Frankfurt kommt weiter – Erhöhte Quote 10.0 bei BildBet

Norbert Niendl
05.05.2022

Eintracht Frankfurt kann sich voll und ganz auf die Europa League konzentrieren. Dabei winkt Historisches in Sachen Clubgeschichte. Die Hessen stehen knapp vor dem Finaleinzug in der Europa League. Damit man am 18. Mai 2022 in Sevilla vertreten ist, gilt es das 2:1 aus dem Hinspiel gegen West Ham United zu verteidigen. Es wäre nach 1960 und 1980 das dritte Endspiel für die Eintracht im Europapokal.

Gespielt wird im eigenen Stadion. Frankfurt ist der große Favorit auf ein Weiterkommen. Nach dem 2:1 in London steht West Ham mit dem Rücken zur Wand. „Klare Marschroute ist, nach vorne zu spielen. Das muss unsere Herangehensweise sein. Wir führen 2:1, ruhen uns aber nicht auf dem Ergebnis aus“, sagte Trainer Oliver Glasner im Vorfeld. Im besten Fall kann der Österreicher auch personell aus dem Vollen schöpfen.

 

Frankfurt kommt weiter – Quote 10.00 bei BildBet

 

Frankfurt-Stadion wird zum Hexenkessel

Eines ist klar. Das Frankfurter Stadion wird aus allen Nähten platzen. Die 48.500 Eintrittskarten waren binnen kürzester Zeit vergriffen. Übrigens: In der laufenden Europa League Spielzeit sind die Hessen noch unbesiegt. Unschlagbar ist auch der Quitenboost bei BildBet. Denn hier gibt es für einen Frankfurter Aufstieg eine fast schon unverschämte Quote. Regulär würde ein Weiterkommen die Quote 1.20 bieten (Stand: 5. 5. 2022, 10 Uhr).

Eintracht Frankfurt steigt auf bei Bilbet per Quotenboost
© Bildbet

Bei BildBet gibt es aber per Odds Boost die Quote 10.00 für einen Eintracht-Finaleinzug. Eine echte Ansage in Richtung Konkurrenz. Beachte aber, dass sich die nur als Quote noch bis zum Spielbeginn ändern kann. Die erhöhte Erfolgsquote auf „Frankfurt kommt weiter“ bleibt ein Hingucker. Wir erklären dir die überschaubaren Bedingungen zum Odds Boost.

 

Neukunden aufgepasst

Ein Ablaufschritt ist wichtig genau einzuhalten: Neukunden sind für diese Promotion zugelassen. Bevor du deine erste Sportwetten Einzahlung tätigst, wähle als Neukundenaktion diesen Quotenboost aus.

  • Einzahlung von mindestens 5 Euro (nicht per Neteller oder Skrill).
  • Tippe auf Frankfurt kommt weiter mit einem Einsatz von 5 Euro.
  • Wette unbedingt vor Spielbeginn.
  • Kein Cashout.

Wir haben es hier kurz angeschnitten. Als Neukunde solltest du dich im Vorfeld entscheiden. Entweder du holst dir diesen Quotenboost zum Einstand, oder du sicherst dir den BildBet Willkommensbonus. Letzteren haben wir in unserem Wettbonus Vergleich genau unter die Lupe genommen.

Kommen wir nun zum Gewinn. Der wichtigste Part bei dieser Eintracht-Frankfurt-Wette wird in zwei Teile geteilt. Zuerst gibt es Echtgeld. Dieses wird zur normalen Quote abgerechnet. Dann erhältst du den Differenzbetrag zum Quotenboost als Freiwette. Diese musst du innerhalb von einer Woche erfolgreich umsetzen, wenn du dir auch den Nettobetrag ausbezahlen lassen möchtest.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von BildBet.

 

Alternative: BildBet Bonus zum Wetteinstieg
Bildbet News