US Open: Wettvorschau und Quoten

Nora Fuchs
22.08.2019

Derzeit laufen in New York am USTA Billie Jean King National Tennis Center in Flushing Meadows die Qualifikationsrunden für das vierte Grand-Slam Turnier des Jahres. Gestartet wurde bereits am 19. August. Der Hauptbewerb startet am 26. August. Mit dem Herren-Finale am 8. September wird das Turnier abgeschlossen.

Die Quoten in diesem Artikel wurden am 30. August 10:00 Uhr aktualisiert

Das Hartplatz Turnier verfügt über ein Gesamt-Preisgeld von über 57 Millionen US Dollar. Das Finale der Herren im Vorjahr gewann Novak Djokovic, bei den Damen konnte Naomi Osaka aus Japan den Sieg gegen Serena Williams mit einem 6:2, 6:4 holen. Ein Tennisturnier, das sowohl bei Fans als auch bei den verschiedenen Wettanbietern beliebt ist. Wir haben dir dazu einige Quoten vergleichen und geben dir im folgenden Abschnitt einen Überblick über die Quoten von bet365, Tipico, Bwin und Unibet. Alle 4 Bookies bieten gute US Open Sieger Quoten sowie zahlreiche Märkte zum letzten Grand Slam des Jahres auch einen Sportwetten Bonus für Neukunden an!

Tennisball auf Hartplatz
© Adobe Stock / angyim

Die besten Wettangebote

Bei den US Open halten die Wettanbieter ihre Füße selbstverständlich nicht still. Es gibt zahlreiche Aktionen. Klick dich einfach durch und entscheide selbst, welche Promotion dir am meisten zusagt.

sportwetten.de Logo
Abgelaufen
US Open: 50% bis 50€ Freebet
Bet-at-home Logo
Abgelaufen
Bis zu 50€ Gutschein bei den US Open holen
Bwin Logo
Abgelaufen
Täglich 5€ Freebet während den US Open sichern
Interwetten Logo
Abgelaufen
US Open: Bis zu 50€ Cashback auf deine Einsätze
Betway Logo
Abgelaufen
US Open: Vorzeitige Auszahlung bei 2:0-Satzführung
Betsson Logo
Abgelaufen
10€ Wette ohne Risiko für die US Open

 

US Open – Die Damen

Titelverteidigerin Naomi Osaka aus Japan gehört zu den Favoritinnen. Ebenfalls mit ihrer Finalgegnerin aus dem Jahr 2018 ist wieder ganz vorne zu rechnen, Serean Williams. Diese will ihren 24. Major Titel holen und so den Rekord von Margaret Court einstellen. Die letzten 3 Finalspiele in Grand-Slam Turnieren verlor die Amerikanerin jedoch. Simona Halep, die Siegerin von Wimbledon zählt ebenso zu den Topspielerinnen wie auch Ashleigh Barty aus Australien. Angelique Kerber, US Open Siegerin aus dem Jahr 2016, wird dieses Jahr nicht unter den Favoritinnen gelistet. Die Siegerin aus dem Jahr 2017, Amanda Anisimova, verzichtete dieses Jahr nach einem tragischen Schicksalsschlag auf die Teilnahme. Die Amerikanerin ist derzeit auf Platz 24 der Weltrangliste gereiht.

 

Die Favoritinnen

5 verschiedene Siegerinnen in den letzen 5 Jahren. Zuletzt gelang es Serena Williams, den Titel über 3 Turniere zu verteidigen (2012-2014). Insgesamt gewann Williams die US Open bereits sechsmal. Im letzen Jahr stand Williams gegen Naomi Osaka im Finale. Sollte Serena Williams dieses Jahr ein weiterer Sieg gelingen, wäre dies ihr 24. Grand Slam Titel und ihr siebter Triumph bei den US-Open. Ob wir Williams auch in diesem Jahr im Finale sehen?

Naomi Osaka. Kann sie den Erfolg vom letzen Jahr wiederholen? Seit Melbourne konnte die Japanerin keinen Titel mehr holen. Bei den French Open konnte sie nicht über die 3. Runde hinauskommen und in Wimbledon verlor sie schon das erste Match. Trotzdem zählt Osaka zu den Favoritinnen in diesem Jahr.

Ebenfalls bereits gegen Serena Williams konnte sich Simona Halep in einem Finalspiel durchsetzen. Zuletzt gelang Halep der Sieg in Wimbledon. Bei den US Open war ihr größter Erfolg bis jetzt das erreichen des Halbfinales im Jahr 2015. Ob Halep nach dem fulminantem Sieg in Wimbledon nun auch das Grand-Slam Turnier in New York gewinnen kann? Die Quoten deuten auf ein ausgeglichenes Turnier hin.

Du möchtest die US Open Matches live sehen? Dann lass dir eine Mitgliedschaft bei DAZN nicht entgehen!

 


US Open Sieg Damen – Quotenstand: 30. August, 10:00 Uhr

US Open Finale Damen bet365 tipico bwin Unibet
bet365 Bonus Tipico Bonus Bwin Bonus Unibet Bonus
Serena Williams 3.50 3.50 3.50 3.60
Naomi Osaka 11.0 10.0 11.0 10.0
Ashleigh Barty 9.00 9.00 9.00 9.00
Karolina Pliskova 9.00 9.00 9.00 9.00
Cori Gauff 34.0 35.0 34.0 41.0
Madison Keys 13.0 13.0 13.0 13.0

 

US Open – Die Herren

Bei den Herren konnte die letzen 10 Jahre keiner seinen Titel verteidigen. Zuletzt konnte der Schweizer Roger Federer seinen Titel für 5 Jahre in Folge behalten (2004-2008). In den Folgejahren den gehören Juan Martin del Potro, Rafael Nadal, Novak Djokovic, Andy Murray, Marin Cilic und Stan Wawrinka zu den Gewinnern. Die diesjährigen Favoriten sind einmal mehr Djokovic, Nadal und Federer.
 


 

Die Favoriten

Wenig überraschend ist, dass Novak Djokovic zu den Favoriten zählt. Seit Wimbledon 2018 ist der Serbe in jeden Turnier vorne dabei. Mit Ausnahme der French Open konnte Djokovic die letzten 4 großen Turniere gewinnen. Gesamt sind es 16 Grad-Slam Siege auf dem Konto des Serben.

Ein bekannter Name im Tennis ist Rafael Nadal. Nach den French Open sind die US-Open sein erfolgreichstes Grand Slam Turnier. 2010, 2013 und 2017 hat Nadal jeweils den Titel geholt. 2011 stand Nadal gegen Djokovic im Finale und unterlag diesem. Ob wir die beiden Favoriten dieses Jahr im Finale sehen werden. Oder ist es Roger Federer, der im Finale steht?

Mit einem weiteren Titel der US Open wäre Roger Federer der Rekordsieger. Neben Jimmy Connors und Pete Sampras verbucht der Schweizer 5 US Open Siege. Federer unterlag ebenfalls bereits Novak Djokovic im Finale der US Open und zwar im Jahr 2015. Im letzten Jahr schaffte er es nicht über das Achtelfinale hinaus, was bekommen wir alle dieses Jahr vom Favoriten zu sehen? Der russische Shootingstar Daniil Medwedew kommt bei den US Open Wettquoten als erster Spieler nach den Top Drei dran.


US Open Sieg Herren – Quotenstand: 30. August, 10:00 Uhr

US Open Finale Herren bet365 tipico bwin Unibet
bet365 Bonus Tipico Bonus Bwin Bonus Unibet Bonus
Novak Djokovic 2.10 2.20 2.37 2.30
Rafael Nadal 3.00 2.90 3.00 3.10
Roger Federer 8.00 7.50 7.00 8.00
Danill Medvedev 13.0 13.0 15.0 14.0
Alexander Zverev 23.0 25.0 34.0 34.0
David Goffin 51.0 50.0 51.0 81.0

 

Auf dem Tenniscourt wird sich also versammeln, was im Tennis Rang und Namen hat. Neben dem Einzelbewerb, kannst du dich natürlich auch über Spiele im Doppel und Mixed freuen. Die perfekte Gelegenheit also, noch ein letztes Grand-Slam Turnier in diesem Jahr für deine Tenniswetten zu nutzen. Schau dir dazu auch gern in unserem Wettbonus Vergleich die Willkommensboni der verschiedenen Bookies an.

Viel Erfolg bei deinen Wetten und ein spannendes letztes Grad-Slam im Jahr 2019!

 

Es gelten die AGB der verschiedenen Bookie | Spielteilnahme 18+

Hinweis: die Quoten in diesem Artikel stammen vom 30. August 2019 und unterliegen Schwankungen. Damit du sicher sein kannst immer auf die aktuellen Quoten zu setzen, informiere die beim jeweiligen Buchmacher.

bet365 News Bwin News Tipico News