Sportwetten.de Bonus

Dieser Bonus ist leider nicht an deinem aktuellen Standort verfügbar. Entdecke weitere Angebote in unserem Wettbonusvergleich!
100% bis zu 300 €
Exklusiv

Sportwetten.de lässt mit einem starken und EXKLUSIV für sportwetten-bonus.pro User verfügbaren Willkommensangebot aufhorchen (nur Deutschland!). Beim Sportwetten.de Bonus wird deine Ersteinzahlung bis zu 300€ verdoppelt. 100% bzw. die Bonushöhe sind schon top. Was diesen Neukundenbonus von anderen Boni zusätzlich abhebt, ist eine 5€ Gratiswette ohne Einzahlung nur für die Kontoeröffnung (ebenso nur für deutsche Kunden). Die Bonusbedingungen (3x Bonusbetrag + 3x Gesamtbetrag) sind überaus fair, auch 90 Tage Zeit sind mehr als genug. Lediglich die Mindestquote 2.0 verhindert die absolute Bestnote!

Es gelten die AGB von Sportwetten.de

Max. Bonus

300 €

Prozent

100%

Umsatzbedingungen

3x Ersteinzahlungsbetrag +
3x Bonusbetrag umsetzen

Min. Quote

2.00

Frist

90 Tage ab der ersten Einzahlung

Mindesteinzahlungsbetrag

10 €

Bonuscode

kein Angebotscode notwendig

Vorteile und Nachteile
  • Verdopplung der Ersteinzahlung
  • Überragender Höchstbetrag
  • Umsatzbedingungen fair
  • 5€ Guthaben für Kontoeröffnung
  • Mindestquote 2.0
Verfügbar in
  • Deutschland Deutschland
Gültig bis

unbefristet

Lizenzen
  • Malta Gaming Authority (MGA)
Zahlungsarten
  • PayPal
  • paysafecard
  • Visa
  • Mastercard
  • Skrill
  • NETELLER
  • giropay
  • SOFORT Überweisung
  • Banküberweisung

Auszahlungsbedingungen

Den „normalen“ Sportwetten.de Neukundenbonus erhältst du für deine Ersteinzahlung (ab 10€, max. 300€ Bonus). Deine 5€ Sportwetten.de Gratiswette bekommst du einfach so für deine Registrierung. Beide haben sehr ähnliche Umsatzbedingungen: Du musst den Gesamtbetrag dreimal einsetzen. Dabei darfst du die Quote 2.0 nicht unterschreiten. Für das Erfüllen der Bonus Bedingungen bleiben im Falle des regulären Bonus 90 Tage Zeit. Bei der Gratiswette sind es 7 Tage. Zunächst wird bei den Wetten auf dein Echtgeldkonto zurückgegriffen. Die Wettabrechnung muss im Bonuszeitraum erfolgen. Wetten auf verschiedene Spielausgänge oder mehrere Bonuswetteinsätze auf dasselbe Ereignis sind dabei nicht zulässig.

Hinweise: Die Gratiswette gilt nur für Kunden aus Deutschland (außer Schleswig-Holstein)! Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass Sportwetten.de zur Gauselmann Gruppe (XTiP, Cashpoint) gehört. Wenn du also schon ein Konto bei XTiP und/oder Cashpoint hast, solltest du den Support kontaktieren und dir wird dein Bonus manuell gutgeschrieben.

Der Neukundenbonus von Sportwetten.de
© Sportwetten.de

Beispiel – so holst du dir den vollen Sportwetten.de Bonus

  • Du klickst auf den Button unter diesem Absatz. Er führt dich ohne Umschweife auf die Website des Bookies.
  • Du eröffnest dein Sportwetten.de Konto.
  • Für deine Kontoeröffnung erhältst du eine 5€ Gratiswette, diese musst du innerhalb von 7 Tagen 3x umsetzen (Mindestquote 2.0).
  • Du nimmst deine erste Einzahlung (300€) vor.
  • Der Bonus wird dir ohne Verzögerung gutgeschrieben. Du kannst nun mit 600€ wetten.
  • Setze binnen 90 Tagen insgesamt 1.800€ um und halte dich an die Mindestquote 2.0.
  • Nun kannst du über das erspielte Geld frei verfügen und es auch auszahlen lassen.

 

FAQ zum Sportwetten.de Bonus

Wie viele Wetten muss ich spielen, bevor ich mir den Bonus auszahlen lassen kann?
Zumindest drei! Du musst nämlich sowohl Einzahlungs- als auch Bonusbetrag dreimal umsetzen. Und für die Bonusbedingungen wird pro Wette maximal ein Einsatz in Höhe des Gesamtbetrags gezählt. Wenn du also 100€ einzahlst musst du zumindest 3 Wetten à 200€ abschließen. Erst dann kannst du dir dein Guthaben auszahlen lassen. Wettest du mit mehr als 200€ wird der Betrag über 200€ nicht zu den Umsatzbedingungen gezählt.

Bekomme ich den Bonus auf alle verfügbaren Einzahlungsmethoden?
Ja, im Gegensatz zu einigen anderen Bookies bekommst du auch einen Bonus, wenn du mit den E-Wallets Neteller oder Skrill einzahlst. Sportwetten.de macht in diesem Fall keine Unterschiede zwischen den einzelnen Zahlungsvarianten.

In welchen Ländern ist der Sportwetten.de Willkommensbonus gültig?
Nur in Deutschland, mit Ausnahme des Bundeslandes Schleswig-Holstein. Österreicher und Schweizer Wettfreunde können (vorerst) leider noch nicht mitmachen.

Brauche ich einen Bonus Code?
Nein, brauchst du nicht. Den Bonus gibt’s allerdings nur dann, wenn du dein Konto nach deiner Registrierung mit zumindest 10€ auflädst.

Muss ich etwas einzahlen, um die 5€ Gratiswette zu erhalten?
Nein, die Sportwetten.de Gratiswette bekommst du automatisch nach erfolgreicher Kontoeröffnung. Du musst nichts weiter tun.

Sportwetten.de Registrierung

Sportwetten.de ist ein brandneuer Wettanbieter (Dezember 2017) und schickt sich an, den deutschen Markt ein wenig aufzumischen. Wir haben zunächst den Anmeldeprozess ein wenig genauer unter die Lupe genommen.

Die Registrierung bei Sportwetten.de unterscheidet sich kaum von anderen Buchmachern. Du klickst rechts oben auf „Jetzt Registrieren“. Dann legst du deine Kontodaten wie Nickname und Passwort fest. In einem zweiten Schritt folgen die persönlichen Daten (wie Name, Adresse, Nationalität). Danach kannst du noch deinen Bonus auswählen – momentan sollten sowieso nur die Optionen „Sportwetten Bonus“ und „Kein Bonus“ verfügbar sein – sowie deine bevorzugte Währung und den Standardeinsatz bestimmen. Jetzt solltest du eine Mail bekommen haben. Hier einfach auf den Aktivierungslink klicken. Das sollte es gewesen sein.

Das Registrierungsformular bei Sportwetten.de
© Sportwetten.de

Ein wenig anders läuft die Sache, wenn du schon Mitglied bei den Wettanbietern XTiP oder Cashpoint bist. Diese zwei gehören nämlich wie Sportwetten.de zur Gauselmann Gruppe. Das bedeutet für dich, dass du dich bei Sportwetten.de auch mit dem Benutzernamen/Passwort von XTiP oder Cashpoint anmelden kannst. Vergiss nicht, dass du aufgrund dieser Verflechtungen deinen Sportwetten.de Bonus manuell anfordern musst, wenn du schon bei Cashpoint/XTiP ein Konto besitzt.

Sportwetten.de Einzahlung und Auszahlung

Da es sich beim Sportwetten.de Bonus um einen Einzahlungsbonus handelt, kommen wir nun zu einem besonders wichtigen Punkt.

Einzahlung:

Die Fülle an Einzahlungsmöglichkeiten ist definitiv ein Plus.

  • Kreditkarte
  • Banküberweisung
  • SOFORT
  • giropay
  • PayPal
  • NETELLER
  • Skrill
  • PaysafeCard
  • bonus.card & Bonuscode

Weiters positiv: Unseren Sportwetten.de Erfahrungen nach fallen keine Gebühren an, unabhängig davon, welche Einzahlungsmethode du wählst. Der Mindesteinzahlungsbetrag variiert zwischen nur 1 Euro (z.B. PaysafeCard) und 10 Euro (z.B. Kreditkarte). Bitte beachte, dass du, um den Sportwetten.de Neukundenbonus zu erhalten sowieso zumindest 10 Euro einzahlen musst. Bis auf bei der Banküberweisung (1-2 Tage Bearbeitungszeit) sollten alle Einzahlungsmethoden so funktionieren, dass dein Geld sofort am Konto erscheint.

Die Einzahlungsoptionen bei Sportwetten.de
© Sportwetten.de

Auszahlung

Die Auszahlung geschieht über jene Methode, über die du auch eingezahlt hast. Bei den meisten Methoden beträgt der Mindestauszahlungsbetrag 10 Euro, Gebühren sollte es vom Wettanbieter aus – wie bei der Einzahlung – keine geben. Das ist ein sogenanntes Closed-Loop-Prinzip und absolut üblich im Wettbusiness. Ebenfalls normal: Ehe du eine Auszahlung beantragen kannst, gilt es dein Wettkonto komplett zu verifizieren.

 

Sportwetten.de Wettangebot und Quoten

Über das Wettangebot von Sportwetten.de können wir wahrlich nicht klagen. Rund 25 Sportarten bietet der Bookie an, darunter auch Exoten wie das finnische Pesäpallo. Aber auch einige E-Sport-Arten (u.a. Counter Strike, League of Legends, Dota, FIFA, Overwatch Contender). Auf Bestandskunden warten immer wieder feine Aktionen, wie zum Beispiel der Sportwetten.de Treuebonus.

König Fußball dominiert

Wie der Name schon vermuten lässt, schielt Sportwetten.de vor allem auf den deutschsprachigen Raum. Das hier, wie bei zahlreichen anderen Wettanbietern Fußball die Nummer eins ist, wird nicht überraschen. In Deutschland kannst du bis hinunter in die Regionalligen wetten, in England bis inklusive National League. Auch weniger bekannte Ligen wie Sudan oder Kamerun sind Teil des Wettprogramms.

Man merkt an der Fülle an Wettmöglichkeiten, dass hier im Hintergrund die Gauselmann am werken ist, die dir vielleicht von den Wettanbietern Cashpoint oder XTip schon was sagt. Mit Ansgar Brinkmann hat sich Sportwetten.de zudem einen kultigen Werbebotschafter gesichert. Am Sponsoring Engagement merkt man, dass der Bookie sich auch außerhalb der Fußball Welt einen Namen machen möchte. Neben einer Wettpartnerschaft mit dem KFC Uerdingen, sponsert Sportwetten.de auch den VFL Gummersbach, die Kölner Haie sowie den DVV und den DEB. Dementsprechend findest du auch viele Eishockey, Volleyball und Handball Wetten bei diesem Anbieter.

Die Quoten und das Wettangebot bei Sportwetten.de
© Sportwetten.de

Live Center weiß zu gefallen

Uns gefällt, dass man gleich im Startseiten Menü sieht, wie viele Wetten es zu einer einzelnen Sportart gibt. Als wir die Seite Anfang August 2018 (eigentlich fast fußballfreie Zeit) getestet haben, gab es über 70.000 Fußball Wetten, bei denen man teilweise ganz schön in die Tiefe gehen konnte.
Auch die Anzahl der aktuell verfügbaren Live Wetten ist prominent sichtbar. Sehr fein und modern finden wir das Live Center, welches vor allem bei Fußball und Tennis zum Einsatz kommt. Die Quoten sind durchaus okay. Bei Fußball Topspielen bewegt sich der Sportwetten.de Quotenschlüssel im Bereich 93-95 Prozent, manchmal sogar noch höher. In anderen Sportarten kann der Schlüssel auch schon mal auf 90-92% fallen. Hier kann Sportwetten.de nicht ganz mit den Top Angeboten am Markt mithalten, ist aber nicht weit entfernt. Im übrigen gibt es bei den „Schwester“-Wettanbietern XTiP und Cashpoint dieselben Quoten.

Sportwetten.de App

Eine native Sportwetten.de App für Android oder iOS gibt es nicht, mobiles Wetten ist aber natürlich möglich. Hier rufst du einfach über deinen Handy-Browser die Website von Sportwetten.de auf. Normalerweise sollte sich dann sofort die mobile Version von Sportwetten.de öffnen.

Die mobile Seite lässt rein inhaltlich kaum Wünsche offen. Du kannst einzahlen, wetten, deinen Bonus beanspruchen und viele weitere Funktionen nutzen. Das Design ist schlicht und wirkt durchaus modern. Uns war es noch ein wenig zu unübersichtlich. ABER: Sportwetten.de ist noch neu am Markt. Hier kann sich einiges tun. Es ist auch durchaus möglich, dass der Bookie in Kürze eine native App entwickelt.

Sportwetten.de Support und Kundenservice

Das Positive: Du musst den Support nicht lange suchen. In der Web-Version solltest du rechts ein großes Headset sehen, das dich zur Support Unterseite führt (in der mobilen Version ist ein Telefon Symbol im Startmenü). Diese beschränkt sich auf die notwendigsten Informationen. Die Kontaktdaten für eine Telefon- und/oder E-Mail-Anfrage sowie die Geschäftszeiten (täglich von 09:00 bis 23:00 Uhr).

Und damit kommen wir auch schon zu einem kleinen negativen Punkt: Einen Live-Chat suchten wir zum Zeitpunkt unseres Tests im August 2018 leider vergeblich. Wenn du Fragen zu deinem Bonus, deinen Wetten oder dergleichen hast und es schnell gehen muss, wirst du dich an die Telefonnummer werden müssen. An der E-Mail- oder Telefon-Kontakt Variante hatten wir allerdings nichts auszusetzen. Nicht zu verachten ist auch der ausführliche FAQ Bereich.

Sportwetten.de Fazit

Fazit: Neuling mit viel Know how
Sportwetten.de ist zwar erst seit Ende 2017 am Markt. Präsentiert sich aber gar nicht wie ein Rookie. Das liegt durchaus auch am Background bzw. an den Besitzstrukturen. Durch die Zugehörigkeit zur Gauselmanngruppe sind gewisse Ähnlichkeiten zu XTiP und Cashpoint unverkennbar.

Sehr positiv sehen wir den 100% bis zu 300€ Sportwetten.de Bonus. Die branchenübliche Höhe und Prozentsatz sind schon sehr fein. Die überaus fairen Umsatzbedingungen sowie die 5€ Gratiswette, die es schon für die Kontoeröffnung gibt, haben uns dazu veranlasst, dem Bonus 9 von 10 Punkten zu geben. Nur die hohe Mindestquote verhindert die Höchstnote.

Ebenfalls auf der Haben-Seite: Das breite Wettangebot. Hier könnte man bei der einen oder anderen Sportart noch bei den Wettquoten nachbessern, aber wir jammern hier auf hohem Niveau. Unter dem Strich können wir Sportwetten.de sowohl Neulingen als auch erfahrenen Spieler empfehlen. Natürlich kannst du dir aber jederzeit auch selbst dein Bild machen.