Betvictor Quotenboost zu BVB gegen Schalke 04

Michael Huber
23.11.2017

Am Samstag, den 25. November 2017, kommt es um 15:30 Ortszeit zu einem der wichtigsten und traditionsreichsten Spiele der deutschen Bundesliga. Borussia Dortmund trifft im “Revier-Derby” auf den FC Schalke 04. Das kommende Duell dürfte eines der spannendsten der letzten Jahre werden. Der BVB hat zuletzt vor eineinhalb Monaten den letzten Sieg gefeiert (gegen Magdeburg im DFB Pokal). Seither gab es eigentlich nur Rückschläge in der Bundesliga. In der Champions League konnte Schwarz-Gelb auch nicht mithalten und ist bereits einen Spieltag vor Ende der Gruppenphase ausgeschieden. Für Trainer Peter Bosz ist dieses Spiel wohl die letzte Chance um seinen Job zu retten.

Sehr gut läuft es derzeit beim FC Schalke 04. Die Mannschaft von Domenico Tedesco liegt aktuell auf Tabellenrang zwei hinter dem FC Bayern München. Nur wenige Experten hätten wohl gedacht, dass die Gelsenkirchener zum aktuellen Zeitpunkt 23 Punkte hätten. Beim Wettanbieter Betvictor kannst du dir jetzt einen Sportwetten Bonus sichern, der dir eine Mega-Quote beschert. Wir haben alle Infos für dich zusammengefasst.

Borussia Dortmund gegen Schalke 04-Boost bei Betvictor

©Betvictor

Mega-Quote für “Sieg Schalke 04”

Die reguläre Quote für einen Sieg des FC Schalke liegt bei Betvictor bei 4.33. Der Wettanbieter bietet dir aber jetzt die erhöhte Quote von 51.0 wenn Schalke gewinnen sollte. Gleich vorweg: Den regulären Betvictor Ersteinzahlungsbonus von 100% bis zu 150 Euro kannst du dir zusätzlich nicht auch noch sichern. Du musst dich für das Quotenboost-Angebot oder den regulären Bonus entscheiden.

So kommst du zu deinem Wettbonus:

  • Eröffne ein neues Betvictor Wettkonto.
  • Diesen Schritt kannst du über einen der grünen Buttons erledigen.
  • Wähle nun eine der beiden Quoten-Aktionen aus.
  • Zahle mindestens 5 Euro auf dein Konto ein. Achtung: Kein Bonus auf Neteller und Skrill.
  • Platziere vor Spielbeginn eine erste Einzelwette auf „Sieg Schalke 04″
  • Beachte den maximalen Wetteinsatz von 1 Euro.
  • Es muss die erste Wette nach der Kontoeröffnung sein.

Wie funktioniert die Auszahlung?

Sagen wir nun du hast dich tatsächlich dazu entschieden, dass du auf Schalke wettest und die Mannschaft besiegt Borussia Dortmund. In weiterer Folge bekommst du deinen Gewinn zur regulären Quote in Cash ausbezahlt. Das sind bei diesem Spiel 4,33 Euro. Die Differenz zwischen erhöhter Quote und normaler Quote liegt demnach bei 46,67 Euro. Diesen Betrag bekommst du in Form von Freiwetten ausbezahlt.

Insgesamt hast du dann sieben Tage Zeit um deine Gratiswetten zu verbrauchen. Solltest du mit deinen Freiwetten einen Gewinn erzielen, dann bekommst du lediglich den Reingewinn gutgeschrieben.

Betvictor News