnst – Leverkusen besiegt Augsburg – gibt es den Gewinn in zwei Phasen. Zuerst erhältst du den Gewinn zur regulären Quote, danach gibt es die Differenz zum Quotenboost als SkyBet Gratiswette. Du erhältst in der Regel nach der Auswertung der Partie deinen Gewinn, wobei im Worst-Case-Szenario der Quotenboost-Ertrag erst nach 48 Stunden auf dein Wettkonto landet. Deine Freiwette musst du übrigens nach Erhalt erst freischalten. Unter der Rubrik „Meine Truhen“ kannst du diese dann aktivieren. Von da an hast du eine Woche für die einmalige Umsetzung Zeit. Es winkt dann der Nettogewinn (Gewinn minus Einsatz).

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von SkyBet. Quoten-Änderungen vorbehalten.

 

Bundesliga News Sky Bet News