Liverpool – Tottenham: Vorschau und Quoten zum Wetten im Vergleich

Karl Wiener
16.12.2020

Elf Siege, ein Remis, null Niederlagen – überlegener Tabellenführer. Drei Siege, fünf Remis, vier Niederlagen – Rang 14. 34 zu 14 Zähler. Satte 20 Punkte betrug die Differenz zwischen FC Liverpool und Tottenham Hotspur in der Premier League Saison 2019/20 nach zwölf Spieltagen. Am Ende sollten die Reds überlegen Meister und die Spurs nach einem Trainerwechsel noch Sechster werden. Davon kann in der laufenden Spielzeit keine Rede sein. Tottenham und Liverpool liegen mit je 25 Zählern gleichauf. Tendenzen, wer sich am Ende der Saison neuer (oder alter) Meister nennen darf, lassen sich bislang keine erkennen. Zu ausgeglichen verläuft die Premier League Spielzeit 2020/21 bisher. Die ersten neun Teams sind bloß durch fünf Zähler getrennt, Aston Villa, aktuell auf Rang 11, könnte mit zwei Siegen in den Nachholspielen noch bis auf den dritten Platz vorstoßen.

Spannender könnte die Ausgangssituation für den Kracher FC Liverpool – Tottenham Hotspur kaum sein. Das Match wird am Mittwoch, 16. Dezember 2020 um 21:00 Uhr im Anfield ausgetragen. Dem Gewinner winkt die Tabellenführung, dem Verlier der mögliche Absturz auf den vierten Rang.
 


 

“Kloppo“ vs. „The Special One“

FC Liverpool Trainer Jürgen Klopp trifft auf Tottenham Hotspur Coach Jose Mourinho. Im Vorfeld hat es schon ein Geplänkel zwischen den beiden Startrainern gegeben. Der Deutsche beklagte den engen Spielplan, die vielen Verletzten und lobte den Gegner. Der Portugiese vermochte keine Verletzungssorgen bei den Reds zu erkennen und spielte das Lob für sein Team herunter. Tatsächlich fallen bei den Reds mit Virgil van Dijk und Joe Gomez die beiden Stamminnenverteidiger aus. Zudem musste Ersatzmann Joel Matip zuletzt bereits nach 45 Minuten ausgewechselt werden. Kein guter Zeitpunkt, um gegen Heung-min Son und Harry Kane antreten zu müssen.
 

Liverpool Tottenham Quoten Vergleich Vorschau Wetten
© Pixabay

 
Die beiden Fußballlehrer werden einander wohl kaum überraschen können. Im direkten Trainerduell hat Kloppo gegen The Special One mit fünf Siegen, vier Unentschieden und zwei Pleiten die Nase vorne. Der gebürtige Stuttgarter kann Tottenham (7/4/1), aber auch der um vier Jahre ältere Portugiese freut sich auf die Reds (12/9/8). Welcher Trainer findet die erfolgreichere Taktik für den Premier League Kracher?
 

 

Die Quoten zu Liverpool – Tottenham im Vergleich

Wir haben für dich die Quoten ausgewählter Bookies zusammengesucht. Dabei lassen wir auch neue Wettanbieter nicht zu kurz kommen. Bist du mit einem der Buchmacher noch nicht so vertraut und möchtest ihn besser kennenlernen, besuche unsere Sportwetten Bonus Vergleich Seite, wo wir dich mit näheren Infos und vor allem auch Details zu den Willkommensangeboten versorgen. Über Sportwetten Bonus Angebote halten wir dich freilich ebenfalls auf dem Laufenden.

FC Liverpool geht als Favorit in das Duell mit Tottenham Hotspur, auch wenn Jürgen Klopp in der Defensive improvisieren muss. Immerhin stellt sein Team mit 27 Treffern die beste Offensive und hat die jüngsten fünf Duelle gegen die Spurs allesamt gewonnen. Auf einen vollen Erfolg im Anfield wartet Tottenham bereits seit Mai 2011. Seither konnten bloß drei Unentschieden geholt werden, sieben Auftritte gingen verloren.
 

Reds vs. Spurs bwin tipico bildbet bet365
Bwin Bonus Tipico Bonus Bildbet Bonus bet365 Bonus
Sieg Liverpool 1.80 1.80 1.85 1.83
Unentschieden 3.80 3.80 3.80 3.80
Sieg Tottenham 4.33 4.10 4.10 4.00
Erzielen beide Teams ein Tor? JA/NEIN 1.60/2.20 1.55/2.30 1.50/2.50 1.57/2.25
Toranzahl über 3.5/unter 3.5 2.45/1.48 2.40/1.50 2.70/1.50 2.62/1.50
Mo Salah trifft 2.00 2.00 k.A. 1.66
Harry Kane trifft 2.70 2.50 k.A. 2.37

 

ACHTUNG: Alle Quoten in diesem Artikel zuletzt abgerufen am 16.12.20, 10.00 Uhr. Wettquoten können sich jederzeit ändern. Es gelten die AGB | 18+

Beachte die AGB und Aktionsbedingungen der Buchmacher.
 

bet365 News Bwin News Tipico News