Netbet Bonus

Netbet Bonus Logo
  • Bonusart: Ersteinzahlungsbonus
  • Bonushöhe: 100% bis 100 Euro
  • Umsatzbedingungen: 6x Einzahlungsbetrag + 6x Bonusbetrag
  • Zeitraum Bonusumsatz: 60 Tage ab Bonusgutschrift
  • Mindesteinzahlung: 10 Euro
  • Bonus Code: 100DE
  • Gültigkeitsbereich: Deutschland, Österreich, Schweiz

Auf dieser Seite haben wir den Netbet Willkommensbonus auf Herz und Nieren geprüft. Sobald du deine Registrierung abgeschlossen hast, musst du innerhalb von 24 Stunden Geld auf dein Konto einzahlen. Vergiss nicht den Bonuscode „100DE“ einzugeben. Der Netbet Bonus wird nach erfoglter Einzahlung automatisch gutgeschrieben. Positiv hervorzugeben sind die Verdoppelung deiner Einzahlung sowie die maximale Bonushöhe von 100 Euro. Unter dem Strich ein solider Neukundenbonus.

Vor- und Nachteile des Netbet Bonus

Vorteile:
Bis zu 100 Euro Bonusbetrag
Genug Zeit für die Umsetzung
Einzahlung wird verdoppelt

Nachteile:
Keinen Bonus auf Einzahlung per Skrill und Neteller
Anspruchsvolle Umsatzbedigungen

Auszahlungsbedingungen

Nach erfolgter Einzahlung wird dein Netbet Bonus umgehend gutgeschrieben und steht dir für Sportwetten zur Verfügung. Damit du den Bonusbetrag in Echtgeld verwandeln kannst, musst du deinen Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils mindestens sechs Mal bei teilnehmenden Wetten mit einer Mindestquote von 1.60 umsetzen. Bei Kombi- und Systemwetten ist darauf zu achten, dass jeder Tipp eine Mindestquote von 1.60 aufweist. Dafür hast du insgesamt 60 Tage Zeit.

FAQ zum Netbet Bonus

Wird der Netbet Bonus bei allen verfügbaren Methoden der Einzahlung gewährt?
Nein. Wenn du deinen Bonus mit Skrill oder Neteller einheimsen möchtest, ist das leider nicht möglich. Du musst also eine andere Einzahlungsvariante wählen.

Warum wurde mein Netbet Bonus nicht gutgeschrieben?
Solltest du auf irgendeine Weise versuchen den Bonus zu manipulieren, indem du dich zum Beispiel zwei Mal anmeldest, dann gibt es keinen Bonus. Wenn du dich aber an alle Richtlinien hältst, dann kann dir eigentlich nichts passieren.

Wird ein spezieller Bonus Code benötigt?
Ja. Bei deiner erstmaligen Registrierung musst du „100DE“ eintippen um dich für den Bonus zu qualifizieren.

Wie lange ist mein Bonus gültig?
Insgesamt hast du 60 Tage Zeit um die Umsatzbedingungen zu erfüllen.

Gibt es Stolperfallen die eine Löschung des Bonus zur Folge haben können?
Grundsätzlich musst du dich nur an alle Bedingungen halten, die zur Erfüllung der Bonusbedingungen notwendig sind. Netbet legt dir hier keine Steine in den Weg.

Beispiel – So holst du dir den vollen Netbet Bonus

  • Kostenlos bei Netbet mit Bonus Code „DEU100“ anmelden.
  • 100 Euro Ersteinzahlung durchführen.
  • Setze 1200 Euro an Sportwetten um.
  • Innerhalb von 60 Tagen musst du die Bedingungen erfüllen.
  • Im Anschluss kannst du eine Echtgeld-Auszahlung beantragen.

Netbet Willkommensbonus

©Netbet

Aktuelle News und Bonusangebote:

Netbet Registrierung

Sobald du auf der Netbet Startseite bist, musst du nur auf den grünen Link klicken mit der Schrift „Jetzt Bonus erhalten“. Darunter findest du den Button mit „Registrieren“. Mit einem Klick darauf öffnet sich ein weiteres Fenster, wo du deine persönlichen Daten eingeben musst. In einem ersten Schritt ist es notwendig, dass du deine Email, Passwort und dein Herkunftsland angibst. In weiterer Folge musst du noch bestätigen, dass du kein Roboter bist und schon kann es losgehen.

Im nächsten Schritt musst du noch persönliche Daten von dir angeben. Also die Standard-Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer und so weiter. Als letzten Schritt wählst du noch den Bonus aus, gibst den Bonus-Code ein und schon bist du ein Netbet Kunde.

Sollte es während der Anmeldephase irgendwelche Probleme geben, dann musst du nur unten im Formular den Kundenservice kontaktieren. Die geschulten Service-Mitarbeiter können dir mit Sicherheit weiterhelfen.

Netbet Registrierung mobil

Du erhältst dann ein Email von Netbet, in welchem du einen Link findest, mit dem du dein neues Wettkonto verifizieren kannst.

Hast du auch diesen Schritt vollzogen, ist es höchste Zeit Geld auf dein Konto zu transferieren um deine ersten Wetten platzieren zu können. Beachte dabei eine Einzahlungsmethode zu wählen mit der du auch den Bonus bekommst! Die zur Verfügung stehenden Methoden und den Ablauf einer Einzahlung bei Netbet sehen wir uns im nächsten Punkt genauer an.

Netbet Einzahlung und Auszahlung

Leider ist die Darstellung für die Einzahlungen und Auszahlungen bei Netbet sehr unübersichtlich. Man muss schon etwas suchen, damit man sämtliche Varianten die möglich sind auch findet.

Um eine Einzahlung vorzunehmen gehst du einfach auf Kasse, wenn du eingeloggt bist. In weiterer Folge kannst du zwischen folgenden Varianten wählen:

  • Sofortüberweisung
  • Normale Banküberweisung
  • Kreditkarte (VISA, Mastercard)
  • Entropay
  • Paysafecard
  • Neteller
  • Skrill

Zahlungsmethoden Netbet

©Netbet

Die einzige gängige Variante die nicht vorkommt, ist also Paypal. Ansonsten stehen dir aber alle wichtigen Methoden zur Verfügung.

Limits bei Ein- und Auszahlungen

Auf den ersten Blick kann man erkennen, dass der Wettanbieter keine Gebühren für deine Einzahlung oder Auszahlung einhebt. Das ist absolut nicht selbstverständlich und für uns somit ein großer Pluspunkt. Bei allen Varianten gilt eine branchenübliche Mindesteinzahlung von 10 Euro und bei den meisten Zahlungsvarianten gibt es ein Limit was die Auszahlung betrifft. Wichtig ist, dass du nicht mit jeder Variante auszahlen lassen kannst, mit der du auch eingezahlt hast.

Für die Auszahlung kannst du folgende Varianten wählen:

  • Kreditkarte (VISA, Mastercard)
  • Entropay
  • Neteller
  • Skrill
  • Banküberweisung

Die minimale Auszahlung liegt auch hier bei 10 Euro. Einen kleineren Betrag kannst du dir leider nicht auszahlen lassen. So etwas wie eine maximale Auszahlung gibt es übrigens nicht. Das einzige, dass du beachten musst ist die Dauer deiner Auszahlung. Die schnellsten Varianten sind Skrill und Neteller – bei diesen beiden hast du eine Bearbeitungszeit von zwei bis vier Werktagen. Auf diese beiden Varianten bekommst du aber keinen Bonus. Am besten wählst du also die Auszahlung per Kreditkarte, wo du mit 4-8 Tagen rechnen musst. Eine Überweisung auf dein „normales“ Konto kann bis zu zwölf Werktage dauern. Grundsätzlich sind aber genug Varianten dabei, die du wählen kannst.

Netbet Wettangebot und Quoten

Der Wettanbieter Netbet wurde im Jahr 2001 gegründet und kann seither eine Erfolgsgeschichte aufweisen. War der Buchmacher zunächst nur im französischen Raum aktiv, hat man sich aufgrund zahlreicher spannender Aktionen und Promotions im internationalen Geschäft einen Ruf gemacht. Außerdem ist Netbet eventuell einigen Kunden als Sponsor ein Begriff. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels ist Netbet offizieller Partner der Fußballvereine Hamilton Academical FC, Steaua Bukarest sowie des AS St. Etienne. Im Handball ist man auch offizieller Sponsor von VfL Gummersbach. Auch das Wettangebot kann sich absolut sehen lassen. Je nach Jahreszeit gibt es über 30 verschiedene Sportarten auf die man bei Netbet wetten kann.

Natürlich ist der große Teil des Netbet-Wettangebots dem runden Leder gewidmet. Alle europäischen Ligen sind zum Teil mit über 300 Wettmärkten pro Spiel versehen. Wenn du aber lieber gerne auf Fußballspiele der zweiten chilenischen Liga wettest, dann bist du auch hier gut aufgehoben. Viele andere Wettanbieter beschränken sich bei Fußballspielen auch häufig auf Ergebniswetten oder Torwetten. Bei Netbet findest du auch die beliebten Asian-Handicap-Wetten auf ausgewählte Events.

Netbet Wettangebot

©Netbet

Aber nicht nur im Fußball ist das Angebot beachtlich. Auch beim American Football, Tennis oder Eishockey gibt es viele interessante Wettmärkte für Sportwetten-Freunde. Solltest du ein Freund von olympischen Spielen sein, kannst du etwa jetzt schon darauf wetten, wer bei den Spielen in Südkorea im Jahr 2018 die Goldmedaille bei den Frauen im Biathlon holen wird.

Ein großer Pluspunkt ist auch die Rubrik „Spezielles“. Dort findest du Tipps, die eigentlich nichts mit Sportwetten zu tun haben. Solltest du also gerne auf die kommende US-Präsidentenwahl oder auf die „BBC“ Sportpersönlichkeit des Jahres tippen wollen, kannst du das gerne auf Netbet erledigen. Für Freunde des Wintersports ist es auch möglich, dass du auf den Gesamtweltcup-Sieger im Ski-Weltcup wettest.

Auch das Live Wetten-Angebot ist bei Netbet nicht zu vernachlässigen. Auf der Startseite steht in grüner Schrift „Live-Wetten“. Von dort aus gelangst du zum Menü und kannst feststellen, dass es sogar bei U19 Fußballspielen teils knapp 100 Live-Wettmärkte gibt. Alles in allem kann dieses Wettprogramm also mit den ganz Großen im Geschäft mithalten.

Netbet App

Du willst auf deinem Smartphone oder Tablet das Wettangebot von Netbet nutzen? Dann bist du hier richtig! Der Buchmacher hat seine mobile Version technisch hochwertig optimiert und hat dabei eines der besten mobilen Angebote der gesamten Branche geschaffen. Zunächst erklären wir dir, wie du zur Netbet App kommst. Grundsätzlich ist zu erwähnen, dass du bei Netbet eine HTML 5-Version vorfindest, die du nicht aktualisieren brauchst. Sobald du mit deinem Smartphone die Seite aufrufst, kannst du schon loslegen. Wenn du aber ein Fan von einer nativen App bist, können wir dir auch helfen. Egal ob du Android oder iOS-Nutzer bist findest du die App zum Download auf der Homepage. Allerdings hat das mobile Wetten noch einen ganz großen Vorteil für dich: Netbet stellt dir einen Handy Bonus zur Verfügung.

Um diesen zu erhalten, musst du einfach folgendermaßen vorgehen: Nachdem du deine erste qualifizierende mobile Wette (Mindestquote 1.60 / Mindesteinsatz 10 Euro) abgeschlossen hast, schenkt dir NetBet eine Gratiswette in gleicher Höhe deines Einsatzes. Die Freebet wird binnen 24 Stunden auf dein Konto gebucht und ist nach Erhalt sieben Tage gültig. Die Freiwette kannst du nur als Einzelwette und mit einer Mindestquote von 1.60 nutzen. Wenn du eine Wette mit Freebet-Einsatz gewinnst, erhältst du nur den Reingewinn gutgeschrieben. Sprich der Einsatz der Gratiswette wird nicht ausbezahlt.

Netbet Kundenservice

Beim Wettanbieter Netbet hast du vielfältige Möglichkeiten um mit geschultem Service-Personal in Verbindung zu treten. Man kann nie wissen wann es Probleme gibt um man unerwartet Hilfe benötigt. Bei Netbet kannst du auf drei verschiedene Arten in Verbindung treten. Der relativ umfangreiche FAQ-Bereich wird noch nicht dazu gezählt. Wenn du gerne telefonierst kannst du natürlich die Netbet-Kundenhotline anrufen. Da es sich um eine deutsche Nummer handelt, musst du auch nicht mit horrenden Kosten rechnen.

Sollte deine Frage weniger dringend sein, kannst du logischerweise an sieben Tagen die Woche und an 24 Stunden pro Tag das Email-Formular nützen. Nach Angabe deiner Daten und natürlich einer Problembeschreibung musst du nur noch auf „Senden“ klicken und deine Anfrage wird bearbeitet. Die wohl wichtigste Art um mit Kunden in Kontakt zu treten ist inzwischen ohne Zweifel der Live-Chat. Während sich viele Buchmacher noch dagegen wehren, ist dieser bei Netbet längst Usus. Allerdings musst du hier die beschränkten „Öffnungszeiten“ beachten. Montag bis Freitag findest du von 6:00-22:00 Hilfe. An Wochenenden ist der Kundenservice von 11:00 bis 19:00 verfügbar.

Fazit zu Netbet:

Der Wettanbieter Netbet konnte uns in vielen Belangen überzeugen. Der gute Kundenservice, der mobile Bonus für deine Wette per Handy und das umfangreiche Wettprogramm sind nur ein paar Gründe, warum eine Registrierung bei Netbet Sinn macht. Zudem kannst du damit rechnen, dass du mit jeder erdenklichen Zahlungsvariante Geld einzahlen kannst. Der einzige kleine Kritikpunkt sind wohl die schwierigeren Umsatzbedingungen für den Bonus. Aber sobald du 6 Mal den Einzahlungsbetrag und 6 Mal den Bonusbetrag umgesetzt hast, kannst du schon eine Auszahlung in Echtgeld beantragen. Alles in allem bietet dir der Buchmacher alles, was ein guter Wettanbieter haben muss. Daher können wir dir nur empfehlen, dass du dich selbst davon überzeugst und dir ein Wettkonto bei Netbet registrierst.