Merkur Sports: ECL-Wette bringt Champions-League-Finaltipp

Norbert Niendl
25.05.2022

Das Conference League Endspiel steigt in Tirana und dabei kommt es zum Gipfeltreffen AS Roma gegen Feyenoord. Das Finalduell hat es in sich, denn beide Seiten wollen an alte erfolgreiche Zeiten anschließen. Auch das Duell der beiden Trainer wirkt interessant. Jose Mourinho gilt als Titelhamster und könnte mit einem Sieg einen weiteren Europapokal-Gewinn für dich beanspruchen.

Arne Slot als Gegenüber wird aber den Defensivexperten aus Portugal mit seinem Offensiv-Pressing bestimmt fordern. Auch beim Champions League Duell in Paris am Samstag den 28. Mai 2022 kommt es zu einem spannenden Gipfeltreffen. Real Madrid fordert den FC Liverpool. Die Königlichen wollen mit Trainer Carlo Ancelotti nach den Sternen greifen. Liverpool muss erst einmal die verlorene Premier-League-Meisterschaft verdauen. Diese Tatsache verschärft auch die Situation rund um die Liverpool Real Madrid Quoten.

 

 

Mix aus Wetten auf ECL und CL

Manager Jürgen Klopp wird bestimmt die richtigen Worte finden. Die Fans dürfen sich beim Champions-League-Finale im Stade de France auf einen echten Leckerbissen einstellen. Nicht nur auf dem Feld, sondern vielmehr in der Welt der Wetten geht es schon jetzt heiß zur Sache. Der eine oder andere Wettbonus steht bei den verschiedenen Bookies bereit. Aber nur wenige verbinden Conference League  Wetten mit der Champions League.

 

Tippe auf die ECL und Wette auf die CL bei Merkur Sports
© Merkur Sports

 

Genau das macht Merkur Sports. Der Bookie bietet dir folgende Wette zum Europapokal an: Tippe auf das Conference League Finale und dafür bekommst du als Belohnung eine Gratiswette im Wert von 15 Euro für das Champions League Finale am Samstag. Ein spannendes Angebot, denn die Bedingungen rund um diese Freiwette sind sehr überschaubar. Wenn du also noch kein Wettkonto bei Merkur Sports hast, dann solltest du jetzt nicht lange fackeln.

 

Angebot für Deutschland und Österreich

Wettkunden aus Deutschland registrieren sich bei Merkur Sports und sichern sich gleichzeitig auch den Merkur Sports Neukundenbonus. Solltest du aus Österreich kommen, dann bist du beim Buchmacher Cashpoint richtig. Denn hier gibt es nicht nur den Cashpoint Bonus zum Einstieg, vielmehr kannst du auch das vorliegende Angebot zum Europapokal hier nützen – zu den gleichen Bedingungen wie bei Merkur Sports.

Die Terms bei Merkur Sports zur „Mix-Wette“ aus Conference League und Champions League werden wie folgt ganz kundenfreundlich aufgelistet:

  • Verifiziere als dein Wettkonto vor der Wettabgabe.
  • Angebot für Bestands- und Neukunden.
  • Du solltest Kunde aus Deutschland (Merkur Sports) oder Österreich (Cashpoint) sein.
  • Wette 10 Euro oder mehr auf das Endspiel der European Conference League.
  • Staube bis zu 15 Euro für das Champions League Finale ab.
  • Das Angebot endet am 25. Mai 2022 (3 Uhr).
  • Es gelten Wetten vor Spielbeginn, Livewetten, Einzelwetten, Kombiwetten.
  • Cashout ist nicht möglich.

Die Umsetzung der Freiwette ist selbsterklärend. Setze diese auf das Königsklassen-Finale via Einzel- oder Kombiwette. Dabei wird dir im Erfolgsfall der Reinerlös ausbezahlt.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Merkur Sports und Cashpoint.

 

Champions League News Cashpoint News XTiP News