888Sport bietet Quoten-Aktion bei Hoffenheim-Spiel

Innerhalb der 16. Bundesliga-Runde kommt es beim Spiel zwischen TSG Hoffenheim und VfB Stuttgart zu einem besonderen Stelldichein. Dabei trifft der Tabellensechste Hoffenheim auf den Aufsteiger, der aktuell auf Rang 13 in der Tabelle liegt. Nach dem erfolgreichen Saisonstart der Stuttgarter, ist das Hoch derzeit etwas verflogen. Die Schwaben schafften in den letzten drei Runden nur ein Remis (gegen Hannover), verloren dabei aber klar gegen Werder Bremen und Bayer Leverkusen.

Für die Gastgeber ist die Saison bisher ebenfalls durchaus erfolgreich verlaufen. Wobei es stets eine Berg- und Talfahrt bei den Mannen von Trainer Julian Nagelsmann. Nach dem eindrucksvollen 4:0-Sieg gegen Leipzig, verloren die Hoffenheimer gegen Hannover klar mit 0:2. Dieses Schema zieht sich bei den Blauen durch die gesamte Saison. Kontinuität sieht anders aus, trotzdem sind die Hoffenheimer stets gefährlich.

Der Wettanbieter 888Sport nimmt diese Partie zum Anlass, einen besonderen Quotenboost zu offerieren. Dabei gilt Hoffenheim als Favorit. Wie diese Wette genau aussieht und welche Benefits Du davon erspielen kannst, erklären wir Dir wie folgt.

Teilnahmeberechtigt sind Neukunden aus Deutschland und Österreich. Bereits bestehende Kunden sind von dieser Aktion ausgeschlossen. Das Angebot gilt als Willkommens-Geschenk, bei welchem Neukunden besondere Quoten und einen Willkommens-Bonus von 100 % – bis zu 100 Euro – erhalten.

Quotenboost 888Sport

©888Sport

Was sind verbesserte Quoten?

Du musst eine qualifizierende Wette platzieren. Dies ist ein Real-Money-Einsatz von maximal 5 Euro, dieser wird mit einem Sieg von Hoffenheim oder Stuttgart platziert (Winner-Market). Jeglicher höherer Einsatz wird zu den normalen Quoten ausgezahlt. Weiters ist wichtig, dass Du Deine erste Wette nach der Registrierung mit diesem Bonus belegst. Cashed-out-Bets, Permutations, FreeBets oder LiveWetten sind nicht zulässig.

FreeBets werden nach spätestens 72 Stunden gutgeschrieben. Diese Gutscheine sind auf 20 Euro pro Gutschein beschränkt und verfallen nach sieben Tagen. Ein Beispiel: Hat man 63 Euro in FreeBets gewonnen, erhält man dreimal 20 Euro und einmal 3 Euro gutgeschrieben. Diese Gutscheine müssen vollständig genützt werden – mehrere kleine Wetten können damit nicht abgeschlossen werden.

So bekommst Du Deine Gratis-Wetten

In diesem konkreten Fall sieht das so aus: Angenommen Du platzierst Deine Wette auf Sieg für Hoffenheim. Dann bekommst Du den Gewinn zur ursprünglichen Quotensatzes in Cash auf Dein Konto ausbezahlt. Die erhöhte Quote wird dann in Differenz zur normalen Quote in Frei-Wetten gutgeschrieben. Ergibt demnach folgende 5-Euro-Rechnung: Sieg Hoffenheim zur „normalen“ Quote bringt 9,10 Euro in Cash auf das Konto. Dazu bekommt nach dem Quotenboost von 9.0 insgesamt 35,90 Euro in Gratis-Wetten gutgeschrieben.