Unibet App am Prüfstand

Unibet wurde bereits 1997 gegründet. Ein begeisterter Fan von Sportwetten, Anders Ström, hatte dabei eigentlich gar nicht primär das Ziel, eine Möglichkeit zu schaffen, online Einsätze zu machen. Vielmehr ging es ihm darum, dass er Informationen mit anderen Sportwettenfans teilen wollte, damit alle die bestmöglichen Gewinnchancen hätten. Schnell entwickelte sich das Ganze jedoch weiter. Heute zählt Unibet insbesondere in Skandinavien zu den absoluten Branchengrößen im Bereich der Online Sportwetten Anbieter. Aber auch im restlichen Europa gibt es viele Nutzer. Deshalb bietet Unibet ebenfalls eine Sportwetten App. Diese möchten wir dir näher vorstellen.

Unibet Sportwetten App Grafik
© sportwetten-bonus.pro

Vor- und Nachteile der Unibet App

Vorteile:

  • Einfach verständliche Menüführung
  • Herunterladbare Apps und Web-App
  • Zahlreiche Wetten
  • Viele Streams von Wettereignissen
  • Benachrichtigungen zu News aus bestimmten Bereichen können aktiviert werden
  • Attraktiver Unibet Bonus für Neukunden

Nachteile:

  • Keine PayPal-Zahlungen sind möglich

FAQ - zur Unibet App


Für welche Betriebssysteme bietet Unibet eine App an?

Von Unibet gibt es native Apps für beide Systeme – also sowohl Android als auch iOS.

Wo kann ich die Unibet App downloaden?

Die Unibet App für iOS Geräte findest du im dazugehörigen App Store vor. Damit du die Android App downloaden kannst, musst du auf der Unibet Homepage den Reiter „Apps“ auswählen und die apk-Datei runterladen und möglicherweise den Download aus unbekannten Quellen erlauben.

Wo finde ich den Unibet Bonus in der App?

Normalerweise findest du diesen auf der Startseite. Dadurch das er sich aber im Slider befindet, kann es oft einige Sekunden dauern, bis zu ihn wieder zu Gesicht bekommst. Alterantiv findest du den Bonus auch unter „Promotions“


 

 


 

App für iOS und Android – ja oder nein?

Unibet bietet in Deutschland native Apps für iOS und Android. Zusätzlich stellt das Haus aber auch eine Web-App bereit. Mit dieser kannst du alle typischen Funktionalitäten einer solchen Anwendung über die mobile Webseite nutzen. Es spielt also keinerlei Rolle, mit was für einem Betriebssystem dein Mobilgerät funktioniert bzw. auf welcher mobilen Plattform du aktiv bist – du kannst immer bei Unibet spielen.

 

So funktioniert der sichere Download der App

Unibet bietet die iOS App über den AppStore an. Hier kannst du sie wie jede andere Applikation auch herunterladen. Mit der Anwendung für Android ist es nicht ganz so einfach, da Online-Buchmacher im Google Play Store einen schweren Stand haben. Du musst deshalb auf die Seite von Unibet mit deinem Mobilgerät gehen. Hier musst du dann die Unterseite „Apps“ wählen und die apk-Datei herunterladen. Je nachdem, wie alt dein Handy ist, kann es sein, dass du den Download aus unbekannten Quellen gestatten musst. Für die Web-App musst du lediglich die URL-Adresse Unibets in das für sie vorgesehene Feld deines mobilen Browsers eingeben.

 

Mobil über die Unibet App registrieren

Auf der Startseite findest du zentral im Header einen gelben Button mit der Inschrift „Registrieren“. Dieser enthält das zweiseitige Anmeldeformular, das von dir auszufüllen ist. Hier werden die folgenden Daten abgefragt:

  • Name
  • Emailadresse

    Geschlecht

    Geburtstag

    Adresse

    Telefonnummer

    Währung

    Passwort (und Sicherheitsfrage)

Nach dem Ausfüllen musst du lediglich die AGBs bestätigen und das Formular abschicken, um deine Anmeldung bei Unibet abzuschließen. Du kannst dich jetzt mit deiner Emailadresse und deinem Passwort einloggen.

 

So findest du den Unibet Bonus in der App

Der Bonus springt dir praktisch sofort ins Auge auf der Startseite – zumindest, wenn das Timing passt. Er befindet sich im Slider direkt unter dem Header. Hier siehst du, dass du als Neukunde bis zu 100 Euro als Willkommensgeschenk bekommen kannst. Deine qualifizierende Einzahlung wird dabei um 200 Prozent aufgestockt. Unibet reiht sich damit ganz vorne in unserem Sportwetten Bonus Vergleich ein.

Natürlich gibt es aber auch einen anderen Weg, um an diese Informationen zu gelangen. Klicke links oben im Header auf den Hamburger-Button. Weiter geht es mit dem Menüpunkt „Promotions“. Und schon bist du am Ziel. Als Tipp: Du kannst hier als Bestandskunde auch immer wieder unter „Sport Promotions“ Angebote sehen, die auch für dich geeignet sind. Wir können dir deshalb nur raten, hier immer mal wieder vorbeizuschauen.

Screenshot der Unibet App
© Unibet

AUFGEPASST: Vor bzw. während der Fußball-Europameisterschaft 2021 gibt es einen speziellen 400 Prozent bis zu 80 Euro Unibet Einzahlungsbonus!

Mobiles Wettprogramm in der App von Unibet

Das Wettprogramm Unibets ist zwar nicht das größte, das wir je gesehen haben, aber dennoch überaus beachtlich. Zum Testzeitpunkt gab es 35 Kategorien, in denen du deine Einsätze machen konntest. Dabei gab es zehntausende Einzelwetten. Den größten Block stellte dabei der Fußball mit mehr als 74000 Einzelwetten. Aber auch im Eishockey gab es beispielsweise mehr als 5000 Wetten und der American Football kam immerhin fast auf 3000 Wetten. E-Sports-Freunde fanden zum Testzeitpunkt immerhin mehr als 400 Wettmöglichkeiten bei Unibet. Insgesamt gilt deshalb: Wer nicht gerade Fan einer extrem exotischen Sportart ist, wird hier fündig.

 


 

Mobile Einzahlungen vom Smartphone aus

Unibet versucht, alle gängigen Sportwetten Zahlungsmethoden anzubieten. Auffällig abwesend ist dabei nur PayPal – was wir für den einzigen echten Nachteil der App halten. Ansonsten bleiben eigentlich keine Wünsche offen. Klicke im Header auf den Button für Einzahlungen. Wähle im folgenden Formular die von dir gewünschte Option aus und folge den weiteren Anweisungen. Wichtig für deutsche Spieler: Du darfst aufgrund der Gesetze der Bundesrepublik maximal 1000 Euro monatlich einzahlen. Ansonsten steht es dir frei, dir ein eigenes Limit zu setzen. Zur Auswahl unter den Zahlungsbedingungen stehen beispielsweise:

  • Kreditkarte
  • Debitkarte
  • Trustly
  • Paysafecard
  • Klarna Sofortüberweisung
  • Skrill
  • Neteller
  • Bank Transfer

Unibet App: Unser Fazit

Eigentlich verrät schon ein Blick auf die Liste der Vor- und Nachteile, wie unser Fazit zur App von Unibet ausfallen muss – nämlich ganz hervorragend. Es bleiben keinerlei Wünsche offen – weder beim Bonus noch beim Wettprogramm oder der Usability des Menüs. Hinzu kommen zahlreiche tolle Zusatzangebote wie die Live-Streams. Wir haben es eingangs erwähnt: Unibet ist ein alter Hase in der Welt der Buchmacher. Und diese Erfahrung merkt man dem Hause auch im besten Sinne an.