Dieser Bonus ist leider nicht an deinem aktuellen Standort verfügbar. Entdecke weitere Angebote in unserem Wettbonusvergleich!
Bewertung von sportwetten-bonus.pro
100% bis zu 100 €

Der Tipster Bonus ist eine Ansage an die etablierte Konkurrenz. Der neue Wettanbieter punktet mit einem 100% bis zu 100 Euro Einzahlungsbonus. Als besonders gelungen empfinden wir die Tipster Bonus Bedingungen: Hier musst du das siebenfache deines Bonusbetrags innerhalb von 90 Tagen ab der Aktivierung umsetzen. Deine Sportwetten sollten dabei nicht unter die erlaubte Mindestquote von 1.80 rutschen. Wir konnten keine gravierenden Mängel feststellen und können dem Tipster Sportwetten Bonus deswegen guten Gewissens mit 9 von 10 Punkten bewerten.

Es gelten die AGB von Tipster

Max. Bonus

100 €

Prozent

100%

Umsatzbedingungen

7x Bonusbetrag umsetzen

Min. Quote

1.80

Frist

90 Tage ab der ersten Einzahlung

Mindesteinzahlungsbetrag

10 €

Bonuscode

kein Angebotscode notwendig

Vorteile und Nachteile
  • 100% auf deine 1. Einzahlung
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Rolloverbedingungen sehr moderat
Verfügbar in
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
  • Deutschland Deutschland
  • Liechtenstein Liechtenstein
Gültig bis

unbefristet

Lizenzen
  • Malta Gaming Authority (MGA)
Zahlungsarten
  • paysafecard
  • Visa
  • Mastercard
  • Skrill
  • NETELLER
  • giropay
  • SOFORT Überweisung
  • Banküberweisung

Auszahlungsbedingungen

Hier die Auszahlungsbedingungen des Tipster Neukundenbonus im Detail. Zunächst einmal solltest du nicht zu übereifrig mit deiner Ersteinzahlung sein. Diese sollte nämlich erst erfolgen, wenn du den Bonus in deinem Konto aktiviert hast. Ab er Aktivierung beginnt eine 90-Tage-Frist. Innerhalb dieser Frist solltest du die Tipster Bonusbedingungen zu 100% erfüllen. Für die Erfüllung tragen sowohl Echtgeld- als auch Bonusgeld-Wetten bei. Die Bonusgutschrift erfolgt automatisch. Mit einer Gesamtquote von 1.80 und fairen Rolloverbedingungen (siebenmal Bonusbetrag umsetzen) hast du gute Chancen aus deinem Tipster Bonus auch Echtgeld zu machen.

Tipster erlaubt dir sogar, einmal die Cashout-Funktion während der Erfüllung zu benutzen. Mach das aber wirklich nur einmal, sonst wird dein Bonus möglicherweise gelöscht. Ebenfalls tabu ist das Wetten auf mehrere Ausgänge desselben Wettereignisses sowie inkorrekte Angaben im Zuge deiner Registrierung. Sollte dein Bonusgeld-Stand unter die 1€-Marke rutschen (und auch kein Wetten mehr offen sein), verfällt dein Bonus.

Tipster Bonus für Neukunden
© Tipster

Beispiel – so landet der volle Tipster Bonus auf deinem Konto

  • Ein Klick auf einen der gelben Buttons bringt dich zu Tipster Sportwetten.
  • Fülle das Registrierungsformular korrekt aus und erstelle ein Konto.
  • Aktiviere in deinem Konto Bereich den Neukundenbonus.
  • Zahle 100 Euro ein, Tipster macht daraus 200 Euro.
  • Setze den Bonusbetrag (100€) zumindest siebenmal bei qualifizierenden Sportwetten (Mindestquote 1.80) um (7 x 100€ = 700€).
  • Gelingt dir dies innerhalb von 90 Tagen, ist der Tipster Bonus freigespielt!

 

FAQ zum Tipster Bonus

Bekomme ich den Tipster Bonus auf alle Methoden der Ersteinzahlung?
Ja, hier gibt es seitens des Buchmachers keine Einschränkungen. Du kannst auf das gesamte Portfolio von Tipster zugreifen (u.a. Kreditkarte, Sofortüberweisung, Neteller, Skrill, Paysafecard).

Warum wurde mir mein Neukundenbonus nicht gutgeschrieben?

Um eine Gutschrift zu erhalten, muss der Bonus zunächst aktiviert werden. Hast du das erledigt, wende dich umgehend an den Support (dieser hilft dir natürlich auch, wenn du Probleme bei der Aktivierung hast).

Brauche ich einen Bonuscode?
Nein, das Eröffnungsangebot funktioniert ganz ohne Tipster Bonus Code. Einfach nach Bonusaktivierung einzahlen, der Rest geschieht automatisch.

Kann ich die beim Freispielen die Cashout-Funktion benützen?
Bei den meisten anderen Bookies würden wir diese Frage mit einem klaren „Nein“ beantworten. Bei Tipster gibt es ein „Jein“. Der Wettanbieter erlaubt es dir tatsächlich, exakt EINMAL eine Wette die mit Bonusgeld platziert wurde mit Cashout vorzeitig auszuwerten. Mit mehrfachen Cashouts kannst du die Tipster Bonusbedingungen aber keinesfalls erfüllen. Solltest du das versuchen, wird der Bonus seitens des Buchmachers beendet.

Gibt es Stolperfallen auf dem Weg zur Auszahlung?
Im Kleingedruckten versteckt sich nichts, was nicht auch bei anderen Buchmachern üblich wäre. So kann dir etwa der Tipster Bonus storniert werden, wenn du Falschinformationen bei der Registrierung angibst. Oder es ist zum Beispiel nicht gestattet auf beide/alle Möglichkeiten (z.B. beide Spieler bei einer Tennis-Sieg-Wette) einer Wette zu spielen.

Tipster im ausführlichen Test

Über den Tipster Bonus haben wir auf unserer Seite schon detailliert berichtet. In unserem Test gehen wir aber auch ganz anderen Fragen nach. Zum Beispiel: Wie funktioniert zum Beispiel die Ein- und Auszahlung? Welche Wettmärkte stehen bei Tipster zur Auswahl? Und wie hilfreich ist der Support? So ein Test nimmt aber Zeit in Anspruch. Deswegen erfährst du die Antworten auf diese und weitere Fragen in Kürze.