Premier League Titel – Alle Wetten und Quoten zum Fernduell Liverpool gegen Manchester City

Norbert Niendl
20.05.2022

Es geht um den Premier League Titel. Weiters geht es um die Ehre und für beide Seiten um wichtige Trophäen. Manchester City hofft auf die einzige Titelchance in der nur noch kurz laufenden Spielzeit. In den übrigen Wettbewerben sind die Skyblues vorzeitig ausgeschieden.

Für Manager Josep Guardiola ist die Saison 2021/2022 eher durchwachsen verlaufen. Vor allem in der Champions League schmerzte das Aus im Halbfinale gegen Real Madrid besonders. Manchester City ist der Titelverteidiger der Premier League. Und lange Zeit sah es in der laufenden Spielzeit nach einem Alleingang der Guardiola-Elf aus. Aber Verfolger Liverpool legte eine tolle Serie hin und kam dem Titelträger immer näher.

 

 

City: 16 nationale Titel seit 2008

Ein einziger Punkt trennt die beiden Rivalen in der Tabelle. Umso spannender wird der Titelkampf in der Premier League. Denn es gibt ein tolles Fernduell. „Unser Schicksal liegt jetzt in unseren eigenen Händen“, erklärte City-Trainer Pep Guardiola. Liverpool musste zuletzt im vergangenen Jahr eine Niederlage hinnehmen. 1:2 verlor Liverpool gegen Leicester am 28. Dezember 2021.

Seitdem sind die Reds ungeschlagen in der Premier League unterwegs. Wenn Klopp seine zweite Meisterschaft nach 2020 sichert, wäre dies nach dem Gewinn des League Cups und des FA Cups bereits der dritte Titel in der laufenden Saison. Dabei darf nicht vergessen werden, dass Liverpool auch noch dass Champions-League-Finale bestreiten wird. Vier Titel stehen somit immer noch in Aussicht.

 

 

Reds: Ungeschlagen im Jahr 2022

Liverpool ist dementsprechend motiviert unterwegs. Denn die Reds haben im Kalenderjahr 2022 ganze 18 Premier-League-Partien bestritten und davon 15 gewonnen. „Die Konstanz, die die Jungs gezeigt haben, ist sensationell“, sagte Klopp auf einer Pressekonferenz. Die Entscheidung im Premier-League-Titelkampf fällt demnach am letzten Spieltag am 22. Mai 2022. Liverpool spielt zuhause gegen Wolverhampton. Manchester City begrüßt Aston Villa.

Die perfekte Konstellation für spannende Premier League Wetten. Denn der Titelkampf in Englands höchster Spielklasse ist nicht nur sportlich interessant. sondern auch in der Welt der Wetten hat man das Fernduell Liverpool gegen Manchester City aufgegriffen. Allein die Titelquoten sind schon sehr verlockend. Und dabei ist klar, dass Manchester City in einer aussichtsreicheren Position ist, als Liverpool. Aber auch die Quoten zu den Spielen der beiden Kontrahenten können sich sehen lassen. Und wenn es schnell gehen soll, sind die Sportwetten Apps der jeweiligen Bookies ein probates Mittel.

 

Quotenvergleich zum Premier-League-Titelkampf

 

Wer gewinnt die Premier League? bet365 Tipico bwin betano
Bet365 Bonus Tipico Bonus Bwin Bonus Betano Bonus
Liverpool 1.14 1.12 1.12 1.11
Manchester City 6.00 6.00 6.00 6.50

Quotenstand vom 20. Mai 2022 um 9:00 Uhr – beachte mögliche Schwankungen. Es gelten die AGB | 18+

 

Die Quote 6.50 für Liverpool bei einem Titelgewinn gibt es beim Wettanbieter Betano. Ein Top-Wert, wenn man bedenkt, dass ein Titelgewinn für die Reds durchaus möglich ist. Im Grunde kannst du für einen Titel der Klopp-Elf eine Quote rund um den Wert 6.00 rechnen. Manchester City hingegen bekommt eine eher minimale Quote. Die Skyblues sind der große Favorit auf den Titel und dementsprechend liegt die Quote zwischen 1.10 und 1.14. Letztere kannst du bei Bet365 abholen.

Der Wettbonus Vergleich hilft dir bestimmt, den richtigen Wettanbieter für deine Premier-League-Wette zu finden.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen der Wettanbieter.

 

bet365 News Betano News Bwin News Tipico News