Sportwetten.de Gratiswette: 5€ bei Kontoeröffnung geschenkt

Richard Dausch
30.08.2018

Sportwetten.de ist zwar noch relativ neu am Buchmacher Markt, hat aber einiges an Know-how im Hintergrund. Deswegen wundert es nicht, dass der deutsche Wettanbieter trotz seines kurzen Bestehens schon zu überzeugen weiß. Das Wettangebot ist stark, auch die Quoten sind sehr solide. Für uns besonders wichtig, wenn wir einen Bookie bewerten: Der Willkommensbonus. Und auch hier ist sportwetten.de mit dem 150% bis zu 30€ sportwetten.de Bonus sehr gut aufgestellt.

Den Einzahlungsbonus haben wir an anderer Stelle ausgiebig getestet, hier widmen wir uns hauptsächlich einem zusätzlichen Goodie: Der sportwetten.de Gratiswette. Bei sportwetten.de gibt es on top zum normalen Neukundenbonus noch eine Freebet im Wert von 5€ oben drauf. Du kannst also ohne zusätzliche Einzahlung wetten (Anmerkung: Früher handelte es sich um einen Wettbonus ohne Einzahlung. Mittlerweile ist eine 10€-Einzahlung erforderlich. Beachte, dass deine Ersteinzahlung sowohl den Willkommensbonus als auch den Verifizierungsbonus triggert). Einfach so für deine Registrierung (inkl. Verifizierung). In diesem Beitrag klären wir dich auf, was es mit den Umsatzbedingungen der sportwetten.de Gratiswette auf sich hat.

sportwetten.de belohnt Verifizierung des Kundenkontos mit 5 Euro Wettguthaben
© Sportwetten.de

5€ nach Verifizierung am Konto

Der Registrierungsbonus ist an alle Neukunden aus Deutschland und Österreich gerichtet und in dieser Form seit Frühjahr 2020 bis auf Widerruf gültig. In der nun folgenden Liste findest du weitere wichtige Fakten rund um die Gratiswette:

  • Die 5€ landen auf deinem Konto sobald du dich nach Registrierung mit einem Lichtbild-Ausweis verifiziert und zumindest 10€ eingezahlt hast (du kannst also deine erste Einzahlung für den Neukundenbonus und für den 5€ Verifizierungsbonus verwenden).
  • Du musst dein Bonusguthaben 3x umsetzen (also insgesamt 15€).
  • Es gelten nur Wetten mit der Quote 2.0 oder höher.
  • Ab Gutschrift hast du für das Erfüllen der Bonusbedingungen 7 Tage Zeit.

 


 

Was ist nicht erlaubt?

Von ein paar Dingen solltest du absehen, während du die Umsatzbedingungen erfüllst. Echtgeld und Bonusgeld sind auf verschiedenen Konten, zwei Bonusgeld-Einsätze auf dasselbe Ereignisse sind nicht erlaubt. Wenn du es doch tust, kann dir der Bonus entzogen werden. Bei Wetten auf verschiedene Ausgänge desselben Spiels verfällt der Bonus. Für das Freispielen werden pro Wette maximal 5€ (Höhe der Gratiswette) herangezogen. Du musst also zumindest 3x wetten. Von Langzeitwetten, deren Auswertung nicht mehr innerhalb der 7-Tage-Frist zu erwarten ist, solltest du die Finger lassen.

Gratiswette + Einzahlungsbonus = feines Gesamtpaket

Die sportwetten.de Gratiswette ist wie schon erwähnt Teil des sportwetten.de Willkommenspakets, welcher auch den regulären Neukundenbonus umfasst. Diesen wollen wir hier zum Abschluss noch kurz umreißen: Auf deine Ersteinzahlung werden 150% bis zu 30 Euro draufgepackt. Also 20€ einzahlen und mit 50€ spielen ist möglich. Den Gesamtbetrag muss 7x (1 x Ersteinzahlungsbetrag + 6 x Bonusbetrag) zur Mindestquote 2.0 umgesetzt werden. Hier hast du glücklicherweise 30 Tage Zeit.

Wenn du dich generell für Neukundenangebote von Buchmachern interessiert, ist unser Wettbonus Vergleich die perfekte Anlaufstelle für dich (ca. 44 Bookie-Boni im Test!).

Jetzt bleibt uns nur noch übrig, dir viel Glück für deine nächsten Sportwetten zu wünschen.

+++Wir haben diesen Artikel am 19. Juni 2020 mit den aktuellen Konditionen ergänzt.+++

 

sportwetten.de News